Schlagwort

Transport

Konzept des Verkehrsministeriums: Lkw-Maut, CO2-Aufschlag und Abwrackprämie

Künftig soll ein "vom CO2-Ausstoß abhängiger Aufschlag auf die Lkw-Maut" erhoben werden und Lkws, die nur wenig CO2 verbrauchen, sollen bevorteilt werden. Mehr»

Castor-Transportschiff in Deutschland eingetroffen – Atom-Gegner führen erste Protestaktionen durch

Der Castor-Transport aus England hat Deutschland erreicht. Auf seinem Weg durch die Nordsee war der Frachter von Schiffen der Bundespolizei und der niedersächsischen... Mehr»

Logistik-Branche: Corona ist gut fürs Geschäft – „Eine Jahrhundertchance, die Zukunft zu gestalten“

Während Unternehmen zunehmend mit den Auswirkungen der Corona-Maßnahmen kämpfen, freut sich die Logistik-Branche. 2020 werde nicht nur bezüglich der umgesetzten Güter, sondern... Mehr»

Streit über Stellenabbau bei MAN eskaliert

MAN will sein Geld künftig mit vernetzten Elektro-Lastwagen verdienen. Dem radikale Umbau soll jede vierte Stelle zum Opfer fallen. Wie schnell Kündigungen kommen könnten,... Mehr»

Daimler setzt langfristig bei Lastwagen auf Batterie und Brennstoffzelle

Nächstes Jahr bringt Daimler seinen ersten schweren Elektro-Lastwagen in Serie auf den Markt. Für die richtig langen Strecken ist eine Batterie aber auch auf lange Sicht nur... Mehr»

Vertrauter: „Nawalny wird Giftanschlag überleben“

Der Filmproduzent Jaka Bizilj geht nach eigenen Worten davon aus, dass der russische Oppositionspolitiker Alexej Nawalny den mutmaßlichen Giftanschlag auf ihn überleben wird.... Mehr»

Russische Ärzte stimmen Verlegung von Nawalny nach Deutschland zu

Im Streit um eine Behandlung des in Lebensgefahr schwebenden Kreml-Kritikers Alexej Nawalny in Deutschland haben die russischen Ärzte einer Verlegung des Patienten zugestimmt.... Mehr»

Nachfrageeinbruch bei VW-Nutzfahrzeugen – Scania reagiert mit Stellenstreichungen

Das erste Halbjahr war für den Lkw- und Bushersteller Scania kein leichtes. Geringere Nachfrage und niedrige Produktionszahlen - ausgelöst durch die Corona-Pandemie. Nun reagiert... Mehr»

Deutsche Post: Corona-Krise hinterlässt Spuren trotz Umsatzplus – Aus für Streetscooter und E-Lieferwagen

Die Deutsche Post Post hat zwar in der Krise viel zu tun, aber die Corona-Pandemie lässt den Überschuss gewaltig schrumpfen. Mehr»

Gütertransport der Deutschen Bahn: Wichtige Kunden sind weggefallen

Die Lage im Güterverkehr ist schwierig, da wichtige Kunden mit der Automobil- und Stahlindustrie wegen der Krise wegfallen. Die freien Kapazitäten gehen teilweise in die... Mehr»

Ministerium gegen Bruch der Sonntagsruhe für Paketzustellung

Angesichts der Flut von Paketen will die Deutsche Post auch sonntags zustellen dürfen. Nach den Gewerkschaften bezieht nun auch das Arbeitsministerium eindeutig Stellung. Mehr»

DB: Lebensmittel auf Güterzügen transportieren – Einbrechende Güterproduktion setzt Kapazitäten frei

Die Coronakrise setzt Spediteure unter Druck: Hamsterkäufe, Staus an den Grenzen und Lastwagenfahrer in Quarantäne machen ihnen zu schaffen. Der Güterverkehr auf der Schiene... Mehr»

Kampf gegen leere Regale: Logistikbranche im Stresstest

Aus Angst vor dem Coronavirus stocken viele Verbraucher ihre Vorräte auf. Die Folge sind leere Regale in den Supermärkten. Dabei besteht an Ware nach Angaben des Handels... Mehr»

Flixbus stellt um Mitternacht Betrieb bis auf Weiteres ein

Die weitreichenden Einschränkungen im sozialen Leben betreffen auch den Fernreiseverkehr mit Bussen. Der Anbieter Flixbus zieht jetzt Konsequenzen. Mehr»

Defender 2020: NATO will Großmanöver für die Bevölkerung möglichst schonend gestalten

Am Freitag trafen die ersten US-Soldaten und Panzer für das Großmanöver der NATO unter dem Titel Defender 2020 in Bremerhaven und Hamburg ein. Im Mittelpunkt der bis Juli... Mehr»

Pakete per U-Bahn? Scheuer-Idee schwer umsetzbar – Straßenbahn offenbar besser geeignet

Mit U-Bahnen sollen nach Betriebsschluss künftig Pakete in deutsche Innenstädte geliefert werden, meint Verkehrsminister Scheuer. Einige Verkehrsbetriebe halten das für... Mehr»

Hunderttausende Tonnen CO2 durch Fußball-EM – Grünen-Politikerin: „UEFA vergisst die Klimakrise“

In diesem Jahr findet die 60. Fußballeuropameisterschaft statt. Der Fußballverband UEFA will das Jubiläum feiern – mit 52 Spiele an zwölf Orten auf zwei Kontinenten. Dies sei... Mehr»

Bestell-Boom beschert Paketbranche weiter steigende Umsätze

Fast alles lässt sich online bestellen - und viele machen davon auch Gebrauch. Die Paketbranche wächst und wächst, eine Trendwende ist nicht in Sicht. Doch das hat nicht nur... Mehr»

Ex-Uber-Chef Kalanick tritt als Verwaltungsrat zurück

Er will sich künftig unter anderem neuen geschäftlichen Initativen konzentrieren. Mitgründer und ehemaliger Firmenchef des Fahrdienstvermittlers Uber, Travis Kalanick, legt sein... Mehr»

Teuer und schlecht fürs Klima: Wirtschaftsforscher fordern Rücksende-Gebühr im Onlinehandel

Internet-Käufer schicken jede sechste Bestellung zurück - in der Regel portofrei. Das ist nicht nur teuer, sondern belastet auch das Klima mit weit über 200.000 Tonnen CO2 im... Mehr»