Schlagwort

Technologie

">

US-Chiphersteller AMD kauft Konkurrenten Xilinx für 35 Milliarden Dollar

Der US-Chiphersteller AMD hat die Übernahme seines kalifornischen Wettbewerbers Xilinx verkündet. Wie AMD am Dienstag mitteilte, beträgt der Kaufpreis 35 Milliarden Dollar (knapp 30 Milliarden... Mehr»
">

Dubai: Gesichtserkennungs-System im öffentlichen Nahverkehr eingeführt – „Technologie findet Verdächtigen unter einer Minute“

Dubai führt ein System zur Gesichtserkennung im öffentlichen Nahverkehr ein. Beamte des Golfstaats sagten am Sonntag, das System diene der öffentlichen Sicherheit in Vorbereitung auf die... Mehr»
">

USA versprechen Brasilien eine Milliarde US-Dollar für Verzicht auf Huawei

Die US-Regierung hat Brasilien Handelsvorteile im Wert von einer Milliarde US-Dollar (843 Millionen Euro) versprochen, wenn das Land beim geplanten Ausbau seiner Telekommunikationsnetze auf den... Mehr»
">

Portugal: Regierung vertagt Abstimmung über Corona-Warnapp-Pflicht

Angesichts von massivem Widerstand im Land hat Portugals Regierung eine Parlamentsabstimmung über eine Pflicht zum Herunterladen der Corona-Warnapp vertagt. „Bei dieser Maßnahme gab es viele... Mehr»
">

Nun auch Schweden: Ausschluss von Huawei und ZTE beim 5G-Ausbau – Ericsson und Nokia nutzen

Auch Schweden wird künftig den chinesischen Anbieter Huawei vom Ausbau seines 5G-Netzes ausschließen. Schon installierte Technik muss wieder entfernt werden. Ein Überblick. Mehr»
">

Bund fördert mit 500.000 Euro Corona-Klimaanlagen in öffentlichen Gebäuden

Im Rahmen der Corona-Pandemie stellt die Bundesregierung 500 Millionen Euro zur fachgerechten Nachrüstung von Belüftungs- und Klimaanlagen in öffentlichen Gebäuden bereit. Mehr»
">

Apple stattet neue iPhones mit 5G-Technologie aus

Alle neuen iPhones des US-Technologieriesen Apple sollen künftig die 5G-Technologie nutzen können. Mehr»
">

Geschwindigkeitsvergleich: Auf der Insel Mainau surfen 5G-Nutzer halb so schnell wie mit 4G

Der neue Mobilfunkstandard 5G soll deutlich höhere Geschwindigkeiten bei der Datenübertragung ermöglichen - doch an vielen beliebten Touristenzielen ist das bislang nicht der Fall. Mehr»
">

Halt nur an Bahnsteigen über 410 Meter Länge: Bahn will 2021 extralangen ICE aufs Gleis bringen

Die Bahn will ab 2021 einen ICE mit mehr als 900 Sitzplätzen einsetzen. Der Zug soll 374 Meter lang sein und hat 13 Waggons mit 918 Sitzplätze. Mehr»
">

Amazon One – neue Technologie zum Bezahlen mit Handfläche

Der Online-Riese Amazon lanciert eine neue Technologie zum Bezahlen mit der Handfläche. Das Amazon One genannte biometrische Erkennungssystem wird zunächst in Lebensmittelgeschäften des Konzerns in... Mehr»
">

Frankreich versteigert 5G-Frequenzen

In Frankreich hat die Versteigerung der verbleibenden Frequenzen für den neuen Mobilfunkstandard 5G begonnen. Die großen Telekom-Anbieter in dem Land können seit Dienstag für elf bisher ungenutzte... Mehr»
">

TikTok will drohende Sperre in den USA per Gericht stoppen

TikTok will sich vor Gericht gegen die von US-Präsident Donald Trump angedrohte Blockade in den USA wehren. Mehr»
">

Bye, bye, Huawei? Neues IT-Sicherheitsgesetz würde Aus für KP-Konzern im deutschen 5G-Rennen bringen

Lange Zeit hatte sich die deutsche Bundesregierung kategorisch dagegen gesträubt, den regimenahen chinesischen Konzern Huawei vom Ausbau des 5G-Netzes auszuschließen. Die "Welt" berichtet nun über... Mehr»
">

NTD: „Kriegsstatus“ in Chinas Provinz Yunnan | Massive Explosionen in Peking

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Die Kommunistische Partei Chinas hat ein System zur Sanktionierung ausländischer Unternehmen eingeführt, die als „schädlich“... Mehr»
">

Petitionen fordern nationale Sanktionen und Schutz der Wirtschaft vor China – Regierung sucht nach EU-Lösung

Das Interesse an zwei China-kritischen Petitionen zu Menschenrechts- und Wirtschaftsfragen, die es am Montag (14.9.) zu einer öffentlichen Anhörung in den Petitionsausschuss schafften, war rege. Die... Mehr»
">

Teamviewer rechnet wegen Corona mit anhaltendem jährlichem Verkaufsplus von 30 Prozent

Das deutsche Softwareunternehmen Teamviewer rechnet mit einem Anhalten seines rasanten Wachstumskurses in der Corona-Krise. Angesichts des starken Zuwachses bei Onlinekonferenzen und Heimarbeit... Mehr»
">

Berliner Arzt beklagt „Medizin ohne Moral“ – Ärzte werden zu „Erfüllungsgehilfen von Pharma-Unternehmen“

Der Berliner Arzt und Buchautor Dr. Erich Freisleben beklagt in seinem jüngst erschienen Buch eine „Medizin ohne Moral“. Bürokratische Leitlinien, Sachzwänge und falsche Weichenstellungen im... Mehr»
">

Flugtaxis in Nordrhein-Westfalen geplant

In Nordrhein-Westfalen könnten die Städte künftig per Flugtaxi miteinander verbunden werden. Die Flughäfen Köln/Bonn und Düsseldorf sowie das Luftfahrt-Startup Lilium prüfen das Vorhaben auf... Mehr»
">

Natur statt Bildschirm: Australische Studie bestätigt psychologische Vorteile von „Grünzeit“ für Kinder

Früher war alles besser - zumindest das Verhältnis zur Natur. Das ist ein Problem und macht Kindern und Jugendlichen zu schaffen. Australische Forscher sehen in "Zeit im Grünen" eine unterschätzte... Mehr»
">

Samsung sichert sich milliardenschweren 5G-Großauftrag in den USA

Der Technologieriese Samsung Electronics aus Südkorea hat sich einen milliardenschweren Großauftrag beim 5G-Ausbau in den USA gesichert. Wie aus am Montag bei den südkoreanischen Behörden... Mehr»