Schlagwort

Strafvollzug

">

Pompeo fordert Freilassung von Ex-US-Soldat aus russischer Haft

Nachdem der wegen Spionagevorwürfen in Russland festgehaltene ehemalige US-Soldat Paul Whelan sich einer Notfall-Operation unterziehen musste, hat US-Außenminister Mike Pompeo dessen Freilassung... Mehr»
">

Misstrauensanträge gegen Italiens Justizminister gescheitert

Regierungskrise abgewendet: Italiens Justizminister Alfonso Bonafede hat ein Misstrauensvotum wegen umstrittener Maßnahmen in der Corona-Krise überstanden. Die Opposition scheiterte am Mittwoch mit... Mehr»
">

Kalifornien: Häftlinge wollen sich absichtlich mit Corona infizieren

Kalifornische Häftlinge versuchen sich absichtlich mit COVID zu infizieren. Sie hoffen auf vorzeitige Entlassung. Mehr»
">

Inhaftierter mexikanischer Drogenboss an Covid-19 gestorben

Ein inhaftierter mexikanischer Drogenboss ist an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Moisés Escamilla May, einer der Chefs des gefürchteten Kartells Las Zetas, erlag im... Mehr»
">

Italien verschärft Bedingungen für Haftentlassungen von Mafia-Angehörigen

Im Rahmen des Nachlassens der Coronabedingten Probleme in Italien, wird es für inhaftierte Mafia-Mitglieder in Zukunft schwerer aus der Haft in Hausarrest entlassen zu werden. Mehr»
">

Erster Gefangenenaustausch zwischen Israel und der Hamas seit zehn Jahren möglich

Indirekte Gespräche Israels mit der Hamas, könnten nach jahrelangem Stillstand zu einem Gefangenenaustausch führen. Russland, Ägypten und Deutschland vermitteln seit langen zwischen Israel und der... Mehr»
">

Teheran: Mehr als 100.000 Häftlinge wegen Corona entlassen – darunter 1000 ausländische Gefangene

Der Iran hat wegen der Corona-Pandemie nach eigenen Angaben mehr als 1000 ausländische Gefangene freigelassen. Unter den seit März vorübergehend auf freien Fuß gesetzten 100.000 Häftlingen seien... Mehr»
">

NRW verschiebt Gefängnisstrafen oder setzt sie vorübergehend kurzfristig aus

Um die Ausbreitung des Coronavirus in Gefängnissen zu verhindern, hat das Bundesland NRW Strafunterbrechungen und Verschiebung angeordnet. Mehr»
">

Ex-Hollywoodmogul Weinstein positiv auf Coronavirus getestet

Ex-Hollywood-Produzent Harvey Weinstein ist laut US-Medienberichten positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden. Der 68-Jährige sei deswegen nun isoliert untergebracht. Mehr»
">

Weinstein in Gefängnis nördlich von New York City verlegt

Der wegen Sexualverbrechen verurteilte Ex-Hollywood-Produzent Harvey Weinstein ist in ein Gefängnis nördlich von New York City verlegt worden. Mehr»
">

„Wenn das Coronavirus hier reinkommt, sind alle tot“: Häftlinge in Italien gehen auf die Barrikaden

In mehreren Gefängnissen Italiens kam es wegen der Coronavirus-Epidemie zu gewaltsamen Protesten. Zuvor hatte die Regierung beschlossen, Besuche von Angehörigen einzuschränken. Mehr»
">

Revolten in italienischen Gefängnissen wegen Besuchsverbot – ein Gefangener tot

Wegen Restriktionen aufgrund des Coronavirus sind in mehreren italienischen Haftanstalten Revolten von Insassen ausgebrochen. Zu den Aufständen am Sonntag kam es, nachdem Einschränkungen für den... Mehr»
">

Covid-19-Seuche greift auf Chinas Gefängnisse über – zahlreiche KP-Kader ausgetauscht

Die Lungenseuche Covid-19 verbreitet sich auch in Chinas Gefängnissen. Zahlreiche Partei-Kader wurden als Bauernopfer ausgetauscht. Mehr»
">

Hunderte Häftlinge vor Weihnachten vorzeitig aus Gefängnis entlassen

Manche Bundesländer begründeten die Freilassung demnach ausdrücklich mit dem Weihnachtsfest. Das Justizministerium im Saarland, wo neun Häftlinge entlassen wurden, sprach von einem "humanitären... Mehr»
">

Gefängnisausbruch in Belgien: Polizei sucht mit Großaufgebot nach fünf Häftlingen

Fünf Männern gelang während eines Abendspaziergangs am Donnerstagabend aus dem Turnhout-Gefängnis in der Provinz Antwerpen zu flüchten. Jetzt sucht die Polizei mit einem Großaufgebot nach den... Mehr»
">

„Jeder Tag war ein Überlebenskampf“: Ex-Häftling Jens Söring auf dem Weg nach Deutschland

Nach drei Jahrzehnten in Haft lässt Jens Söring die USA hinter sich. Dort wurde der 53-Jährige wegen Doppelmordes verurteilt. Er selbst beteuert seine Unschuld. In Deutschland wartet ein neues... Mehr»
">

Zu wenig muslimische Seelsorger in deutschen Gefängnissen

"Der Zahl der muslimischen Gefangenen steht derzeit eine nicht annähernd ausreichende Anzahl muslimischer Seelsorgerinnen und Seelsorgern gegenüber", schreiben die Justizministerien in einem... Mehr»
">

Proteste: Gefängnissen in Haiti geht das Essen für Häftlinge aus

Wegen der Straßenblockaden bei den Protesten in Haiti geht manchen Gefängnissen das Essen für die Häftlinge aus. „Es besteht die Gefahr, dass Häftlinge verhungern“, warnte Marie Rosy... Mehr»
">

Videoüberwachung: NRW testet KI zur Suizidprävention in Gefängnissen

Nordrhein-Westfalen will als erstes Bundesland den Einsatz künstlicher Intelligenz für eine verbesserte Suizidprävention in Gefängnissen testen. Erforscht werden soll das frühzeitige Erkennen... Mehr»
">

Mordfall Mia aus Kandel: Mörder von Mia tot in Zelle gefunden

Der Mörder von Mia V. aus Kandel hat offenbar in seiner Zelle Selbstmord begangen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Mehr»