Schlagwort

#selmayrgate

">

EU-Affäre zur Beförderung von Junkers Kabinettchef hat keine Konsequenzen

Die Affäre um Martin Selmayr hat bis auf eine Rüge keine Konsequenzen. Dieser wurde von Jean-Claude Juncker im Februar 2018 blitzartig zum Generalsekretärs der EU-Kommission befördert. Mehr»
">

Massive Kritik im EU-Parlament an Ernennung Selmayrs

In Brüssel wird weiterhin über die blitzartige Ernennung von Martin Selmayr zum Generalsekretär der EU-Kommission diskutiert. Eine Annullierung der Ernennung Selmayrs ist juristisch schwierig. Mehr»
">

Ein brillianter Putsch in der EU durch Juncker: #Selmayrgate bringt Brüssel in Wallung

"Ein brillant ausgeführter Putsch, der dem 47 Jahre alten deutschen Bürokraten fast totale Kontrolle über die EU-Maschinerie gegeben hat“. Das sagt der französische Journalist Jean Quatremer zur... Mehr»