Schlagwort

St. Petersburg

Russland erinnert mit Militärparade an Ende der Belagerung von Leningrad

Zum 75. Jahrestag der Befreiung von St. Petersburg marschierten 2500 Soldaten auf, begleitet von Panzern und Raketenabwehrsystemen. Heiko Maas erklärt, Deutschland stehe zu seiner "historischen... Mehr»

SPD will kritischeren Umgang mit Russland

SPD-Politiker Nils Schmid fordert eine kritischere Russland-Politik, da es nicht vorangeht:. "Wir führen weiter einen Dialog mit Russland. In der Substanz bewegt sich Moskau allerdings in... Mehr»

Leichtes Granteln, ansonsten Freude und Stolz bei RB Leipzig

Der Trainer musste laut werden. Die Mannschaft von RB Leipzig hatte es zu spannend gemacht. Am Ende stiegen alle um drei Uhr nachts als glückliche Viertelfinalisten aus dem Flieger, gespannt aufs... Mehr»

Hasenhüttl mit einem Wechsel im Vergleich zum Hinspiel

Trainer Ralph Hasenhüttl nimmt im Vergleich zum 2:1-Hinspielsieg gegen den FC Zenit St. Petersburg in der Rückpartie von RB Leipzig in Russland einen Wechsel vor.Für den zuletzt angeschlagenen... Mehr»

«Das Positive überwiegt» bei RB – Werner trifft wieder

Der Gegentreffer wirft RB nicht um. Er tut den Leipzigern weh. Trainer und Spieler werten das 2:1 gegen Zenit St. Petersburg insgesamt als positiv. Auch, weil Timo Werner seine Torflaute beendete.... Mehr»

Leipzig bezwingt St. Petersburg – Spätes Gegentor tut weh

RB Leipzig bleibt auch im fünften Europapokal-Heimspiel nicht ohne Gegentor. Das trübt den Sieg gegen Zenit St. Petersburg im Achtelfinal-Hinspiel der Europa League. Das Rückspiel in Russland wird... Mehr»

Kein Gegentor: RB-Plan fürs Weiterkommen gegen Zenit

Bislang gelang das noch nicht auf internationalem Niveau. Ein Spiel ohne Gegentor. Gegen St. Petersburg wird es darauf ankommen, das endlich zu schaffen, weiß RB-Trainer Ralph Hasenhüttl. Er und... Mehr»

RB Leipzig vor «nächstem Highlight» gehörig unter Druck

Nach vier Pflichtspielen ohne Sieg braucht RB Leipzig dringend einen Erfolg im Europa-League-Hinspiel gegen St. Petersburg - und das möglichst ohne Gegentor. Das Zuschauer-Interesse am Achtelfinale... Mehr»

Hasenhüttl sieht St. Petersburg «gute Herausforderung» an

Leipzigs Gegner in der Runde der letzten 16 Teams heißt Zenit St. Petersburg. Und das Rückspiel findet bei den Russen statt. RB-Coach Hasenhüttl sieht beides als große Herausforderung an. So wie... Mehr»

Mutmaßlicher Attentäter von St. Petersburg festgenommen

Der mutmaßliche Urheber des Anschlags in St. Petersburg ist festgenommen worden. Wie der russische Inlandsgeheimdienst FSB mitteilte, wurde er bei einem Einsatz am Samstag gefasst. Mehr»

Bombenexplosion in St. Petersburg: Präsident Putin spricht von „terroristischer Tat“

In einem Supermarkt in St. Petersburg explodierte ein selbst gebauter Sprengsatz. Es gab mehrere Verletzte, alle Kunden wurden in Sicherheit gebracht. Mehr»

Bezaubernde Fotos von tanzenden Pudeln und 9-jähriger Ballerina begeistern das Internet

Diese lebhaften Bilder einer jungen Ballerina, die mit Pudeln tanzt, wurden bei Instagram hochgeladen und schon sehr bald extrem beliebt. Die Leidenschaft der 9-jährigen für das Ballett und ihre... Mehr»

Von Moskau nach St. Petersburg: Flusskreuzfahrt durch das alte Russland

Über ein System von Wasserwegen gleitet die „Volga Dream“ von der Moskwa bis zur Newa. Mehr»

Lauenförde feiert „Trecker-Willi“: Mit 18 km/h bis nach St. Petersburg

Die Gemeinde im Kreis Holzminden bereitet ihrem wohl abenteuerlustigsten Einwohner einen großen Empfang. Dieser war mit seinem Trecker bis nach St. Petersburg getuckert. Mehr»

Putin spricht über Deutschlands „beschränkte Souveränität“

Russlands Präsident Putin hat mit Äußerungen über Deutschlands und Merkels "beschränkte Souveränität" Aufsehen erregt. Mehr»

St. Petersburg International Economic Forum: Livestream 2. Tag – Präsident Putin traf sich mit Außenminister Gabriel

Das Forum in Petersburg ist die wichtigste Wirtschaftskonferenz Russlands - hier der Livestream des 2. Tages. Mehr»

St. Petersburg: Terroranklage gegen drei Verdächtige nach U-Bahn-Anschlag

Rund einen Monat nach dem Selbstmordanschlag in der U-Bahn von St. Petersburg, bei dem 15 Menschen getötet wurden, sind drei Verdächtige wegen Verwicklung in einen Terrorakt und illegalen... Mehr»

Terror-Vorwürfe gegen acht Verdächtige nach U-Bahn-Anschlag in St. Petersburg

Nach Angaben der Ermittler wurde in der Wohnung eines der Verdächtigen ein Sprengsatz gefunden, der baugleich mit einem weiteren war, der kurz nach dem U-Bahn-Anschlag entdeckt wurde. Mehr»

IS hilft anderen Extremisten: Neue Form des Terrors in St. Petersburg bestätigt – Experten-Interview

EPOCH TIMES sprach mit dem Terrorismus-Experten Shams Ul-Haq über den Anschlag von St. Petersburg. Er sieht darin eine neue Form des Terrors: eine Kooperation des Islamischen Staats (IS) mit den... Mehr»

St. Petersburg: IS-Kämpfer halfen dem Attentäter – Acht Festnahmen

Neue Details zum Attentäter von Sankt Petersburg: Er baute die Bomben mit Anweisungen usbekischer Dschihadisten, die in Syrien kämpfen. Acht Leute wurden bereits festgenommen. Mehr»