Schlagwort

Steinmeier

">

Steinmeier begrüßt Debatte über Corona-Maßnahmen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Debatten über die Corona-Politik in Deutschland ausdrücklich begrüßt und sieht darin einen Nachweis für die Stärke der Demokratie. Mehr»
">

Steinmeier: Corona-Krise „ruft das Beste in uns hervor“

Am Donnerstag äußerte sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zum dritten Mal öffentlich zur Corona-Krise. Mehr»
">

Steinmeier: „Wir werden das Virus besiegen“ – Selbstbeschränkung soll Leben retten

Alles, was zur Verlangsamung der Coronavirus-Ausbreitung diene, müsse "ernsthaft und ohne Denkverbote geprüft und dann rasch und konsequent umgesetzt werden", sagte Bundespräsident Frank-Walter... Mehr»
">

Steinmeier kündigte an: „Kein Glückwunschtelegramm an Iran“ – da war schon längst eines übermittelt

Nach massiver Kritik an der Politik des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier gegenüber dem Regime in Teheran kündigte dieser an, 2020 auf Glückwünsche zum Tag der „Islamischen... Mehr»
">

„Vertrauen in Urtugend des Sparens zerstört“: Kritik an Orden für langjährigen EZB-Chef Draghi

Die bevorstehende Verleihung des Großkreuzes 1. Klasse an Ex-EZB-Chef Mario Draghi wird mit dessen Verdiensten um die Bewahrung der Einheit der Eurozone begründet. Nicht überall stößt die Ehrung... Mehr»
">

Steinmeier in Jerusalem: „Wir bekämpfen den Antisemitismus – Wir trotzen dem Gift des Nationalismus“

Aus Anlass des 75. Jahrestags der Befreiung des deutschen Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz sprach Steinmeier in der israelischen Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem als... Mehr»
">

Lindner setzt sich für zweite Amtszeit Steinmeiers ein – Fischzug bei enttäuschten SPD-Wählern?

Die FDP versucht alte SPD-Wähler die sich vom linken Kurs der neuen SPD-Führung abgestoßen fühlen für sich zu gewinnen. Das könnte ihre Unterstützung einer Wiederwahl Frank-Walter Steinmeiers... Mehr»
">

Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten: „Von zu wenig Meinungsfreiheit kann nicht die Rede sein“

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat in seiner traditionellen Weihnachtsansprache an seinen Wunsch vom letzten Jahr erinnert: Sprechen Sie mal mit Menschen, die anderer Meinung sind. Doch:... Mehr»
">

Kubicki will zweite Amtszeit für Steinmeier

Man stehe vor "gewaltigen politischen Umwälzungen, die Menschen sind verunsichert", sagte Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP). Mehr»
">

Umfrage: Drei Viertel der Bundesbürger sind mit Arbeit des Bundespräsidenten zufrieden

Im aktuellen "RTL/n-tv-Trendbarometer" äußerten lediglich 19 Prozent der Befragten, sie seien "weniger beziehungsweise gar nicht zufrieden". Mehr»
">

Bundespräsident will mehr „Euphorie“ und Selbstbewusstsein aus der Zeit von 1989

"Menschen wollen schlicht und einfach ernst genommen werden..." Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wirbt zum 30. Jahrestag des Mauerfalls für gute Stimmung im Land und ruft die Menschen auf,... Mehr»
">

Steinmeier: „Die Mutigen von 1989 haben damals die Freiheit und Einheit Europas ermöglicht“

Erinnerungen an den Mauer-Fall. Ein Puzzle-Stück auf dem Weg zum vereinten Europa. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sprach auf seiner Rede zum 30. Jahrestag von einem Kampf "für unsere und... Mehr»
">

Macron nach „Hirntod“-Diagnose zur Nato in Berlin erwartet – Treffen mit Steinmeier und Merkel

Die drastischen Worte von Macron zur Nato waren laut Bundeskanzlerin Angela Merkel ein unnötiger "Rundumschlag". Nun treffen die beiden Staatschefs aufeinander. Auch ein Treffen mit... Mehr»
">

SPD-Urgestein Erhard Eppler ist im Alter von 92 Jahren gestorben – Bundespräsident Steinmeier kondoliert

Der SPD-Politiker Erhard Eppler ist tot. Der politische Vordenker der Partei starb im Alter von 92 Jahren in seiner Wahlheimat Schwäbisch Hall, wie die SPD Baden-Württemberg mitteilt. Mehr»
">

Steinmeier: „Viele Ostdeutsche fühlen sich bis heute nicht verstanden“

Gerade in Regionen, in denen sich die Menschen vernachlässigt fühlten, in denen die Arbeitslosigkeit hoch sei und die Jungen weggingen, in denen es weit sei bis zum nächsten Arzt und zur nächsten... Mehr»
">

Steinmeier fordert von GroKo Durchbruch beim Klimaschutz

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zeigt beim Thema Klima wieder einmal, dass er nicht überparteilich oder neutral ist, sondern eindeutig der Haltung linker und grüner Politiker bei der... Mehr»
">

NZZ-Kommentar: Moralweltmeister Deutschland

Warum verteidigte Bundespräsident Walter Steinmeier die illegale Hafeneinfahrt von Kapitänin Carola Racketes? Andere amtierende Staatsmänner würden nicht einer "Gesinnungsethik den Vorzug vor... Mehr»
">

Emnid: Kramp-Karrenbauer stürzt ab

Nur für ein Drittel der Deutschen spielt CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer eine "wichtige Rolle". Sie büßte seit Dezember 2018 gut 25 Prozentpunkte ein. Mehr»
">

Merkel und die Zitteranfälle: Brexit, EU und Rechtsradikalismus-Debatte als Auslöser?

Nach den jüngsten Zitteranfällen der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel bei öffentlichen Auftritten mag die Gerüchteküche weiterhin nicht verstummen. Einige Experten stellen Ferndiagnosen in... Mehr»
">

„Widerworte: Warum mit Phrasen Schluss sein muss“ – Ein Buch weckt auf

"In einer liberalen Republik sollte es ein Gegenüber geben, einen oppositionellen öffentlichen Geist, wie er sich etwa in den 1960er und 1970er Jahren manifestierte. Wohin ist er entschwunden?"... Mehr»