Schlagwort

Suizid

">

Karlsruher Urteil zu Sterbehilfe zieht Forderung zur Freigabe von Suizid-Mittel nach sich

Das Verfassungsgerichtsurteil, das den Paragrafen 217 des Strafgesetzbuches zur gewerblichen Sterbehilfe aushebelte, zieht bereits die Forderung nach sich, dass Präparat Natrium-Pentobarbital zum... Mehr»
">

Sterbehilfe: Ärztekammer befürchtet „Normalisierung des Suizids“ – Christliche Staaten der EU dagegen

"Normalisierung des Suizids", "Kulturbruch" und steigender Druck auf alte Menschen – Das Urteil des Verfassungsgerichtes zur Sterbehilfe löst viel Empörung aus. So sei es bedenklich, dass... Mehr»
">

Drei Tote bei Düren: Mann tötete zwei Frauen und sich selbst

Der Fall gab zunächst Rätsel auf: Am Samstag wurden in der Nähe von Düren drei tote Menschen in einem Haus gefunden. Die Obduktion am Sonntag brachte der Staatsanwaltschaft Klarheit. Mehr»
">

Suizid auf Rezept? FDP legt Eckpunkte für Sterbehilfe-Gesetz vor

"Zwischen unabhängiger Beratung und assistierter Hilfe zur Selbsttötung muss mindestens eine Woche zeitlicher Abstand sein", heißt es in einem Papier der FDP-Bundestagsfraktion. Mehr»
">

Verwaltungsgericht Köln ruft Verfassungsgericht in Streit um Recht auf Suizid an

Das generelle Verbot des Erwerbs von Betäubungsmitteln zur Selbsttötung ist nach Überzeugung des Verwaltungsgerichts Köln nicht mit dem Grundgesetz vereinbar. Die Kölner Richter riefen daher das... Mehr»
">

Suizidserie unter Polizisten: Französische Polizeigewerkschaft ruft zum „Wutmarsch“ auf

Aufgrund von bereits 48 Suiziden von Mitarbeitern der nationalen Polizei das Leben rufen die Polizeigewerkschaften für den 2. Oktober in Paris zu einer zentralen Kundgebung auf. Dabei soll es um die... Mehr»
">

Rätsel um Selbstmord von Missbrauchs-Millionär Epstein: „Es wird mehrere Untersuchungen geben“

Der mutmaßliche Selbstmord von Jeffrey Epstein, der wegen mehrfachen Missbrauchs von minderjährigen und Sexhandel angeklagt war, wirft etliche Fragen auf. Epsteins Tod geschah direkt nach der... Mehr»
">

Sexueller Mißbrauch in großem Stil: US-Multimillionär Epstein begeht Selbstmord im Gefängnis

Der des sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen beschuldigte US-Milliardär Jeffrey Epstein ist tot, er hat offensichtlich in seiner Gefängniszelle Suizid begangen. Die US-Bundespolizei FBI nahm... Mehr»
">

„13 Reasons Why“: Zahl der Suizide bei Jugendlichen steigt nach Ausstrahlung von Netflix-Serie

Nach der Ausstrahlung der Netflix-Serie "13 Reasons Why" ist die Zahl der Suizide unter Teenagern in den USA gestiegen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die den Anstieg der Fälle auf knapp 200... Mehr»
">

Frankreich: Alle vier Tage nimmt sich ein Polizist das Leben

Laut einem Senatsbericht vom Juni 2018 liegt die Selbstmordrate bei der französischen Polizei um 36 Prozent höher als die durchschnittliche Suizidrate in der Gesamtbevölkerung, berichtet "RT".... Mehr»
">

Strenges Score-System und karge Bezahlung: Der Alltag in einem Facebook-Löschzentrum

Das „Competence Call Center“ in Essen gehört zu jenen Auftragnehmern, die für Facebook und Instagram Inhalte moderieren sollen. Die Plattform netzpolitik.org hat einen Mitarbeiter dazu befragt,... Mehr»
">

Nach Suizid-Fall an Berliner Schule: Weiteres Mobbingopfer klagt an

Vielen betroffenen Eltern geht es mit der Aufarbeitung um den Suizid-Fall einer Elfjährigen an der Hausotter-Grundschule in Berlin Reinickendorf nicht schnell genug. Währenddessen melden sich immer... Mehr»
">

Weiteres Mobbingopfer an Berliner Schule: „Auch ich wollte mich umbringen“

Nach dem mutmaßlichen Selbstmord einer elfjährigen Berliner Schülerin in Berlin-Reinickendorf in der vergangenen Woche meldete sich nun eine ehemalige Schülerin der Hausotter-Grundschule. Sie... Mehr»
">

Anti-Mobbing-Coach Carsten Stahl: „Jeden zweiten Tag stirbt ein Kind, weil es drangsaliert wurde“

Nach dem Selbstmord einer elfjährigen Schülerin in Berlin infolge systematischen Mobbings zeigen sich Experten wie Anti-Mobbing-Coach Carsten Stahl bestürzt, aber nicht überrascht. Biologin Dagmar... Mehr»
">

Mobbing an deutschen Schulen: Schwere Vorwürfe gegen Schulleitung nach Kinder-Selbstmord in Berlin

Nach dem Selbstmord eines elfjährigen Mädchens an einer Grundschule in Berlin ist die Betroffenheit groß. Eltern werfen der Schulleitung vor, Gewalt und Mobbing verharmlost zu haben. Mehr»
">

Gesundheitsminister Gröhe will klares Gesetz über Suizidhilfe

"Eine staatliche Behörde darf niemals Helfershelfer einer Selbsttötung werden" erklärt Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und fordert ein klares Gesetz. Mehr»
">

Ein junger Mann will gerade Selbstmord begehen – da bekommt er einen anonymen Anruf

Im Alter von 13 Jahren lernte Kevin Walsh in einem Bibelcamp in Michigan das "schönste" Mädchen, das er je gesehen hatte, kennen. Ihr Name war Blake und sie mochte seinen Kleidungsstil. Mehr»
">

Strafrechtler nennt Kreuzfahrtbusiness „Eldorado für Mordgetriebene“

Kreuzfahrtbusiness sein "ein Eldorado für Mordgetriebene", erklärt Strafrechtler Alexander Stevens. Bei 99 Prozent aller Fälle, in denen Menschen über Bord eines Kreuzfahrtschiffs gingen, würden... Mehr»
">

Kopfschuss: Republikanischer US-Politiker nach Belästigungsvorwürfen tot aufgefunden

Ein Abgeordneter des US-Bundesstaats Kentucky ist tot aufgefunden worden. Dan Johnson sei am Mittwoch mit einem Kopfschuss tot aufgefunden worden. Die Behörden gehen von einem Selbstmord aus. Mehr»
">

Hoher chinesischer General unter Korruptionsverdacht nimmt sich das Leben

Einer der höchsten chinesischen Armee-Generäle hat sich das Leben genommen, nachdem wegen Korruptionsverdacht gegen ihn ermittelt wurde. General Zhang Yang habe sich in seiner Wohnung... Mehr»