Schlagwort

Stimmen

">

Wahlrecht in Hamburg: Ab 16 Jahren darf gewählt werden – und nur noch alle fünf Jahre

Hamburg hat ein relativ komplexes Wahlsystem für seine Bürgerschaft etabliert, dass die Auszählung und Wertung der Stimmen etwas langsamer macht. Mehr»
">

Wahldebakel in Thüringen: Hat die FDP die Fünf-Prozent-Hürde wirklich geknackt?

Heißer Wahlkampf, glühende Telefondrähte. Nie war die Auszählung der Stimmen so spannend wie in diesem Jahr. Besonders von der FDP werden die Wahlergebnisse herbeigesehnt. Mehr»
">

Forsa-Bundestagswahl-Umfrage: Union und Grüne verlieren – SPD und Linke legen zu

Wenn jetzt der Bundestagswahl wäre, würden laut Forsa-Umfrage 22 Prozent aller Wahlberechtigten nicht wählen, weil sie derzeit unentschlossen sind. Mehr»
">

Vorwärts marsch, zurück zur DDR? – SPD-Vize Stegner mit sozialistischen Parolen auf Stimmenfang

Die SPD in Deutschland scheint mit sozialistischen Plänen hausieren zu gehen, zumindest, wenn man den Posts von Ralf Stegner Beachtung schenkt. Mehr»
">

Drei bayerische Besonderheiten im Wahlrecht – Erststimme viel wichtiger als bei Bundestagswahl

Die sieben bayerischen Wahlkreise und ihre 91 Stimmkreise – Einige Besonderheiten der bayerischen Wahl. Mehr»
">

Regierungsfähigkeit bedroht: GroKo auf historischem Tiefststand – 50,5 %

Zwischen Januar und April verliert die GroKo erneut 8 Prozent, wie eine INSA-Umfrage ergibt. Die Niederlage von Reiner Haseloff in Sachsen-Anhalt und die Bundespräsidentenwahl in Österreich sind... Mehr»
">

Mit Wahlurnen und Stimmzetteln …

… wird dieser Esel in Afghanistan beladen. Für die Bergwelt im Panjshir-Tal schickten afghanische Beamte  Esel, die die Utensilien für die Wahlen in die abgelegenen Gemeinden bringen sollen.... Mehr»