Schlagwort

Steingart

">

Unternehmensstrafrecht neu: Falsches Signal oder immer noch zu stumpf gegen kriminelle Manager?

Der Referentenentwurf zum Unternehmensstrafrecht, der Ende April offiziell vorgelegt wurde, bleibt umstritten. Während die einen in Drohungen mit Millionenstrafen ein falsches Signal in Corona-Zeiten... Mehr»
">

Schulterschluss für die Lockerung: Bürgerlicher Rückhalt für Merkels Corona-Politik schwindet

Zunehmend unter Druck sieht Publizist Gabor Steingart Bundeskanzlerin Angela Merkel in der Frage des Umgangs mit der Corona-Krise. Links- und wirtschaftsliberale Kreise werfen ihr Zaudern beim... Mehr»
">

Familienunternehmen kommen nicht an Notkredite: Bund soll 100-Prozent-Haftung übernehmen

Zu 90 Prozent soll der Staat für die vom Bund in Aussichten gestellten Corona-Notkredite an Familienunternehmen haften, für den Rest die Hausbanken. Diese wollen jedoch keine Probleme mit der Bafin... Mehr»
">

Merkel-Ansprache zur Corona-Krise: Lob für das Gesagte – Kritik für das, was unausgesprochen blieb

In ihrer Ansprache zur Corona-Krise beschränkte sich Bundeskanzlerin Angela Merkel darauf, die Dringlichkeit der Wahrung von Disziplin und der Einhaltung von Empfehlungen zu betonen. Von einer... Mehr»
">

USA: Biden nach Super Tuesday Favorit bei Demokraten – nun soll ihn Big Data ins Weiße Haus bringen

Nach seinen Erfolgen am Super Tuesday ist Ex-Vizepräsident Joe Biden zum Favoriten für die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten in den USA avanciert. Gegen Amtsinhaber Donald Trump gilt er als... Mehr»
">

Wirtschaftsethiker: „Erosion der Moral durch Moralisieren zerstört wechselseitiges Vertrauen“

Im Gespräch mit dem Publizisten Gabor Steingart beklagt Wirtschaftsethiker Prof. Andreas Suchanek, dass in Politik und Wirtschaft das Vertrauen in die Lauterkeit der Motive Andersdenkender verloren... Mehr»
">

Waterloo im Osten: Wie Merkel der CDU das Erbe von Helmut Kohl verspielte

Im März jährt sich zum 30. Mal die letzte Volkskammerwahl der DDR. Mit ihr begann der politische Siegeszug der CDU im Osten unter Führung von Helmut Kohl. Heute ist die Partei für viele... Mehr»
">

Publizist Steingart rät Merkel, loszulassen – und Lesern zur Kündigung ihrer Medien-Abos

Am Tag nach der Rückzugsankündigung der CDU-Bundesvorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer präsentiert Gabor Steingart die Zahlen einer Forsa-Umfrage: Dieser zufolge wachsen auch die... Mehr»
">

Publizist: Ein Viereck der Macht entscheidet über personelle Zukunft der CDU

Der bekannte Publizist Gabor Steingart analysiert in seinem „Morning Briefing“ die Frage der Kanzlerkandidatur für die Union bei der Bundestagswahl 2021. Er sieht vier Personen aus dem... Mehr»
">

Merkel-Berater Nooke stellt sich auf die Seite von Kurz: „Seenotrettung muss nicht in Europa enden“

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hat sich während seines Besuchs in Berlin gegen eine Wiederaufnahme der EU-Marinemission „Sophia“ gewandt, wie seine Amtskollegin Angela Merkel sie... Mehr»
">

Der Brexit ist da: Großbritannien geht – und in der EU werden die Zentralisten noch stärker

Heute um Mitternacht wird Großbritannien endgültig die Europäische Union verlassen. Premier Boris Johnson verkündet zur Feier des Tages finanzielle Erleichterungen für Millionen arbeitender... Mehr»
">

Siemens: Kaeser kann „Klimaschützer“ nicht besänftigen – nun wollen sie seine Entlastung verhindern

Bei der bevorstehenden Hauptversammlung des Siemens-Konzerns könnte CEO Joe Kaeser von zwei Seiten unter Beschuss geraten: „Klimaschützer“ wollen ihm das Festhalten am Vertrag mit der Adani... Mehr»
">

VW-Chef Diess warnt Autobranche vor Stillstand: „Der Sturm geht jetzt erst los“

Die politisch geforderte Abkehr vom Verbrennungsmotor ist nicht die einzige Herausforderung, vor der die Automobilindustrie steht. Auch der Markt selbst entwickelt neue Anforderungen, insbesondere im... Mehr»
">

Siemens: Tage des Joe Kaeser könnten gezählt sein – Fachpresse bescheinigt ihm Blamage

Mit seinem Versuch, der Bewegung „Fridays for Future“ entgegenzukommen, hat Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser seine Variante eines Stakeholder-Ansatzes möglicherweise überspannt. Sogar... Mehr»
">

Roger Köppel über die Populismus-Studie: „Deutsche Journalisten neigen zur Meinungseinfalt“

Viele Journalisten neigen heute dazu, selbst Partei zu ergreifen – statt Berichterstatter zu sein: Der Herausgeber der Schweizer „Weltwoche“, Roger Köppel, übt im Interview mit Gabor Steingart... Mehr»
">

Steingart: „AfD wird im Jahr 2021 stärkste Partei sein“

In seinem Morning Briefing vom Mittwoch geht der bekannte Journalist und Medienmanager Gabor Steingart auf den Niedergang der SPD ein und meint, dass diese ihr Schicksal selbst zu verantworten habe.... Mehr»