Schlagwort

Transparenz

">

Taiwans Erfolg bei der Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie – Interview mit Professor Shieh

"Jede Information, die man von Peking bekommt, muss verifiziert werden, bevor man sagen kann, ob es wahr ist oder nicht", sagt Prof. Dr. Jhy Why Shieh, Repräsentant von Taiwan in Deutschland. Im... Mehr»
">

Flexible Solarzellen liefern „durchsichtigen“ Strom der Zukunft

Solarzellen können zwar "grünen" Strom erzeugen, aber keinen durchsichtigen. Koreanischer Forscher wollen das ändern und haben dehnbare, durchsichtige Photovoltaikzellen entwickelt, deren... Mehr»
">

Fridays for Future: Finanz-AG beschwert sich über fehlende Transparenz im Umgang mit Geldmitteln

Wann flossen wofür welche Gelder? Selbst die interne Finanz AG von Fridays for Future kann es nicht ganz nachvollziehen. Es gäbe „keinerlei Prüfung der abgewickelten Finanzen“. FFF wirbt um... Mehr»
">

USA stufen chinesische Medien im Ausland als „Waffen des Propagandaapparats der KPCh“ ein

Die Kontrolle über Chinas staatliche Medien hat sich während der Amtszeit von Xi Jinping verschärft. Fünf von ihnen senden und publizieren auch im Ausland. Die US-Regierung erkennt in ihnen... Mehr»
">

Bericht: EU-Staaten wollen Konzerne zu mehr Steuertransparenz zwingen

In der EU sollen neue Regeln zur Offenlegung der Gewinne und Steuerzahlungen von Großkonzernen eingeführt werden. Einige Länder wie Luxemburg haben jedoch kein Interesse an solchen Regeln. Mehr»
">

Über eine halbe Milliarde Euro für Berater: Bundesrechnungshof rügt Umweltministerium

Der Bundesrechnungshof wirft nach einer eigenen Untersuchung dem Bundesumweltministerium von Ministerin Svenja Schulze vor, unnötige Berateraufträge vergeben und Kosten verschleiert zu haben. Im... Mehr»
">

Grüne fordern Sondersitzung und Untersuchungsausschuss zu Pkw-Maut

Bis zum 10. Juli wollten die Grünen im Bundestag Aufklärung zur gescheiterten Pkw-Maut. Doch nichts passierte. Der Verkehrsausschuss des Bundestags kommt vermutlich am 24. Juli zu einer... Mehr»
">

Barley für staatliche Eingriffsmöglichkeiten bei Online-Plattformen – Bezeichnet es als Forderung nach Transparenz

Bundesjustizministerin Katarina Barley forderte mehr "Transparenz" der Online-Plattformen über ihre Algorithmen. Als Begründung führte sie Wahlen an, die angeblich durch "Fake-News" manipuliert... Mehr»
">

Lebensmittelkontrollen: Behörden verweigern oft Herausgabe der Ergebnisse

Zahlreiche Behörden in Deutschland weigern sich, Ergebnisse von Lebensmittelkontrollen an die Bürger weiterzugeben. "Statt Einblicke in die Akten zu geben, drohen einige Ämter den Fragenden mit... Mehr»
">

Islands schönste Kunstwerke im Untergrund eines Gletschers – natürliche Eispaläste, deren Blicke sich lohnen!

Nicht nur oberhalb von Eis und Schnee bietet Island bezaubernde Landschaften. Die wahren Schönheiten verstecken sich eine Etage tiefer: Unter dem Eis tut sich in Island die verborgene Welt der... Mehr»
">

ATU-Werkstätten: Kunden können bei einer Reparatur live übers Smartphone zuschauen

ATU bietet seinen Kunden an, bei einer Reparatur "alle Schritte via Smartphone verfolgen, inklusive Vorschläge für die Reparatur". ATU reagiert damit auf Beschwerden von Kunden, die sich abgezockt... Mehr»
">

Eingebackene Schaben, Glassplitter, Mäusekot – Verbraucher erfahren nichts, weil ein Gesetz nicht angewendet wird

Großbäckereien: Eingebackene Schaben in Brötchen, Schaben und Käfer, Schimmel und Dreck. "Lebensmittelkontrollen werden aus Steuergeldern finanziert, der Steuerzahler erfährt aber nicht, was... Mehr»
">

EZB will Markttransparenz abschaffen

In der zweiten Oktoberhälfte veröffentlicht die EZB ihren großangelegten Banken-Stresstest. Ziel ist es, mögliche Pleitebanken möglichst schnell und zielgenau der neuen Aufsicht zu überführen.... Mehr»