Schlagwort

Steinbach

">

Satire sorgt für Verwirrung: Claudia Roth habe gesagt, „ein Verkaufsverbot von Alkohol während des Ramadan“ kann sie sich vorstellen

Ein Satire-Artikel über angebliche Aussagen von Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) zum Verkauf von Alkohol in Deutschland während des Ramadan, sorgte in den sozialen Medien für... Mehr»
">

Falschmeldung im „Spiegel“: Erika Steinbach hat Vorsitz der Erasmus-Stiftung nicht abgegeben

Ein "Spiegel"-Artikel zu Erika Steinbachs angeblichen Rücktritt als Vorsitzende der Erasmus-Stiftung entpuppte sich als Fake-News. Mehr»
">

Erika Steinbach zur Vorsitzenden der Desiderius-Erasmus-Stiftung gewählt

Erika Steinbach wurde einstimmig zur neuen Vorsitzenden der Desiderius-Erasmus-Stiftung gewählt. Die Stiftung, die der AfD nahe steht, setzt sich für die "Festigung und Erneuerung der Demokratie... Mehr»
">

Ex-CDU-Politikerin Erika Steinbach macht jetzt Wahlkampf an Seite von Gauland und Weidel + Video

Ex-CDU-Mitglied und Bundestagsabgeordnete Erika Steinbach nimmt aktiv am Wahlkampf der AfD teil, so auch am Mittwoch Abend in Pforzheim. "Ich bin überzeugt davon, dass die AfD in den Deutschen... Mehr»
">

Erika Steinbach ist sauer – wurde bei „Maischberger“ kurzfristig ausgeladen

Erst sollte sie kommen, dann wieder nicht. Erika Steinbach ist verärgert, weil man sie kurzfristig aus der gestrigen "Maischberger"-Sendung ausgeladen hat. Mehr»
">

Erika Steinbach unterstützt die AfD im Wahlkampf: „Ich bin überzeugt davon, dass die AfD in den Bundestag einziehen muss“

Erika Steinbach war für die CDU 13 Jahre lang Stadtverordnete in Frankfurt am Main und 27 Jahre lang Bundestagsabgeordnete. Anfang des Jahres trat sie aus der Partei aus, unter anderem aus Ärger... Mehr»
">

Steinbach nicht die Erste die ging – Einige Ex-CDU-Politiker gründeten nach ihrem Weggang die AfD

Schon mehrfach haben konservative Politiker die CDU verlassen. Mindestens vier von ihnen gehören zu den AfD-Gründungsmitgliedern, damals noch „Wahlalternative 2013“. Mehr»
">

Ex-Parteifreunde: Hauptgrund von Steinbachs Austritt „rechtswidrige, einsame, planlose Entscheidungen der Kanzlerin”

„Irgendwann ist vermutlich bei jedem, dem bei seinen Diskussionsbeiträgen eisige Stille, Häme oder unsachlicher Widerstand entgegenschlägt, die Zeit des Kämpfens vorbei“, sagt die sächsische... Mehr»
">

Steinbach: Angela Merkel betreibt „parlamentslose Politik“ – Gegner würden „mundtot gemacht“

CDU-Politikerin Steinbach kritisiert Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie umginge in für das Land entscheidenden Fragen den Bundestag. Sogar Mehrheitsverhältnisse seien ihr egal, Kritiker würden... Mehr»