Schlagwort

Staatsschutz

">

Das rote „X“ in Gießen: Linke Öko-Terroristen markieren 70 gegnerische Autos zum Verbrennen

Die angedrohte 70fache Brandstiftung in Gießen wird von der Polizei aktuell als Sachbeschädigung behandelt. "In diesem Zusammenhang wird geprüft, ob über den Tatbestand der Sachbeschädigung... Mehr»
">

München: Brandanschlag auf Mobilfunkmast – Staatsschutz vermutet politischen Hintergrund

Wahrscheinlich durch einen Brandanschlag wurde in der Nacht zum Mittwoch in München ein Mobilfunkmast zerstört. Der Staatsschutz vermutet einen politischen Hintergrund. In Großbritannien hatten... Mehr»
">

Unbekannte verüben Brandanschlag auf Berliner Reichstagsgebäude – Mutmaßliche Täterin stellt sich

Die Brandspur ist klein. Aber es ist das Reichstagsgebäude, in dem der Bundestag sitzt. Die Berliner Polizei meldet eine Festnahme. Mehr»
">

Antifa-Aufmarsch und Angriffe auf Lokal in Berlin – AfD berät nach Gedeons Treffen mit NPD-Politikern

Ein Aufmarsch von rund 100 Antifa-Anhängern und Angriffe auf ein Lokal in Berlin-Mitte beschäftigten die Polizei am Dienstag bis spät in die Nacht. Das Ziel der linken Extremisten war das... Mehr»
">

Berlin-Marienfelde: Jugendliche fesseln und würgen 14-Jährigen – Staatsschutz ermittelt

Offenbar waren die drei Schüler aus dem Sportunterricht geschlichen, als sie auf den 14-Jährigen trafen. Mehr»
">

„Ich stech‘ dich ab“ – Sohn von AfD-Politiker wird an Schule bedroht

Mitschüler bedrohten den Sohn des Berliner AfD-Abgeordneten Gunnar Lindemann an seiner Schule. Der wendete sich daraufhin an die Schulleitung. Mehr»
">

Säure-Anschlag auf Innogy-Manager: Bekannter „Hells Angel“ verhaftet – Auftraggeber in Strom-Branche?

Die Staatsanwaltschaft hatte den Innogy-Fall längst aufgegeben. Nun gab es eine überraschende Wende. Vielleicht hatten die 80.000 Euro Kopfgeld die Spur geöffnet ... Mehr»
">

Brandanschlag auf Dortmunder Moschee: Polizeipräsident verspricht Sicherheit – Video zeigt Täter

Zwei Personen verübten in der Nacht auf Montag einen Brandanschlag auf eine türkische Moschee in Dortmund-Eving. Die Täter entkamen. Mehr»
">

Frührentner löst mit CD-Aktion Staatsschutz-Ermittlungen in Hessen aus

Der Fall um die CDs mit rechten Inhalten sind aufgeklärt. Ein Rentner wollte die CDs loswerden und Aufmerksamkeit erregen. Mehr»
">

Millionen-Feuer am Tag der Einheit – Leipziger OB: Staatsschutz ermittelt zu „Terror-Anschlag“

"Dies ist ein Terroranschlag, auf den der Staat mit ganzer Konsequenz antworten muss," sagt Burkhard Jung, der Oberbürgermeister von Leipzig. Mehr»
">

Polizistenmord von Paris – Ehefrau: H. war vor der Tat „ruhelos“ und „hörte Stimmen“

Am Donnerstag starben fünf Menschen, darunter der Attentäter, in Paris bei einem Amoklauf in der Polizeipräfektur. Dass Attentäter Mickael H. vor 18 Monaten zum Islam konvertiert war, nährt... Mehr»
">

Berlin-Neukölln: Türkischstämmiger Bundeswehrsoldat von zwei Männern hinterrücks angegriffen – Staatsschutz ermittelt

Ein Soldat der Bundeswehr wurde in Berlin Opfer eines gezielten Angriffs. Mehr»
">

Berlin-Charlottenburg: Jüdischer Schüler (15) nach Streit mit muslimischen Mädchen angegriffen – Staatsschutz ermittelt

Ein Jugendlicher (17) mit jüdischem Glauben hatte eine verbalen Streit mit zwei muslimischem Mädchen. Sie beorderten einen als unbeschulbar geltenden ehemaligen Schüler der Schule hinzu, der mit... Mehr»
">

Brandanschlag in Berlin-Kreuzberg: Feuerteufel fackeln Bundespolizei-Fahrzeug ab – Polizeilicher Staatsschutz ermittelt

Das Feuer griff vom eigentlichen Ziel des Anschlags auf weitere Fahrzeuge über und zerstörte diese komplett. Mehr»
">

Staatsschutz ermittelt in Bremen: Bundestagsabgeordneter Magnitz von Frau ins Gesicht gespuckt

Es kam wie ein Angriff aus der Gosse, aus dem Nichts. Mehr»
">

Wahlplakatierung in Bremen: AfD-Politikerin (28) von Männern attackiert und in den Bauch getreten

Der politische Wahlkampf in Deutschland nimmt immer absurdere Formen an. Attacken auf politisch Andersdenkende werden mehr und mehr zur traurigen Normalität. Ist die Demokratie in Gefahr? Mehr»
">

München: Afrikanerin am Bus beleidigt und gestoßen – 52-jährige Frau verhaftet und in Klinik eingewiesen

In München wurde eine Frau aus Nigeria wegen ihrer Herkunft beleidigt und gestoßen. Die Täterin (52) wurde verhaftet und in eine Klinik eingewiesen. Mehr»
">

Gesinnungs-Gestapo in Bonn? 19-Jähriger nach Wahlveranstaltung der AfD von Vermummten attackiert

Der Staatsschutz der Polizei ermittelt in Bonn-Bad Godesberg. Hier verfolgten vermummte Männer einen jungen Mann, der sich über das Wahlprogramm der AfD informiert hatte. Sie nahmen ihm den... Mehr»
">

Kirchheim bei München: Eier-Attacke auf Asylheim – Staatsschutz ermittelt

Nach einer Eier-Attacke auf ein Asylheim konnten die Täter unerkannt flüchten. Mehr»
">

Keine Moschee im Rostocker Hansaviertel – Staatsschutz ermittelt wegen Protest-Kreuzen

Eine Gruppe aus Mecklenburg-Vorpommern hatte Holzkreuze auf dem Bauplatz einer Moschee errichtet. Sie wurden von der Polizei sichergestellt. Der Vorfall wurde zunächst als Ordnungswidrigkeit... Mehr»