Schlagwort

Sigmar Gabriel

">

Bundesregierung prüft nach Kurden-Referendum Fortsetzung von Bundeswehr-Mission

Soll die Bundesregierung die kurdischen Peschmerga weiterhin militärisch unterstützen? "Wir werden in Ruhe beobachten", wie sich die Lage entwickele, sagte der Sprecher des Auswärtigen Amts. Dann... Mehr»
">

SPD-Linke bringt sich gegen neue Koalition mit Union in Stellung

Die SPD-Linke will keine Große Koalition unter der Führung der CDU. Es gebe für die SPD "keine Pflicht zur Selbstopferung", sagte der SPD-Fraktionsvize Axel Schäfer. Mehr»
">

Außenminister Gabriel bei Wahlkampfauftritt in Halle ausgepfiffen

Eine Stunde lang wurde Außenminister Gabriel (SPD) in Halle/Saale ausgepfiffen. Dies zeige, dass Deutschland nicht nur in Bildung, sondern auch in eine bessere Erziehung investieren müsse,... Mehr»
">

Gabriel will Sanktionen gegen Russland aufheben – Kiew: Vorschlag ist „verantwortungslos“

Sigmar Gabriel will die Sanktionen gegen Russland aufheben, bevor das Land seine Verpflichtungen aus dem Minsker Abkommen erfüllt hat. Dieser Vorschlag sei "verantwortungslos", meinte daraufhin die... Mehr»
">

Gabriel: „Nukleartests müssen endgültig der Vergangenheit angehören“

"Die gefährliche Lage auf der koreanischen Halbinsel führt uns vor Augen, welche Gefahren von dem nordkoreanischen Raketen- und Nuklearprogramm [...] ausgehen", meinte Bundesaußenminister Sigmar... Mehr»
">

„Heil der Ukraine!“: Trubel um Gabriels Nazi-Gruß zum Unabhängigkeitstag der Ukraine

Am 24. August 1991 wurde die Ukraine unabhängig. "Slawa Ukraini!" – "Heil der Ukraine!", schrieb der Außenminister dazu – ein Ausruf der ukrainischen Nationalisten. Das sorgt im Internet für... Mehr»
">

„Wir sollten Erdogan eine Frist setzen“: Schulz fordert Ultimatum im Streit um inhaftierte Deutsche

Sollte die türkische Regierung die inhaftierten Deutschen nicht unverzüglich freilassen, werde die EU die Verhandlungen über eine Ausweitung der Zollunion abbrechen, drohte Martin Schulz. Auch die... Mehr»
">

NATO-Verteidigungsausgaben: Gabriel wirft CDU/CSU „Unterwerfung“ unter Trump vor

In der Diskussion um die NATO-Verteidigungsausgaben unterwerfe sich die Union zu sehr den Forderungen von Donald Trump, beklagt Sigmar Gabriel. "Lieber sechs Prozent für Bildung als zwei Prozent für... Mehr»
">

Gabriel besucht Flüchtlingslager in Uganda – Deutschland stellt 60 Millionen Euro Hilfe bereit

Sigmar Gabriel ist in Uganda eingetroffen. Heute will er dort ein Flüchtlingslager besuchen und sich aus erster Hand ein Bild von der Situation machen. Mehr»
">

„Es ist eine Schande“: Israels Botschafter warnt vor Zunahme von Antisemitismus

"Der Antisemitismus nimmt in Deutschland zu", warnt Israels Botschafter Yakov Hadas-Handelsman. Das sei eine Schande. Deswegen solle er gemeinsam mit dem Rechtsradikalismus bekämpft werden, denn die... Mehr»
">

Türkische Gemeinde in Deutschland begrüßt Gabriels offenen Brief

"Wir würden uns wünschen, dass wir in dieser Krise näher zusammenrücken. Der Außenminister hat einen Anfang gemacht", meinte der Bundesvorsitzende der Türkischen Gemeinde. Mehr»
">

Außenhandelspräsident: Deutsch-türkischer Streit schadet allein der Türkei

"Dieses Hochschaukeln in den Beziehungen schadet ausschließlich der türkischen Wirtschaft und insbesondere der türkischen Bevölkerung", meinte der Außenhandelspräsident Anton Börner. Mehr»
">

Gabriel schreibt offenen Brief an Türken in Deutschland: „Sie gehören zu uns – ob mit oder ohne deutschen Pass“

Deutschland werde den Verhaftungen in der Türkei nicht tatenlos zusehen. Doch die deutsche Reaktion richte sich nicht gegen die Menschen in der Türkei und die Mitbürger mit türkischen Wurzeln in... Mehr»
">

Gabriel will „Neuausrichtung“ in deutscher Türkei-Politik

Die Türkei soll zu "europäischen Werten" zurückkehren, fordert Sigmar Gabriel. Bis dahin brauche es eine "Neuausrichtung" in der deutschen Türkei-Politik, so der Außenminister. Mehr»
">

Lambsdorff: Gabriel fährt „Zickzack-Kurs“ in Türkei-Frage

"Am einen Tag bekräftigt er, den EU-Beitritt der Türkei vorantreiben zu wollen. Am nächsten Tag bestellt er dann den türkischen Botschafter ein", sagte Alexander Graf Lambsdorff (FDP) gegenüber... Mehr»
">

Gabriel besucht Golfregion: Deutschland hat „großes Interesse“ an Beilegung der Katar-Krise

Er mache sich Sorgen, "dass Misstrauen und Uneinigkeit letztlich alle Seiten und die Golf-Halbinsel als ganze schwächen könnten", erklärte der Bundesaußenminister bei seinem Besuch in... Mehr»
">

Streit um US-Sanktionen gegen Russland: Gabriel hofft auf EU-Unterstützung

"Es kann nicht sein, dass Sanktionen jetzt dazu missbraucht werden, sozusagen russisches Gas zu verdrängen, um amerikanisches verkaufen zu können", meinte Bundesaußenminister Sigmar Gabriel. Mehr»
">

Gabriel fordert Eurogruppen-Budget: „Deutschland wird dadurch an Souveränität gewinnen“

In einem gemeinsamen Währungsraum könne "nicht jeder machen, was er will", meinte Gabriel. "Wir brauchen ein Eurogruppen-Budget", das die Staaten politisch steuert, so der Außenminister weiter. Mehr»
">

„Das darf nicht sein“: Merkel kritisiert US-Sanktionspläne für Russland scharf

Bahnt sich da der nächste heftige Streit zwischen der Bundesregierung und den USA an? Der US-Senat will die Russland-Sanktionen ausweiten. Die Bundesregierung sieht damit den europäischen Gasmarkt... Mehr»
">

Deutschland: US-Sanktionspläne gegen Russland sind „völkerrechtswidrig“

Die USA möchte Sanktionen gegen Russland verhängen. Nun befürchtet Deutschland Strafen, wenn europäische Unternehmen sich an russischen Erdgasprojekten wie Nord Stream II beteiligen. Mehr»