Schlagwort

Staatssicherheit

">

Schräges Verwaltungsgesetz: Chinas Stasi darf insgeheim in der Schweiz ermitteln

Ein nicht in der Schweizer Rechtssammlung veröffentlichtes Gesetz erlaubt es dem kommunistischen Regime in Peking, seine Stasi-Agenten in die Schweiz zu schicken, um dort zu ermitteln. Für die... Mehr»
">

Existenzängste? – Chinas KP installiert politische Sicherheitsbehörde – bei der Polizei

Die (Un)Sicherheitslage des chinesischen Regimes machte es offenbar erforderlich, eine weitere Sicherheitsbehörde zu installieren. Mehr»
">

Wie in der DDR mit politischen Gefangenen verfahren wurde: Stasimuseum Berlin

Wer einen Eindruck davon gewinnen will, wie die Geheimpolizei des SED-Staates, auch bekannt als Stasi, gearbeitet hat, dem sei ein Besuch des Berliner Stasimuseums empfohlen. Mehr»
">

Verfassungsschutz prüft Mitarbeiter auf AfD-Kontakte und Mitgliedschaft

Betroffene sollten sich an die Sicherheitsabteilung wenden, um dort den "jeweiligen Sachverhalt in einem vertrauensvollen Gespräch zu erörtern", heißt es in einem Schreiben. Mehr»
">

Belgien liefert chinesischen Spion an die USA aus

In jüngster Zeit ergeben sich immer mehr Beweise dafür, dass die chinesische Regierung, entgegen anderslautenden Beteuerungen, direkt in Akte der Wirtschaftsspionage verwickelt ist. Ein in Belgien... Mehr»
">

Zu viele ehemalige Stasi-Leute im Landtag – Thüringer Beamter beantragt Frührente

Zu viele ehemalige Stasi-Leute im Thüringer Landtag - so sieht es ein Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes in Jena. Deshalb möchte Steffen Ettig nicht mehr für die Landesregierung arbeiten und... Mehr»
">

Live-Stream heute: Bornholmer Straße, TV-Komödie online im Free TV

Mittwoch, 05.11.2014, 20.15 Uhr, ARD DDR-Oberstleutnant Harald Schäfer alias Charly Hübner spürt ihn, den Wind of Tscheintsch (Anm. d. Red. Wind of Change) oder wie das von den Schkorpiens (Anm.... Mehr»
">

Live-Stream heute: Das Leben der Anderen, online im Free TV

Dienstag, 04.11.2014, 22.45 Uhr, ARD Mit „Das Leben der Anderen“ ist Regisseur Florian Henckel von Donneresmarck ein Meilenstein deutscher Filmgeschichte gelungen. Zur Bearbeitung des Drehbuchs... Mehr»
">

China: Verhaftungswelle gegen Aktivisten und Rechtsanwälte

Das chinesische Regime geht seit letzter Woche im ganzen Land hart gegen Dissidenten vor. Zahlreiche Menschenrechtsanwälte und Demokratie-Aktivisten wurden verhaftet oder unter Hausarrest gestellt.... Mehr»
">

China: 13 Wirtschaftsverbrechen zukünftig ohne Todesstrafe?

Einige gewaltlose Wirtschaftsverbrechen sollen in China in Zukunft nicht länger mit der Todesstrafe geahndet werden, laut der staatlichen Nachrichtenagentur Xinhua. Letzten Montag wurde der... Mehr»
">

Fields of Shame – Felder der Schande

Eine deutsch-polnische Gemeinschaftsinitiative: Menschenrechte in Nordkorea – China/Tibet – Burma – Kuba Mehr»