Schlagwort

Südkorea

">

Die Corona-Überwachungsfalle: Regierungen nutzen Pandemie zur Erweiterung ihrer Macht

Datenschützer, NGOs, aber auch Akademiker wie der israelische Historiker Yuval Noah Harari warnen davor, dass die Corona-Pandemie zur Initialzündung zur Massenüberwachung wird. Corona-Apps seien... Mehr»
">

Wider die Corona-Mythen: Deutschland ist kein Musterland – und China ist kein Vorbild

Während es in Deutschland zum guten Ton gehört, die USA und Donald Trump für ihre Corona-Politik zu schelten, wird das totalitäre China zum Vorbild erhoben. Es zeigt sich, wie viele... Mehr»
">

Neuer Chef bei Hyundai – Generationenwechsel nach 20 Jahren

Er machte den südkoreanischen Autobauer Hyundai zum fünftgrößten Autoproduzenten weltweit. Nach 20 Jahren an der Konzernspitze hört Chung Mong-koo nun auf. Der Chef-Posten bleibt aber in der... Mehr»
">

Chefposten der WTO: Von acht Kandidaten noch zwei Frauen im Rennen

Die Welthandelsorganisation (WTO) dürfte bald erstmals von einer Frau geführt werden: Für den Chefposten sind nach Informationen aus informierten Kreisen in Genf von den acht Kandidaten noch zwei... Mehr»
">

Kim Jong Un entschuldigt sich nach Tod von südkoreanischem Behördenmitarbeiter

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat sich nach Angaben Seouls für den Tod eines Südkoreaners in nordkoreanischen Gewässern entschuldigt. Kim habe den Vorfall als „schändliche... Mehr»
">

Südkoreanischer Behördenmitarbeiter in Nordkorea erschossen

Nordkoreanische Sicherheitskräfte haben bei einem Vorfall im Meeresgebiet des Staates nach Angaben aus Seoul einen südkoreanischen Behördenmitarbeiter erschossen. Wie das südkoreanische... Mehr»
">

Auch Japan verbietet Import von Schweinefleisch aus Deutschland wegen Schweinepest

Wie China und Südkorea hat auch Japan vorläufig den Import von Schweinefleisch aus Deutschland wegen der Afrikanischen Schweinepest hierzulande verboten. Die Einfuhr sei bereits am Freitag... Mehr»
">

Deutschlands Indo-Pazifik-Strategie: Der „scharfe Bruch“ mit China wird vermieden

Sowohl in Deutschland als auch in der EU insgesamt verliert man Illusionen bezüglich eines politischen Wandels des KP-Regimes in China. Experten sind jedoch uneins darüber, ob Deutschland mit seiner... Mehr»
">

Samsung sichert sich milliardenschweren 5G-Großauftrag in den USA

Der Technologieriese Samsung Electronics aus Südkorea hat sich einen milliardenschweren Großauftrag beim 5G-Ausbau in den USA gesichert. Wie aus am Montag bei den südkoreanischen Behörden... Mehr»
">

Zwei Tage nach Schiffsunglück vor Japan zweiter Überlebender geborgen

Zwei Tage nach dem Schiffsunglück vor Japan haben Suchmannschaften einen zweiten Überlebenden geborgen. Der 30-jährige philippinische Seemann sei am Nachmittag in einem Rettungsboot treibend... Mehr»
">

Samsung-Erbe soll wegen Manipulationsvorwürfen vor Gericht

Seit langem gibt es Bestechungsvorwürfe gegen den De-facto-Chef des Samsung-Konzerns, Lee Jae Yong. Er steht deshalb vor Gericht. Jetzt droht ihm ein weiterer Prozess. Die Übernahme der Kontrolle... Mehr»
">

Südkoreas Behörden ordnen für Großraum Seoul Online-Unterricht an

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben die südkoreanischen Behörden für den Großraum Seoul Online-Unterricht angeordnet. Alle Vorschulen und Schulen in den Städten Seoul und Incheon und in der... Mehr»
">

NTD: Ins Ausland geschickte Arbeiter – China impft mit nicht zugelassenem Corona-Impfstoff

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. US-Demokraten gaben ihr Parteiprogramm 2020 bekannt – darin wird die Ein-China-Politik nicht mehr unterstützt. Ein hochrangiger... Mehr»
">

Tokio: Minister besuchen am 75. Jahrestag der Kapitulation Japans den Yasukuni-Schrein

Am 75. Jahrestag der japanischen Kapitulation im Zweiten Weltkrieg haben vier japanische Minister den umstrittenen Yasukuni-Schrein in Tokio besucht. Japans Kaiser Naruhito und Kaiserin Masako nahmen... Mehr»
">

Nordkoreas Kernforschungszentrum ist überschwemmungsgefährdet

Laut einem US-Think-Tank ist der nordkoreanische Kernreaktorstandort durch die jüngste Überschwemmung bedroht. Die Überschwemmungen führten zu Schäden an Dämmen und Deichen. Das... Mehr»
">

Maas weiterhin gegen Wiederaufnahme Russlands in G8

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat vor seiner Reise nach Russland seinen Widerstand gegen eine Wiederaufnahme Russlands in den Kreis der G8-Staaten bekräftigt. „Wenn es keine Lösung in... Mehr»
">

Südkorea: Mindestens 30 Tote bei Erdrutschen und Überschwemmungen

Bei Erdrutschen und Überschwemmungen nach tagelangem heftigem Regen sind in Südkorea bislang mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. Zwölf weitere würden noch vermisst, teilten die Behörden am... Mehr»
">

Staatsanwaltschaft in Seoul leitet Untersuchung gegen Schwester von Kim Jong Un ein

Wegen der Sprengung eines gemeinsamen Verbindungsbüros von Süd- und Nordkorea haben südkoreanische Justizbehörden eine Untersuchung gegen die Schwester des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un... Mehr»
">

Japan veröffentlicht Verteidigungsbericht: China will den Status quo einseitig ändern

Japans Regierung nimmt immer stärker die Bedrohung durch China und Nordkorea wahr. Premierminister Abe kündigt ein Überdenken der bislang rein auf Verteidigung ausgerichteten Militärstrategie an. Mehr»
">

Hongkongs Behörden verweigern „New-York-Times“-Journalisten die Arbeitserlaubnis

Pekings Sicherheitsgesetz für Hongkong bedroht die Pressefreiheit auf der teilautonomen Sonderverwaltungszone. Nach der "New York Times" denken auch andere Medienhäuser an eine Verlegung ihres... Mehr»