Schlagwort

Tiere

">

Hamburg: Zweieinhalbjähriges Mädchen durch Hundebiss schwer verletzt

In Hamburg hat ein Hund einem zweieinhalbjährigen Kind ins Gesicht gebissen und dieses schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei vom Montag ereignete sich der Vorfall nach einem Treffen der Familie... Mehr»
">

Studie: Menschen können Hunde und Katzen anstecken – Umgekehrt ist das selten der Fall

Mit Sars-CoV-2 infizierte Menschen können Hunde und Katzen anstecken. Umgekehrt ist das eher nicht der Fall. In Norditalien sind mehr als 800 Vierbeiner auf Antikörper gegen das Coronavirus... Mehr»
">

Regierung will Haltung bestimmter Wildtiere im Zirkus verbieten

Die Bundesregierung plant ein Verbot bestimmter Wildtiere im Zirkus. Das Landwirtschaftsministerium erarbeitete einen entsprechenden „Rohentwurf“, in dem unter anderem Giraffen, Nilpferde... Mehr»
">

Studie: Sinkender Bestand an Wildbienen bedroht Ernten in den USA und Kanada

Der sinkende Bestand an Wildbienen bedroht einer neuen Studie zufolge den Ertrag der Obst- und Gemüse-Ernte in den USA und Kanada in erheblichem Ausmaß. Der monetäre Wert der Bestäubung wichtiger... Mehr»
">

Schweinekarriere: Graf Bobby macht Karriere auf Instagram

Drei Mal scheitert der Versuch, das Angler Sattelschwein Bobby zum Schlachten zu bringen. Das Tier, mittlerweile ohnehin zu dick dafür, darf am Leben bleiben - und wird auf Instagram bekannt. Mehr»
">

Mückenplage: Mehr Mücken in Deutschland unterwegs als im Vorjahr

Sie stechen und stören: Viele Menschen empfinden in diesem Sommer Mücken als besonders lästig. Doch kann man von einer Mückenplage sprechen? Forscher machen sich die Insekten zunutze. Mehr»
">

Polizei entlarvt dank Biss von „Brasiliens berühmtester Kobra“ einen Tierhändlerring

In Brasilien ist die Polizei dank einer seltenen Cobra einem mutmaßlichen Tierhändlerring auf die Schliche gekommen. Bei einer Razzia wurden zahlreiche Wildtiere auf einem Grundstück gefunden, zwei... Mehr»
">

Jäger warnen vor steigender Unfallgefahr durch liebestolle Rehböcke

Der Deutsche Jagdverband (DJV) warnt für die kommenden Wochen vor steigender Unfallgefahr durch liebestolle Rehböcke. In der Paarungszeit der Rehe von Mitte Juli bis Mitte August sind Rehböcke und... Mehr»
">

Gerichtsurteil: Wegnahme von 50 Katzen ist bei starker Vernachlässigung rechtens

Eilanträge eines Manns und einer Frau gegen die Wegnahme ihrer 50 Katzen durch die Kreisverwaltung Bad Dürkheim wegen der Wegnahme ihrer Katzen waren erfolglos. Mehr»
">

Das Mekka der Fledermäuse

Sie gelten als unheimlich und sind als Träger von Coronaviren in Verruf geraten: Fledermäuse. Ein Forschungszentrum in Frankreich bemüht sich in der Pandemie, den Ruf der "Flughunde" zu verbessern.... Mehr»
">

Pottwal verfängt sich in illegalem Fischernetz – Rettungsaktion wird heute fortgesetzt

Ein Pottwal hat sich in der Nähe der Liparischen Inseln bei Sizilien in einem illegalen Fischernetz verheddert. Das ist der zweite Fall in nur drei Wochen. Das Tier konnte bislang noch nicht befreit... Mehr»
">

Erstmals Säugetier in 6700 Meter gesichtet

Auch in den lebensfeindlichen Höhen der Anden kreucht und fleucht es noch: Auf dem Gipfel des Vulkans Llullaillaco im Norden von Chile haben Forscher in 6739 Meter Höhe eine Blattohrmaus … Mehr»
">

Saarland: Wanderer von Kühen überrannt und schwer verletzt

Ein Wanderer ist im Saarland von mehreren Kühen überrannt und dadurch schwer verletzt worden. Der 67-Jährige war am Donnerstag mit seinem Hund in Beckingen-Düppenweiler unterwegs und wollte eine... Mehr»
">

Tönnies-Chef: „Wir haben uns immer an Recht und Gesetz gehalten“

Der Chef des Fleischkonzerns Tönnies, Clemens Tönnies, bestreitet nach dem großen Corona-Ausbruch in der Fleischfabrik in Rheda-Wiedenbrück juristisch relevante Verfehlungen. „Wir haben uns... Mehr»
">

Hundeattacke: Sechsjähriger setzt sich selbstlos für seine kleine Schwester ein und wird schwer verletzt

Der sechsjährige Bridger Walker hat sich mit seinem selbstlosen Einsatz für seine Schwester die Anerkennung vieler US-Schauspieler aus seinen Lieblingsfilmen gesichert. Mehr»
">

Landwirte von Schweinepest existenziell bedroht – Bauernverband fordert festen Grenzzaun zu Polen

Die Schweinepest droht weiterhin sich nach Deutschland auszuweiten. Elektrifizierte oder mit Duftstoffen ausgestattete Zäune stehen mittlerweile auf 248 Kilometern am Grenzverlauf von Sachsen und... Mehr»
">

West-Nil-Virus bei Vogel in Deutschland entdeckt

Kein Sommer ohne Mücken. Seit 2018 übertragen manche Plagegeister in Deutschland nachweislich auch das West-Nil-Fieber aus den Tropen - vor allem auf Wildvögel. Aber auch Menschen können das Virus... Mehr»
">

Rheinland-Pfalz: Polizei fahndet nach Lamm-Dieben

Eine Serie von Lamm-Diebstählen beschäftigt die Polizei im rheinland-pfälzischen Neustadt an der Weinstraße. Seit Februar wurden einer Frau aus Frankeneck zehn Lämmer gestohlen, wie die Polizei... Mehr»
">

Porentief grün: Farbe hunderter Frösche tief verwurzelt

Nicht alle Frösche sind grün, aber sehr viele. Forscher fanden nun den Ursprung der Tarnfarbe sowie Unterschiede, wie verschiedene Arten zu ihren Farben kamen – und fanden heraus, dass Kermit... Mehr»
">

Hauskatze: Eher Begleiter als echtes Haustier

Katzen führen ihr eigenes Leben, ihre Bindung an bestimmte Menschen scheint oft locker. Das unterscheidet sie sehr von anderen Haustieren wie Hunden. Liegt es am Ursprung des Miteinanders? Forscher... Mehr»