Schlagwort

Tierquälerei

">

Hund 40-mal angeschossen, gefesselt und lebendig begraben – dann hörten Retter ihr Wimmern

Es ist unfassbar, was Menschen mit ihren einst geliebten Haustieren machen, wenn sie ihnen überdrüssig sind. Der Fall der angeschossenen, gefesselten und begrabenen Hündin „Star“ auf Malta... Mehr»
">

Hungernde Pferde und halb tote Kleintiere – Polizei rettet 320 verwahrloste Tiere vor Tierquälerin

Die Polizei evakuierte stark vernachlässigte Tiere von einem Grundstück. Hungernde Pferde und Esel. Dazu noch vernachlässigte Kaninchen und Hühner. Die Tierhalterin wurde wegen Tierquälerei... Mehr»
">

„Blöde Eier“ im Waffelteig: Hamburger Tierschutzverein entlässt 80-Jährige aus Ehrenamt

Radikale Tierliebe? Dass sich der Hamburger Tierschutzverein 1841 e.V. Veganismus auf die Fahnen geschrieben hat, um die "apokalyptischen Tierquälereien" zu beenden, bekam Tierschützerin Vera... Mehr»
">

Welpe wurde angeschossen, mit Farbe besprüht und hinter Auto her gezogen

Tierquälerei ist allgegenwärtig, aber die Fälle, die gemeldet werden, sind nur die Spitze des Eisbergs. Ein Bewusstsein für dieses Problem in der Bevölkerung zu schaffen, ist der erste Schritt,... Mehr»
">

„Dünn wie Spaghetti“: Hündin Barilla wog nur 7 Kilo als ihre Retter sie fanden.

"Barilla" war so dünn, dass man jeden Knochen sehen konnte. Zum Zeitpunkt ihrer Rettung wog die Hündin gerade so 7 kg. Dass sie sich überhaupt erholt hat, grenzt an ein Wunder, so ihr Tierarzt. Mehr»
">

Ausgesetzter Esel in Kroatien erfolgreich gerettet!

Das Schicksal dieser verstoßenen Esel-Stute schien besiegelt, aber dank gutherziger Menschen hat ihre Geschichte ein glückliches Ende gefunden - und die Eseldame ein neues Zuhause. Mehr»
">

Erneut Messer-Attacke auf Pferd in Thüringen – Stute mit schweren Genitalverletzungen entdeckt

Mehrfach bereits in diesem Jahr wurden Stuten in Thüringen Opfer von Messer-Attacken. Mehr»
">

Koalition will be­täu­bungs­lose Fer­kel­kastration zwei Jahre länger erlauben

CDU/CSU und SPD wollen die Übergangsregelung in Paragraf 21 Absatz 1 Satz 1 des Tierschutzgesetzes, die die Kastration von Ferkeln noch bis zum 31. Dezember 2018 ohne Betäubung erlaubt,... Mehr»
">

Ein „Albtraum“ für Tiere: Ferkelkastration ohne Betäubung – Koalition verschiebt Verbot

Ab Januar sollte Schluss sein mit der betäubungslosen Kastration männlicher Ferkel. Nun verschiebt die Koalition das Verbot um zwei Jahre. Die Grünen sprechen von einem "Albtraum" für Tiere. Mehr»
">

‚Tuttle‘-Turtle mit gefährlichem Panzerschmuck – Ein tierfreundliches Paar rettete sie

Ein Fall von Tierquälerei aus Peoria, Illinois, sorgte für Aufmerksamkeit. Das Paar Paul und Diane Tuttle entdeckte eine Schnappschildkröte mit einem Schraubenzieher im Panzer. Welcher Mensch kann... Mehr»
">

Circus Krone zweifach wegen Tierquälerei verurteilt

Seit Monaten informiert die Tierrechtsorganisation PETA Deutschland über die Missstände und Tierquälerei im Circus Krone: Beengte Unterbringung, nackte Böden, mangelnde Bewegungsmöglichkeiten,... Mehr»
">

Vermutlich nützt es gar nichts

EU-Importverbot für Hunde- und Katzenfell Mehr»
">

Eier von glücklosen Hühnern

PETA zeigt Großlieferanten von angeblichen Bio-Eiern wegen Betrugs und Tierquälerei an Mehr»
">

Lebensmittelskandal bei Weichschildkröten in China

Pfusch bei lebenden Weichschildkröten per Internet aufgedeckt Mehr»