Schlagwort

Todesfälle

">

Südkorea: Bürgermeister von Seoul nach Belästigungs-Vorwürfen tot aufgefunden

Der als vermisst gemeldete Bürgermeister von Seoul ist der Polizei zufolge tot aufgefunden worden. Park Won Soon war nach Anschuldigungen des sexuellen Fehlverhaltens verschwunden. Die Polizei geht... Mehr»
">

US-Soulsängerin Bonnie Pointer im Alter von 69 Jahren gestorben

Die US-Soul- und R&B-Sängerin Bonnie Pointer ist tot. Das Gründungsmitglied der Pointer Sisters starb im Alter von 69 Jahren. Sie hatte die Gruppe zusammen mit ihren Schwestern gegründet, startete... Mehr»
">

Hunderte Trauernde bei Beerdigung für getöteten AFP-Journalisten al-Quaety im Jemen

Hunderte Menschen nahmen an der Beerdigung des bei einem Mordanschlag getöteten AFP-Journalisten Nabil Hasan al-Quaety teil. Mehr»
">

Verhüllungskünstler Christo im Alter von 84 Jahren verstorben

Der für seine spektakulären Rieseninstallationen berühmte Künstler Christo ist tot. Er starb laut Mitarbeitern im Alter von 84 Jahren in seiner New Yorker Wohnung eines natürlichen Todes. Mehr»
">

Yogi stirbt nach angeblich acht Jahrzehnten ohne Wasser und Nahrung

In Indien ist ein 90-jähriger Yogi gestorben, der nach eigenen Angaben seit seiner Kindheit nichts mehr getrunken und gegessen hatte. Prahlad Jani sei am Dienstag zu Hause an Altersschwäche... Mehr»
">

US-Schauspieler Fred Willard im Alter von 86 Jahren gestorben

Der aus Filmen und Serien wie "Modern Family" bekannte US-Schauspieler und Komiker Fred Willard ist tot. Er wurde 86 Jahre alt. Schauspielerkollegen wie Jamie Lee Curtis und Steve Carell äußerten... Mehr»
">

Chinesischer Botschafter in Israel tot aufgefunden

Der chinesische Botschafter in Israel ist in seiner Residenz in Tel Aviv tot aufgefunden worden. Medienberichten zufolge hatte der 57-jährige Du Wei, der den Botschafterposten erst im Februar... Mehr»
">

Schauspieler Jerry Stiller im Alter von 92 Jahren gestorben

Der Bekannte US-Schauspieler Jerry Stiller ist eines natürlichen Todes gestorben. Er wurde 92 Jahre alt. Mehr»
">

Rock-’n‘-Roll-Pionier Little Richard mit 87 Jahren gestorben

Tod einer Musik-Legende: Little Richard, der Pionier des Rock 'n' Roll, ist tot. Er starb mit 87 Jahren, wie das Musikmagazin "Rolling Stone" am Samstag unter Berufung auf den Sohn des Musikers... Mehr»
">

Kubicki: Merkel und Spahn haben sich verrechnet

Wenn Entscheidungsträger sich in der Corona-Krise verrechnen, dann ist das keine Kleinigkeit. Nach Aussagen des FDP-Politikers Wolfgang Kubicki kann dies zu Fehleinschätzungen und Fehlentscheidungen... Mehr»
">

„Aktenzeichen XY…ungelöst“-Moderatorin Sabine Zimmermann ist tot

Die Adoptivtochter von Eduard „Ganoven-Ede“ Zimmermann, Sabine Zimmermann, ist tot. Sie sei am 1. Mai im Alter von 68 Jahren in München gestorben, teilte das ZDF am Montag mit. Sabine... Mehr»
">

Correctiv bestätigt: „Ja, auch Infizierte, die gewaltsam sterben, werden in die RKI-Statistik aufgenommen“

Sterben "Corona-Tote" ausschließlich an COVID-19? Was passiert, wenn sich ein Infizierter das Leben nimmt? Correctiv ging dieser Frage nach. Mehr»
">

Belgien hat derzeit die höchste Corona-Todesrate weltweit

Belgien meldet derzeit rund 6000 Todesfälle in Bezug auf COVID-19. Gemessen am Verhältnis zur Einwohnerzahl sind das so viele Menschen wie in keinem anderen Land der Welt. Woran liegt das? Mehr»
">

Vermisster US-Fotograf Peter Beard im Wald tot aufgefunden

Er war für beeindruckende Fotos von Wildtieren in Afrika ebenso bekannt wie für sein schillerndes Privatleben: Im Alter von 82 Jahren ist der US-Fotograf Peter Beard gestorben. Er war seit Ende... Mehr»
">

Spahn über Corona-Pandemie: „Der Ausbruch ist wieder beherrschbar“ – Impfstoffprojekte zu SARS-CoV-2 laufen

Die Regierung sieht sich auf einem guten Weg bei der Corona-Eindämmung. Die Maßnahmen wirken. Darin waren sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Lothar Wieler, Präsident des Robert... Mehr»
">

Fernsehjournalist Ulrich Kienzle mit 83 Jahren gestorben

Der TV-Journalist und Nahost-Experte Ulrich Kienzle ist am Donnerstag im Alter von 83 Jahren gestorben. Kienzle, der unter anderem die Hauptredaktion Außenpolitik des ZDF leitete, war ein Experte des... Mehr»
">

Bestattungsinstitute in New York arbeiten während der Pandemie mit maximaler Kapazität

Mitarbeiter von Bestattungsunternehmen in ganz New York City machen Überstunden, um mit der beispiellosen Todesrate aufgrund der COVID-19-Pandemie fertig zu werden. Außerdem haben sie keine – oder... Mehr»
">

Corona-Pandemie im Newsticker 10.4.: Sachsen nutzt Psychiatrie für Quarantäne-Verweigerer – Steinmeier wendet sich an die Bürger

Ausgangssperren, Kontaktverbote, Quarantäne – weltweit. Die Entwicklungen zur Corona-Pandemie im Newsticker. Mehr»
">

Virologe Streeck auf Corona-Spurensuche: „Die meisten Menschen stecken sich nicht über Oberflächen an“

Fakten schaffen statt spekulieren. Das ist das Motto von Professor Hendrik Streeck. Der Virologe führt derzeit eine Studie im deutschen Corona-Epizentrum, im Landkreis Heinsberg, durch und stößt... Mehr»
">

Hamburger kritisieren falsche RKI-Zählweise – Rechtsmediziner: „COVID-19 ist nur im Ausnahmefall eine tödliche Krankheit“

„COVID-19 ist nur im Ausnahmefall eine tödliche Krankheit, in den meisten Fällen jedoch eine überwiegend harmlos verlaufende Virusinfektion“, sagte Professor Dr. Klaus Püschel, Facharzt für... Mehr»