Schlagwort

Thilo Sarrazin

">

Chefredakteur der Schweizer Weltwoche plant „Gipfel der freien Rede“ mit Thilo Sarrazin

Mit deutlichen Aussagen sind beide nicht zurückhaltend, Thilo Sarrazin, ehemaliger Finanzsenator in Berlin, äußert sich in seinen Büchern und Roger Köppel als Chefredakteur in der Schweizer... Mehr»
">

Sarrazin: „Unsere Völker werden in Europa schnell und unwiderruflich zur Minderheit im eigenen Land – wenn wir so weitermachen“

Seit Jahren warnt Thilo Sarrazin in seinen Büchern, z.B. in „Deutschland schafft sich ab“, vor noch mehr Zuwanderung, denn „die Migrationszahlen, die wir in Europa verkraften können, mindern... Mehr»
">

Führende SPD-Politiker: „Wäre konsequent, wenn Sarrazin endlich die SPD verlassen würde“

Führende SPD-Politiker fordern erneut einen Parteiausschluss von Thilo Sarrazin. Dieser sieht einem abermaligen Ausschlussverfahren gelassen entgegen. "Ein erneuter Versuch zum Parteiausschluss... Mehr»
">

Sarrazin: Die Öffnung der Grenzen ist rechtswidrig und hat schweren Schaden über die Bundesrepublik gebracht

"Die Massenzuwanderung war schweres Unrecht. Das ist kein Mythos." Im folgenden Beitrag erklärt Volkswirt und Buchautor Thilo Sarrazin, warum es keine rechtliche Grundlage für eine unkontrollierte... Mehr»
">

Thilo Sarrazin: „Unsere Völker werden in Europa unwiderruflich zur Minderheit im eigenen Land – wenn wir so weitermachen“

"Die Migrationszahlen, die wir in Europa verkraften können, mindern den demographischen Druck in Afrika und im Nahen Osten nicht, erklärt Autor, Publizist und SPD-Mann Thilo Sarrazin bei seiner Rede... Mehr»
">

Thilo Sarrazin über Einwanderung: „Wir haben keine moralische Pflicht“

Derzeit befänden sich etwa 500.000 Abschiebewürdige in Deutschland. Sie müssten „dahin geschickt werden, wo sie herkommen“. Und wenn man das nicht genau wisse, dann könne eine DNA-Analyse... Mehr»
">

Thilo Sarrazin: „Haben Sie je über Probleme bei der Integration von Polen gelesen?“

Ein neues Interview mit Thilo Sarrazin ist in der aktuellen Ausgabe des Nitro-Magazins erschienen. Darin spricht der umstrittene Bestsellerautor und ehemalige Berliner Finanzsenator über Migration,... Mehr»
">

Sarrazin wirft Merkel Täuschungsmanöver in Flüchtlingspolitik vor

Den Rückgang der Flüchtlingszahlen der eigenen Politik zuzurechnen, "kommt einer Täuschung der Öffentlichkeit gleich", sagte Sarrazin. Mehr»
">

Sarrazin: Bürger stehen in der Flüchtlingspolitik einer „Einheitsfront“ gegenüber

Der Bürger sehe sich in der Flüchtlingspolitik einer "Einheitsfront" gegenüber, da es zwischen CDU, SPD, Grünen und Linkspartei kaum Unterschiede bei diesem Thema gebe, so der ehemalige Berliner... Mehr»