Schlagwort

Selbstständige

">

Verband: Bei Freiberuflern 180.000 Arbeitsplätze in Gefahr

In den freien Berufen berichten viele Selbstständige von Problemen durch die Corona-Krise. Oft sind auch die Aussichten schlecht. Mehr»
">

„Menschen, denen es eigentlich gut ging“: Corona-Krise stürzt Selbstständige in die Arbeitslosigkeit

Die Arbeitslosigkeit in Deutschland steigt. Selbständige sind in der Corona-Krise überdurchschnittlich betroffen. Dies seien Menschen, denen es eigentlich gut ging, sagt Dirk Heyden, Chef des... Mehr»
">

Extrem bürokratisch und realitätsfern: Verbände sehen Corona-Hilfen für Selbstständige kritisch

Mit der Soforthilfe unterstützte der Bund zu Anfang der Corona-Krise Selbstständige, seit einigen Tagen kann die sogenannte Überbrückungshilfe beantragt werden. Diesen Zuschuss vom Bund sehen... Mehr»
">

Stunde der Wahrheit: Wie hoch wird die Zahl der Privatinsolvenzen im Corona-Jahr?

Am 30. Juni endet die Stundungsfrist für Mieten und Kreditrückzahlungen, gleichzeitig kehrt nur langsam wieder Normalität auf den Arbeitsmarkt zurück. Experten befürchten ein Anwachsen der Zahl... Mehr»
">

Neustart der Corona-Hilfen für Selbstständige gefordert – In Großbritannien gibt es hilfreiche Briefe vom Finanzamt

Die Corona-Soforthilfen für Selbstständige dürfen in Deutschland meist nur dazu verwendet werden, die Firma weiterzuführen. Doch wovon sollen die Betroffenen in der Zeit leben? Vor allem... Mehr»
">

Zwei-Klassen-Gesellschaft? Rentner und Beamte von Corona unbehelligt – Selbstständige unter Druck

Den Zahlen des „Haushaltskrisenbarometers“ zu den Corona-Folgen zufolge haben vier von fünf Deutschen die Krise finanziell unbeschadet überstanden. Unter jenen, die litten, waren jedoch die... Mehr»
">

Leben mit dem Coronavirus beflügelt Erfindergeist der Betroffenen

Wer nicht arbeitet, verdient kein Geld. Das trifft vor allem auf Selbständige zu und so müssen viele Chinesen ihre Arbeit wieder aufnehmen. Die Angst, sich mit dem Coronavirus zu infizieren, zwingt... Mehr»
">

Neues Gesetz: Arbeitsminister Heil will Selbstständige zur Altersvorsorge verpflichten

Selbstständige sollen per Gesetz zur Altersvorsorge verpflichtet werden. Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will Ende des Jahres einen entsprechenden Gesetzentwurf vorlegen. Mehr»
">

Arbeitsminister Heil will Selbstständige zur Altersvorsorge verpflichten

Selbstständige sollen nach den Willen von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil dazu verpflichtet werden, privat oder über die gesetzliche Rentenversicherung für das Alter vorzusorgen. Mehr»
">

30 Prozent der Solo-Selbstständigen unter Mindestlohn

Demnach ist der Abstand zwischen hohen und niedrigen Einkommen unter Solo-Selbstständigen höher als bei Angestellten oder selbstständigen Unternehmern, die weitere Mitarbeiter beschäftigen. Mehr»
">

Schutz vor Altersarmut: Arbeitsministerin will Selbstständige in Rentenversicherung zwingen

Laut Nahles ist ein Zwang für Selbstständige unabdingbar: "Ich will verhindern, dass die knapp drei Millionen Selbstständigen, die nicht in einem Versorgungswerk abgesichert sind, in Altersarmut... Mehr»
">

Union plant Rentenversicherungspflicht für Selbstständige

Möglich wäre dann zum Beispiel eine eigene Lebensversicherung, eine Riester-Rente oder ähnliches. Ausnahmen könnten z.B. für Künstler gelten, die anders abgesichert sind. Mehr»
">

Linnemann spricht sich für Rentenpflicht für Selbständige aus

Eine gesetzliche Rentenpflicht für Selbständige wird immer wahrscheinlicher: Nach Bundesarbeitsministerin Nahles hat sich auch der Vorsitzende der CDU/CSU-Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung... Mehr»
">

Arbeitgeber fordern Zuwanderungsstopp in deutsche Sozialsysteme: Anspruch nur bei 40-Stunden-Woche

Die Bundesvereinigung der Arbeitgeberverbände (BDA) verlangt von der Bundesregierung Folgendes: Sie soll dafür sorgen, dass EU-Bürger die Vorteile der deutschen Sozialsysteme nur noch dann... Mehr»
">

665 Euro pro Monat: Krankenversicherung kostet Selbstständige oft halbes Einkommen

Veraltete Regeln zur Beitragspflicht und zum Versicherungsstatus führen dazu, dass Selbstständige oft ihr halbes Einkommen für die Krankenversicherung aufbringen müssen. Für freiwillig gesetzlich... Mehr»