Schlagwort

Tanker

">

Iran-Konflikt: Teheran will Öltanker „Stena Impero“ in Kürze freigeben

Teheran könnte den Öltanker "Stena Impero", der im Juli vom Iran beschlagnahmt wurde, in Kürze freigeben. Die "letzten Etappen des juristischen Prozesses" seien im Gange, sagte ein Sprecher des... Mehr»
">

Rätselraten beendet: Iranischer Tanker „Adrian Darya 1“ auf dem Weg nach Syrien

Der iranische Tanker "Adrian Darya" ist US-Angaben zufolge auf dem Weg nach Syrien. "Wir haben zuverlässige Informationen, wonach der Tanker in Fahrt ist und auf Tartus, Syrien, zusteuert", erklärte... Mehr»
">

Iran regt Tankertausch mit Großbritannien an

Präsident Ruhani zeigt sich sowohl im Tankerstreit mit den Briten als auch im Atomstreit mit den USA gesprächsbereit. Nun hat er eine Idee, wie weitere Spannungen am Golf vermieden werden könnten. Mehr»
">

Irankrise: Ölpreise steigen weiter an

Die Ölpreise sind am Montag gestiegen und haben damit an die deutlichen Gewinne vom Freitag angeknüpft. Preistreiber am Ölmarkt bleibt die Sorge vor einer Eskalation der angespannten Lage in der... Mehr»
">

Iran-Krise: Großbritannien ernsthaft besorgt wegen erneutem Tankervorfall in der Hormus Meerenge

Großbritannien hat einen erneuten Vorfall vor der iranischen Golfküste bestätigt, bei dem ein britischer Öltanker von der Durchfahrt der Straße von Hormus abgehalten werden sollte. Drei iranische... Mehr»
">

EU stellt sich nicht hinter US-Vorwürfe gegen den Iran – Asselborn erinnert an Irak

Muss die EU auf die Angriffe gegen die Tanker im Golf von Oman reagieren - und wenn ja wie? Deutschland und die anderen Mitgliedstaaten stehen vor schwierigen Entscheidungen. Die USA versuchen, ihre... Mehr»
">

Großbritannien: Iran höchstwahrscheinlich für Tanker-Angriffe verantwortlich

Nach den USA hat auch Großbritannien den Iran für die Angriffe auf zwei Tanker im Golf von Oman verantwortlich gemacht. Teheran stecke nach Einschätzung seiner Regierung mit „an Sicherheit... Mehr»
">

Angriffe im Golf von Oman: Will der Iran so die Konferenz von Bahrain sabotieren?

Nach den zeitgleichen Explosionen auf zwei Öltankern im Golf von Oman verdichten sich die Hinweise auf gezielte Angriffe gegen die Schiffe. Iranische Medien hatten zuvor Meldungen über... Mehr»
">

Zwischenfälle vor Irans Küste: Norwegischer Tanker angegriffen – auch deutsches Schiff beschädigt

Wieder kommt es nahe der Küste des Irans zu Vorfällen mit Handelsschiffen. Nicht nur die EU ist alarmiert. Denn über die Straße von Hormus läuft ein erheblicher Teil des weltweiten... Mehr»
">

153 Tote nach Tanker-Explosion in Pakistan

153 Menschen sind tot, so die neuesten Zahlen der pakistanischen Regierung. Die Menschen starben nach der Explosion eines Tanklastzugs in Ostpakistan. Mehr»
">

China gründet sein größtes Tanker-Unternehmen

Zwei chinesische staatliche Konzerne wollen gemeinsam das größte Tanker-Unternehmen für Öltransport in China gemeinsam aufbauen. Das berichtete ein hochrangiger Manager von Sinotrans&CSC... Mehr»
">

Havarie eines chinesischen Frachters bedroht Großes Barriere-Riff

75 Meilen vor der Küste von Queensland, Australien, ist der chinesische Kohlefrachter Shen Neng auf Grund gelaufen. Am 5. April kamen die Bergungsmannschaften auf das Schiff, um den Schaden... Mehr»