Schlagwort

Stromnetz

">

Ab 2021: „Sie laden ab sofort mit reduzierter Stromstärke“ – Strom-Rationierung für private E-Autos?

Um Überlastungen des Stromnetzes durch zu viele E-Autos zu vermeiden, soll es ab 2021 möglich sein, den Ladestrom privater Ladepunkte zu begrenzen. Diese Strom-Rationierung würde der E-Mobilität... Mehr»
">

Stromausfälle wie in Südamerika können überall passieren – auch in Deutschland

Es wäre der Supergau der modernen Zivilisation: Ein tagelanger, flächendeckender Stromausfall in Deutschland. Kein Strom, kein Fernsehen, kein Handy. Im Gegensatz zu Europa ist Südamerika besser... Mehr»
">

Versorgungssicherheit ade: Deutsche Energiewende bedroht schweizer Stromnetz

Die Schweiz hat ein Problem, obwohl sie nichts falsch gemacht hat, Verursacher ist Deutschland, aber auch wir haben nichts verkehrt gemacht, zumindest nichts, was wir hätten beeinflussen können,... Mehr»
">

Deutsches Stromnetz auf Elektroauto-Boom nicht vorbereitet – Stromausfälle vorprogrammiert

Das deutsche Stromnetz ist einer Studie zufolge auf den zu erwartenden Boom von Elektroautos nur unzureichend vorbereitet. Energiekonzerne mahnten Investitionen ins Netz zur Vorbeugung von Blackouts... Mehr»
">

Schneller Kohleausstieg könnte Stromnetz überfordern

"Wir sind sehr skeptisch, ob ein rascher Kohleausstieg zu bewältigen ist", erklärt der Stromnetzbetreiber Amprion. Die Unternehmen müssen ihr Netz bereits mit neuen Leitungen an den Atomausstieg... Mehr»
">

Stromnetz braucht viel mehr Reserven gegen Winter-Blackout

Deutschlands Stromnetz braucht zur Absicherung gegen Blackouts im nächsten Winter deutlich mehr Reservekraftwerke als im vergangenen. Der voraussichtliche Reservebedarf steige von den bereits... Mehr»
">

Gewerkschaft und Energiebranche fürchten sinkende Netzrenditen

Kürzung für Strom- und Gasnetze: Die Bundesnetzagentur hat angekündigt, sie wolle die Eigenkapitalzinssätze für die Netzbetreiber kürzen. In der nächsten Regulierungsperiode sollen die... Mehr»
">

Neue Stromtrassen: Vorrang für Erdkabel kostet Milliarden

Der von den Koalitionsspitzen im Sommer verabredete Vorrang für Erdkabel beim umstrittenen Bau der großen Stromautobahnen wird Milliarden kosten. Mehr»
">

AT&T und die glänzende Zukunft des Smartphone

New York – Randall Stephenson schwebt eine Welt vor, in der Smartphones wahre Alleskönner sind. Er erklärte, dass sein Unternehmen weiterhin in Amerika investieren wird. Der CEO von AT&T... Mehr»