Schlagwort

Südkorea

">

Nordkoreas Kernforschungszentrum ist überschwemmungsgefährdet

Laut einem US-Think-Tank ist der nordkoreanische Kernreaktorstandort durch die jüngste Überschwemmung bedroht. Die Überschwemmungen führten zu Schäden an Dämmen und Deichen. Das... Mehr»
">

Maas weiterhin gegen Wiederaufnahme Russlands in G8

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat vor seiner Reise nach Russland seinen Widerstand gegen eine Wiederaufnahme Russlands in den Kreis der G8-Staaten bekräftigt. „Wenn es keine Lösung in... Mehr»
">

Südkorea: Mindestens 30 Tote bei Erdrutschen und Überschwemmungen

Bei Erdrutschen und Überschwemmungen nach tagelangem heftigem Regen sind in Südkorea bislang mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. Zwölf weitere würden noch vermisst, teilten die Behörden am... Mehr»
">

Staatsanwaltschaft in Seoul leitet Untersuchung gegen Schwester von Kim Jong Un ein

Wegen der Sprengung eines gemeinsamen Verbindungsbüros von Süd- und Nordkorea haben südkoreanische Justizbehörden eine Untersuchung gegen die Schwester des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un... Mehr»
">

Japan veröffentlicht Verteidigungsbericht: China will den Status quo einseitig ändern

Japans Regierung nimmt immer stärker die Bedrohung durch China und Nordkorea wahr. Premierminister Abe kündigt ein Überdenken der bislang rein auf Verteidigung ausgerichteten Militärstrategie an. Mehr»
">

Hongkongs Behörden verweigern „New-York-Times“-Journalisten die Arbeitserlaubnis

Pekings Sicherheitsgesetz für Hongkong bedroht die Pressefreiheit auf der teilautonomen Sonderverwaltungszone. Nach der "New York Times" denken auch andere Medienhäuser an eine Verlegung ihres... Mehr»
">

Neuverhandlung wegen Korruption: Südkoreas Ex-Präsidentin zu 20 Jahren Haft verurteilt

In einer Neuverhandlung ist Park Geun Hye in Seoul erneut verurteilt worden - wegen Korruption, Machtmissbrauch und Vorteilsnahme. Allerdings fällt die Strafe nun kürzer aus. Mehr»
">

Südkorea: Bürgermeister von Seoul nach Belästigungs-Vorwürfen tot aufgefunden

Der als vermisst gemeldete Bürgermeister von Seoul ist der Polizei zufolge tot aufgefunden worden. Park Won Soon war nach Anschuldigungen des sexuellen Fehlverhaltens verschwunden. Die Polizei geht... Mehr»
">

Bericht: Bürgermeister von Seoul wird tot aufgefunden

Der Bürgermeister von Seoul, Park Won Soon, verschwindet plötzlich. Mit einem Großaufgebot sucht die Polizei nach ihm. Stunden später bestätigen sich die schlimmsten Befürchtungen. Mehr»
">

Erster RB-Neuzugang fix: Hee-chan Hwang kommt aus Salzburg

Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat Hee-chan Hwang unter Vertrag genommen. Wie der Verein vermeldete, unterschrieb der 24-Jährige einen Fünfjahresvertrag bis 30. Juni 2025.Der Südkoreaner kommt... Mehr»
">

„Dies ist ein Meilenstein“: Gericht in Südkorea fordert erstmals Schadenersatz von Machthaber Kim Jong Un

Ein Gericht in Südkorea hat erstmals Schadenersatz von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un für zwei jahrzehntelang inhaftierte Südkoreaner gefordert. „Dies ist ein Meilenstein“, sagte der... Mehr»
">

Hearing im US-Kongress: „China sieht EU als Schlüsselfaktor zur Umsetzung geopolitischer Ambitionen“

Die Kontrollkommission des US-Kongress zu den Beziehungen zu China hat ein Expertenhearing zur Entwicklung des geopolitischen Wettkampfs zwischen beiden Ländern veranstaltet. Der Grundtenor: Die USA... Mehr»
">

Nordkorea lehnt neue Gespräche mit den USA ab – Südkorea will an Politik der Kooperation festhalten

"Die USA liegen falsch, wenn sie denken, dass so etwas wie Verhandlungen mit uns noch funktionieren" erklärt die Vize-Außenministerin Nordkoreas. Mehr»
">

Nordkorea: Kim Jong-un verschiebt militärische Vergeltungsmaßnahmen gegen Südkorea

Kim Jong-un hat einen bereits geplanten militärischen Vergeltungsschlag gegen Südkorea verschoben. Der militärische Generalstab Nordkoreas kündigte an, Truppen zum stillgelegten gemeinsamen... Mehr»
">

Aktivisten in Südkorea schicken erneut Ballons mit Flugblättern nach Nordkorea

Aktivisten in Südkorea haben erneut Ballons mit Flugblättern über die Grenze nach Nordkorea geschickt. Die Gruppe „Fighters for Free North Korea“, die von geflüchteten Nordkoreanern... Mehr»
">

Nordkorea will wieder Militärübungen an Grenze durchführen

Die Spannungen zwischen Nord- und Südkorea verschärfen sich erneut. Ein Tag nach der Sprengung eines Verbindungsbüros an der Grenze zu Südkorea kündigt die Armeeführung aus Pjöngjang eine... Mehr»
">

Seoul: Nordkorea sprengt Verbindungsbüro an Grenze zu Südkorea in die Luft

Die Spannungen zwischen Nord- und Südkorea nehmen weiter zu. Nach Angaben des Vereinigungsministeriums in Seoul sprengte Nordkorea am Dienstag um 14:49 Uhr Ortszeit (07:49 Uhr deutsche Zeit) das... Mehr»
">

Nordkorea droht mit Militäraktion gegen Südkorea – Südkorea hält Notfallsitzung ab

Nordkorea will nach Aussage der Schwester von Machthaber Kim Jong-un militärisch gegen Südkorea vorgehen. Südkorea hält eine Notfallsitzung ab, das Militär steht für „alle Situationen“ in... Mehr»
">

Zweibeinige Krokodile wanderten einst durch kreidezeitliches Südkorea

"Wie ein Krokodil, das auf einem Drahtseil balanciert": Fußspuren aus dem kreidezeitlichen Südkorea verblüfften Forscher. "Zweibeinige Krokodile der Art Batrachopus grandis hatten vermutlich Beine,... Mehr»
">

NATO-Erweiterung nach Ostasien? Stoltenberg beginnt Gefahr durch Chinas KP-Regime ernst zu nehmen

Im Rahmen einer Online-Veranstaltung hat NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg eine stärkere politische Rolle für das westliche Militärbündnis angemahnt. Auch wolle er nach Wegen suchen, um vom... Mehr»