Schlagwort

Svenja Schulze

">

Klimaziele bis 2030: Union verärgert über Alleingang der Umweltministerin

Bundesumweltministerin Svenja Schulze will die Emissionen reduzieren – bei Nichteinhaltung sollen Strafen drohen. Die Union ist davon nicht begeistert. Mehr»
">

Schulze will bundesweites Gesetz für Insektenschutz

Nach dem bayerischen Volksbegehren für mehr Artenschutz will Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) ein deutschlandweites Gesetz für den Insektenschutz beschließen lassen. „Wir Menschen... Mehr»
">

Schadstoff-Debatte spaltet Regierung

Innerhalb der Bundesregierung gibt es Streit um eine Überprüfung. Ist die Luft in deutschen Städten zu dreckig oder sind bloß die Grenzwerte zu streng? Mehr»
">

Schulze sieht langen Weg für SPD aus der Krise

Sie sei fest davon überzeugt, dass die neue Parteivorsitzende Andrea Nahles "die Richtige ist, um diese Aufgabe zu stemmen", sagte Bundesumweltministerium Svenja Schulze (SPD) Mehr»
">

Klöckner: Totalverbot von Glyphosat ist europarechtswidrig

Die Bundeslandwirtschaftsministerin hält ein Totalverbot von Glyphosat für europarechtswidrig. Man könne die Glyphosatanwendung laut dem Koalitionsvertrag nur reduzieren, so Klöckner. Mehr»
">

Bundesregierung will per Gesetz das Klima schützen – AfD nennt „Klimaschutz“ Irrlehre

Das Umweltministerium möchte bis 2019 ein Gesetz entwickeln, um ab 2030 55 Prozent der Treibhausemissionen Deutschlands einzusparen. "Ein Gesetz gegen Naturgesetze, aber auch gegen einfachste Logik,... Mehr»