Schlagwort

Spanien

">

Luis Enrique bleibt Barça-Trainer

Barcelona (dpa) - Aufatmen bei den Fans des FC Barcelona: Luis Enrique bleibt Trainer des Champions-League-Siegers. Drei Tage nach dem Titelgewinn in Berlin verlängerte der Coach seinen bis 2016... Mehr»
">

Dani Alves bleibt doch beim FC Barcelona

Barcelona (dpa) - Der brasilianische Fußball-Nationalspieler Dani Alves bleibt nun doch beim FC Barcelona. Der Rechtsverteidiger habe das Angebot zu einer Vertragsverlängerung um zwei Jahre bis... Mehr»
">

Barça-Clubchef will Luis Enrique neuen Vertrag anbieten

Barcelona (dpa) - Der Präsident des FC Barcelona, Josep Maria Bartomeu, setzt darauf, dass Luis Enrique auch in der kommenden Saison der Trainer des spanischen Fußballmeisters und... Mehr»
">

Barça mit Harmonie und Messi zum Triple

Berlin (dpa) - Auf dem Weg zum angestrebten Rekord-Triple ging es beim FC Barcelona harmonisch zu. Zusammen mit Familie und Verwandten stiegen Lionel Messi und Co. bei strahlendem Sonnenschein in... Mehr»
">

«MSN»-Traumsturm soll’s richten – «Die besten der Welt»

Barcelona (dpa) - Die Diskussion ist in Spanien längst im Gange. Hat es jemals eine bessere Offensivreihe als die des FC Barcelona mit den Stars Lionel Messi, Luis Suárez und Neymar gegeben? Wohl... Mehr»
">

Ter Stegen: «Das hilft mir fürs Leben»

Berlin (dpa) - Marc-André ter Stegen kann als fünfter deutscher Torhüter die Champions League gewinnen. Es wäre für ihn die Krönung nach einer schwierigen Saison, in der er beim FC Barcelona... Mehr»
">

Ter Stegen vor Krönung – Xavi: «Barça-Keeper der Zukunft»

Barcelona (dpa) - Von Nervosität keine Spur. Marc-André ter Stegen präsentiert sich in diesen Tagen derart unaufgeregt, als hätte er diese sportlichen Extremsituationen schon x-mal... Mehr»
">

Ter Stegen vor CL-Finale: «Bin sehr glücklich»

Barcelona (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationaltorwart Marc-André ter Stegen glaubt vor dem Champions-League-Finale seines FC Barcelona gegen Juventus Turin seine Nerven im Griff zu haben. „Ob... Mehr»
">

«Genie» Messi nimmt nach Gala das Triple ins Visier

Barcelona (dpa) - Lionel Messi brachte alle zum Ausrasten. Die Glanzleistung des vierfachen Weltfußballers beim Pokalsieg des FC Barcelona riss sogar König Felipe VI. auf der Ehrentribüne des Camp... Mehr»
">

Barça auf dem Weg zum Triple: Pokal mit Torrekord

Barcelona (dpa) - Der FC Barcelona hat den den spanischen Pokalwettbewerb Copa del Rey gewonnen und mit den Toren seines Sturmtrios einen neuen Torrekord aufgestellt. Eine Woche vor dem Finale der... Mehr»
">

Militärtransporter-A400M-Absturz: Ernsthaftes Qualitätsproblem in Endmontage der A400M

Paris (dpa) - Nach dem Absturz des Militärtransporters A400M sieht Airbus-Strategiechef Marwan Lahoud „ein ernsthaftes Qualitätsproblem in der Endmontage“. Airbus habe erstmals seit dem Unfall... Mehr»
">

Film-«Revolutionär» Vicente Aranda gestorben

Madrid (dpa) - Der Filmemacher Vicente Aranda, einer der angesehensten und einflussreichsten Regisseure Spaniens, ist tot. Aranda sei am frühen Dienstagmorgen in seiner Madrider Wohnung im Alter von... Mehr»
">

Dank von Kroos & Co an Ancelotti – Benitez Nachfolger?

Madrid (dpa) - Carlo Ancelotti verabschiedete sich mit Größe, seine Spieler verneigten sich ein letztes Mal. „Gracias Mister“, schrieb Mittelfeldspieler Toni Kroos bei Twitter. Es sei eine... Mehr»
">

Nach Trennung von Ancelotti: Real sucht neuen Trainer

Madrid (dpa) - Einer der begehrtesten und zugleich schwierigsten Arbeitsplätze im Welt-Fußball ist wieder frei: Nach der Trennung von Carlo Ancelotti sucht Real Madrid einen neuen Trainer. Die... Mehr»
">

Trotz Widerstand: Real trennt sich von Trainer Ancelotti

Madrid (dpa) - Carlo Ancelotti muss seinen Trainerposten bei Real Madrid nach einer Saison ohne großen Titel räumen. Trotz Widerständen aus den Reihen der Vereinsmitglieder und öffentlichen... Mehr»
">

Real Madrid trennt sich von Trainer Ancelotti

Madrid (dpa) - Real Madrid hat sich von Trainer Carlo Ancelotti getrennt. Vereinspräsident Florentino Pérez gab die Entscheidung am Montagabend bekannt. Ancelotti hatte die „Königlichen“ im... Mehr»
">

Mustafi nach «Super»-Premierenjahr: «Job erledigt!»

Valencia (dpa) - „Job erledigt!“, bilanzierte Weltmeister Shkodran Mustafi zufrieden auf seiner Facebook-Seite. Mit dem FC Valencia hatte der deutsche Fußball-Nationalspieler in seinem ersten... Mehr»
">

Spanien: Verluste für Regierungspartei bei Regionalwahlen

Bei den Regionalwahlen in Spanien ist die konservative Partei PP von Ministerpräsident Rajoy stärkste Kraft geworden, hat aber Verluste erlitten. Die Protestparteien Podemos und Ciudadanos hätten... Mehr»
">

Streit bei Real: Ronaldo gegen Entlassung von Ancelotti

Madrid (dpa) - Cristiano Ronaldo wehrt sich bei Real Madrid gegen eine Trennung von Trainer Carlo Ancelotti. „Ich hoffe, dass wir in der nächsten Spielzeit wieder zusammenarbeiten werden“,... Mehr»
">

Klopp Wunschkandidat Nummer eins für Real-Fans

Madrid (dpa) - Für die Fans des spanischen Fußball-Rekordmeisters Real Madrid ist der Noch-Dortmunder Jürgen Klopp Wunschkandidat Nummer eins, falls Trainer Carlo Ancelotti seinen Hut nehmen... Mehr»