Schlagwort

Somalia

">

Sachsen: Wohnungen von Verdächtigen wegen Kontakten zu IS-Milizen durchsucht

Wegen mutmaßlicher Verbindungen zweier Männer zu den Dschihadistenmilizen IS und Al-Schabaab haben sächsische Ermittler am Dienstag die Wohnungen der beiden Verdächtigen in Freiberg und Dresden... Mehr»
">

Welthungerhilfe fürchtet „apokalyptische“ Folgen der Heuschreckenplage in Afrika

"Die Prognosen sind apokalyptisch, denn die Heuschreckenschwärme werden weiter dramatisch wachsen", erklärt die Deutsche Welthungerhilfe mit Blick auf Ostafrika. Mehr»
">

Somalia ruft wegen Heuschrecken den Notstand aus

Ostafrika droht eine Heuschreckenplage, nun hat Somalia den Notstand ausgerufen. Es treten riesige Schwärme von Wüstenheuschrecken auf. Betroffen sind auch Kenia und Äthiopien. Mehr»
">

Somalia: Schwere Explosion erschüttert Mogadischu – Autobombe explodierte nahe Präsidentenpalast

Eine schwere Explosion hat Anwohnern zufolge am frühen Mittwochmorgen die somalische Hauptstadt Mogadischu erschüttert. Eine Autobombe sei an einem Checkpoint nahe dem Präsidentenpalast explodiert,... Mehr»
">

Shebab-Miliz greift von USA genutzte Militärbasis in Kenia an

Die radikalislamische Shebab-Miliz hat eine von kenianischen und US-Streitkräften genutzte Militärbasis in Kenia angegriffen. Die Angreifer seien zurückgeschlagen worden, erklärte der Sprecher.... Mehr»
">

Al-Shabaab bekennt sich zu Bombenanschlag in Mogadischu

Die islamistische Terrormiliz Al-Shabaab hat sich als Urheber des verheerenden Anschlags mit mindestens 83 Toten vom Wochenende in Mogadischu zu erkennen gegeben. Ihr Sprecher Ali Mohamud Rage... Mehr»
">

Vergeltungsschlag unter US-Beteiligung in Somalia: Mitglieder von Terrormiliz tot

Kurz nach der Bombenattacke in Mogadischu gibt es in Somalia zwei Luftschläge. Medien in dem Land schreiben von einem Vergeltungsschlag unter US-Beteiligung. Mehr»
">

Viele Tote bei Autobombenanschlag in Somalia

Bei einem der verheerendsten Sprengstoffanschläge der vergangenen Monate sind in Somalias Hauptstadt Mogadischu mindestens 73 Menschen getötet worden. Mehr»
">

Keine Lösung für Fachkräftemangel: Zuwanderer haben kaum Interesse an Pflegeberufen

Während Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) in Mexiko Pflegepersonal anwirbt, um den Fachkräftemangel in der Pflege in den Griff zu bekommen, fragt AfD-Politiker Axel Gehrke die... Mehr»
">

Islamisten-Anschlag auf Hotel in Somalia – Zahl der Toten steigt

Sicherheitskräfte in Somalia haben nach rund zehn Stunden einen Terrorangriff auf ein Hotel beendet. Mehr»
">

10.000 Euro Lehrgeld: Asylanten geben frisch renovierte Wohnung als Bruchbude zurück

Bad verschimmelt, Küche kaputt, Laminat aufgeweicht. Die Nerven liegen blank bei Gisela Kartje. Sie hatte sich Unterstützung der Stadt Oberndorf am Neckar erhofft. Doch die blieb ebenso wie die... Mehr»
">

Die Marke „Islamischer Staat“ wächst – Die Terrormiliz hat sich längst neu erfunden

Der IS beherrscht längst kein Staatsgebiet mehr, das führte kurzerhand zum Umdenken. Wer glaubt, dass die Terrormiliz besiegt ist, irrt. Man habe die Struktur verändert und man gewinnt weitere neue... Mehr»
">

Bundeskabinett billigt Verlängerung der Bundeswehreinsätze in Afrika

Der UN-Einsatz Minusma soll den Friedensprozess in Mali unterstützen, nachdem der Norden des Landes 2012 vorübergehend in die Hände islamistischer und anderer Rebellengruppen geraten war. Mehr»
">

Kenias Regierung plant Auflösung von weltgrößtem Flüchtlingslager

Kenias Regierung unternimmt nach UN-Angaben einen weiteren Anlauf zur Schließung des weltgrößten Flüchtlinglingslagers Dadaab. Nairobi plane nach eigenen Angaben, das Lager bis August aufzulösen,... Mehr»
">

Kläger aus dem Jemen erzielen Teilerfolg mit Klage zu US-Drohneneinsätzen

Ist die Bundesrepublik mitverantwortlich für tödliche US-Drohnenangriffe? Das Oberlandesgericht Münster wies die Forderung der Kläger ab, die Nutzung der Airbase Ramstein für bewaffnete... Mehr»
">

Viele Tote bei islamistischer Terror-Attacke in Mogadischu

Eine schwere Explosion erschüttert Somalias Hauptstadt Mogadischu. Die Terrorgruppe Al-Shabaab beansprucht die Tat für sich - sie verübt in dem Land am Horn von Afrika immer wieder Anschläge. Mehr»
">

Somalia: 52 Shebab-Kämpfer bei US-Luftangriff getötet

Bei einem Luftangriff der US-Streitkräfte im Süden Somalias sind nach Militärangaben mindestens 52 Kämpfer der islamistischen Terrormiliz Al-Shebab getötet worden. Das amerikanische Militär kam... Mehr»
">

Terror in Nairobi: Zahl der Opfer steigt auf 21

Viele Jahre war Kenias Hauptstadt vor Terroranschlägen sicher - bis jetzt. Ein Angriff auf ein Luxushotel hält Nairobi stundenlang in Atem. Der Anschlag lässt noch viele Fragen offen. Mehr»
">

Nach Terroranschlag in Nairobi: Zahl der Opfer noch unklar

Immer wieder wird Kenia von Terroranschlägen heimgesucht. Doch die Hauptstadt Nairobi hat es selten getroffen. Nun erschüttert ein Angriff auf ein Luxushotel die Stadt - viele der Umstände sind... Mehr»
">

„Nicht mehr willkommen“: Somalias Regierung wirft UN-Sondergesandten raus

Somalias Regierung wirft den UN-Sondergesandten Nicholas Haysom aus dem krisengeschüttelten Land. Mehr»