Schlagwort

Schwarzwald

">

Bewaffneter Mann im Schwarzwald noch auf der Flucht – Polizei erhielt 270 Hinweise zur Fahndung

Bei der Fahndung nach dem mutmaßlich gefährlichen schwerbewaffneten Mann im Schwarzwald sind die Ermittler bislang mehr als 270 Hinweisen nachgegangen. Es seien bereits Höhlen, alte Bunkeranlagen... Mehr»
">

Oppenau: Polizei sucht weiter nach mutmaßlich gefährlichem 31-Jährigen – „Der Wald ist sein Wohnzimmer“

Die Suche nach einem mutmaßlich schwer bewaffneten Verdächtigen geht mit Hochdruck weiter. An der Fahndung rund um den Ort Oppenau im Schwarzwald beteiligten sich hunderte Beamte, Hubschrauber und... Mehr»
">

Oppenau: Mann, der Polizisten entwaffnete, trotz Großfahndung immer noch auf der Flucht – Polizei bittet um Hinweise

Den ganzen Sonntag suchten Polizeikräfte in und um Oppenau im Schwarzwald nach einem bewaffneten Mann in Tarnkleidung, der vier Polizisten entwaffnete und mit ihren Waffen in den Wald flüchtete.... Mehr»
">

Luchs „Toni“ hilft Tierschützern in Baden-Württemberg

Nur wenige Luchse kommen aus dem Schweizer Jura oder den Alpen nach Deutschland und durchstreifen dann oft völlig unbemerkt heimische Wälder. Eine der scheuen Großkatzen konnten Tierschützer... Mehr»
">

München, Passau, Augsburg: Unwetterwarnung für südliches Bayern

Bis Dienstagvormittag rechnet der Deutsche Wetterdienst mit unwetterartigem Dauerregen in großen Teilen Südbayerns. Er gab eine Unwetterwarnung heraus. Mehr»
">

Messer-Attacke in Schömberg: 20-Jähriger schützte Frauen – Not-OP – Täter flüchtig

Ein Streit in der Nacht. Ein 20-Jähriger stellt sich vor ein paar junge Damen und bekommt ein Messer in den Bauch. Der Täter flüchtet. Mehr»
">

Wetterwarnung: Deutsche Bahn hebt Zugbindung auf – Zweithöchste Unwetterwarnstufe für NRW

Nach NRW hat die Bahn ihren Verkehr auch in Teilen von Rheinland-Pfalz und Hessen eingestellt. Mit Orkanböen bis Windstärke 12 hat Sturmtief „Eberhard“ den Bahnverkehr in Teilen Deutschlands zum... Mehr»
">

Wetter: Bayern, Sachsen und Südtirol versinken erneut im Schnee

Im Süden und Osten Deutschlands kommt es zu starkem Schneefall, bis Montag früh werden bis zu 30 Zentimeter Neuschnee erwartet. Mehr»
">

Wetterdienst warnt vor starkem Schneefall und Schneeverwehungen

Zudem könne es zu erheblichen Behinderungen der Straßen und Schienenwege kommen, die stellenweise unpassierbar seien, so der DWD weiter. Mehr»
">

US-Blogger: Kriminelle Migranten aus muslimischen Ländern machten Freiburg „vom sonnigsten Ort zum Ort der Schatten“

Gewaltdelikte und sexuelle Übergriffe durch Flüchtlinge aus mehrheitlich muslimischen Ländern hätten die Universitätsstadt Freiburg zu einem unsicheren Ort gemacht, meint Blogger Daniel... Mehr»
">

Wiederansiedlung des Wisent in Deutschland möglich: Spreewald, Müritz, Harz und Pfälzer Wald

„Unter ökologischen Gesichtspunkten gibt es in Deutschland genügend Platz für den Wisent“, sagt Dr. Diana Pretzell, die Leiterin des WWF-Naturschutzes für Deutschland. Die Frage ist, ob die... Mehr»
">

Überschwemmungen und Erdrutsche in zahlreichen Gemeinden im Schwarzwald

Starke Regenfälle und Schneeschmelze haben im Schwarzwald zu Überschwemmungen und Erdrutschen geführt. Am schwersten betroffen war die Gemeinde St. Blasien. Dort mussten die Anwohner von zwei... Mehr»
">

Orkan- und Gewittergefahr in vielen Teilen Deutschlands

Sturm, Gewitter, Regen: In der Nacht zum Mittwoch nimmt der Wind zu, am Mittwoch kommt es zu einer Sturmlage mit Böen bis Orkanstärke. Im Schwarzwald setzt unwetterartiger Dauerregen ein. Mehr»
">

Hutschmuck

Mehr»
">

Ferienhof lehnt israelische Gäste ab – Große Empörung im Internet

Die Ablehnung israelischer Gäste hat eine Welle von Antisemitismusvorwürfen gegen einen Ferienhof im Schwarzwald ausgelöst. Aber anscheinend hat es sich lediglich um ein sprachliches Problem... Mehr»
">

Sich ziehen lassen

Ein Drachenskifahrer bei Schneetreiben am Schauinsland im Schwarzwald. Für den Wochenanfang ist in den Bergen Schnee angesagt. (AP/cch) Mehr»