Schlagwort

Steuer

Agrarministerkonferenz: Nutztieren soll es besser gehen – Verbrauchssteuer für Tierprodukt rückt näher

Eingezwängt in dunklen, stickigen Ställen, auf unbequemem Untergrund und ohne Abwechslung - so sollen Tiere in Deutschland nicht mehr leben müssen. Doch Ställe umzubauen, ist... Mehr»

Böse Überraschung 2021? Kurzarbeitergeld wegen Corona könnte zu Steuernachzahlungen führen

Die FDP hatte zuerst darauf hingewiesen, nun sieht man auch in der Union Handlungsbedarf: Corona-bedingt erhaltenes Kurzarbeitergeld bleibt selbst zwar steuerfrei, muss jedoch als... Mehr»

2,5 Cent pro Euro – Was die Mehrwertsteuersenkung von 19 auf 16 Prozent in Deutschland bedeutet

Steuern runter, Konsum rauf: Mit einer Mehrwertsteuersenkung möchte die Bundesregierung die heimische Wirtschaft nach der Corona-Krise stärken. Am 1. Juli sinkt dafür die Steuer... Mehr»

„Schicksalsgemeinschaft“: EU will durch Corona-Wiederaufbau offenbar eigene Steuerhoheit ausweiten

Die Corona-Krise hat vor allem in stark betroffenen Ländern wie Italien Kritik an der EU und deren Krisenmanagement ausgelöst. Kommissionspräsidentin von der Leyen wagt die... Mehr»

Städtetag begrüßt Hilfspaket von 57 Milliarden Euro für Kommunen – Verfassungsänderung wegen Altschulden geplant

„Alle Städte sind von der Coronakrise betroffen und werden von dem Paket profitieren", sagte der Präsident des Deutschen Städtetags, der Leipziger Oberbürgermeister Burkhard... Mehr»

Rehberg erwartet 100 Milliarden Euro Einbruch bei Steuereinnahmen – Milliarden-Polster im Gesundheitsfonds aufgebraucht

Die Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Gemeinden werden nach Einschätzung der Unions-Bundestagsfraktion in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie um mindestens 100 Milliarden... Mehr»

Corona-Kehrtwende: Finanzverbände wollen Finanztransaktionssteuer „endgültig begraben“

"Das Projekt schien nach dem Widerstand etlicher EU-Länder ohnehin zum Scheitern verurteilt, die Coronakrise würde nun den Anlass bieten, es abzuräumen", sagte Thomas Richter,... Mehr»

„Dem Bürger etwas zurückgeben, was dem Bürger gehört“: Schweizer Kanton Zug senkt die Steuern

Die Corona-Krise belastet auch die Schweiz. Es gibt auch hier Ausgangsbeschränkungen, soziale Distanzierung und geschlossene Schulen. Der Kanton Zug will seine Wirtschaft nun... Mehr»

Österreichs Bundeskanzler will Börsensteuer für diejenigen, die die letzte Finanzkrise verursacht haben

Sebastian Kurz lehnt die Börsensteuer - so wie sie der deutsche Finanzminister Olaf Scholz plant - ab. Er sei grundsätzlich für die Börsensteuer - "vorausgesetzt, es werden... Mehr»

Grundrente: Heil und Spahn fungieren als Verhandlungsführer

Bei der Grundrente sollen nun offensichtlich Sozialminister Hubertus Heil (SPD) und Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) noch offene Fragen klären. In den letzten Wochen wiesen... Mehr»

Greta geht stiften: „Fridays for Future“ soll zur Marke werden

Eine in Schweden ansässige Stiftung, die den Namen der „Klimaschutz“-Aktivistin Greta Thunberg trägt, hat im Dezember EU-weiten Markenschutz für „Fridays for Future“... Mehr»

„Bodenwertzuwachssteuer“ der SPD: Union lehnt Vorschlag ab – Steuer steht im Widerspruch zu anderen Maßnahmen

Die SPD erfindet eine mögliche neue Steuer: Grundbesitzer sollen über den extremen Wertzuwachs von Grund und Boden "abgeschöpft" werden. "Die SPD-Spitze tut alles dafür, selbst... Mehr»

„Klima-Maut“? Steuererhöhung? Autofahrern geht es weiter an den Kragen | ET im Fokus

Unter dem unauffälligen Namen "Fuel Consumption Monitoring" soll ab 1. Januar 2020 "der reale Verbrauch jedes einzelnen Autofahrers" überwacht werden. Diese Daten bilden die... Mehr»

FDP fordert massive Entschädigung der Pendler – 40 Cent ab erstem Kilometer

Die FDP hat eine massive Aufstockung der Pendlerpauschale gefordert, um Verbraucher für die steigenden Kosten für Diesel und Benzin zu entschädigen. Nötig seien... Mehr»

Steuervorteile Elektromobilität: Wo E-Fahrer 2020 Geld sparen können

Um die E-Mobilität zu fördern hat die Bundesregierung ein milliardenschweres Programm auf den Weg gebracht, dass Autokäufern die Entscheidung zugunsten von E-Autos erleichtern... Mehr»

In Neuwagen wird Fahren unter Alkohol ab 2022 unmöglich

Zwingend notwendig für Fahrzeuge in der EU werden bald neueste Sicherheitstechniken für Fahrzeuge. Dazu gehören eine alkoholempfindliche Wegfahrsperre und Abbiegeassistenten. Mehr»

Grüne: „Missbrauch der Genossenschaft zur Steuervermeidung gehört schleunigst beendet“

Von Finanzexperten maßgeschneiderte Genossenschaften sind steuerbegünstigt. Wenn es nach Lisa Paus, wohnungspolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag, geht, soll damit bald... Mehr»

500 Millionen Steuerverlust durch Klimapaket – Bundesländer fordern finanziellen Ausgleich

Auch wenn die Länder hinter dem Klimapaket stehen, die finanziellen Verluste müssten ausgeglichen werden. Das betonte die Ministerpräsidentenkonferenz im bayerischen Elmau. Mehr»

EU lässt Länder vom Haken – Schweiz nicht länger Steueroase

Dass die Schweiz nicht länger Steueroase ist, hat die EU für die Schweiz und weitere Länder ins Auge gefasst. Die 28 Mitgliedstaaten wollen beim Treffen der EU-Finanzminister... Mehr»

40-Milliarden Euro für Klimaschutz – Mit „Zuckerbrot und Peitsche“ sollen die Klimaziele 2030 erreicht werden

Binnen der kommenden vier Jahre will die Große Koalition 40 Milliarden Euro ausgeben. Das Paket bestehe laut Regierungsvertretern "aus Zuckerbrot und Peitsche" - so sollen... Mehr»