Schlagwort

Trolle

">

KP-Regime in China lanciert Kampagne gegen Trump – aus Angst vor Unmut im eigenen Volk

Nach der Selbstinszenierung als effizienter Krisenmanager, Maskendiplomatie und Verschwörungstheorien über einen angeblichen US-Ursprung von COVID-19 fährt Chinas KP eine neue Strategie, nämlich... Mehr»
">

Asien-Expertin: „Italien ist China nicht dankbar, Italien ist wütend über Pekings böses Spiel“

Das KP-Regime in China hat die Entsendung von Ärzten und Material ins Corona-geplagte Italien für einen aggressiven Propaganda-Feldzug in eigener Sache instrumentalisiert. Eine italienische... Mehr»
">

China startet Propaganda-Kampagne: „US-Armee hat Coronavirus nach Wuhan gebracht“

Mit einer gezielten Fake-News-Kampagne versucht das Regime in Peking, den Ursprung des Coronavirus in Wuhan in Abrede zu stellen. Sogar ein Berater des Außenministeriums behauptete, es hätte... Mehr»
">

„Kampf gegen Desinformation beruht selbst auf Desinformation“: Daniel Greenfield über US-Demokraten und russische Trolle

US-Blogger Daniel Greenfield hat zwei jüngst dem Geheimdienstausschuss des Senats vorgelegte Berichte über russische Einmischungsversuche in die US-Wahlen unter die Lupe genommen. Diese wiesen, so... Mehr»
">

Desinformation als Herausforderung: Atlantic Council über Wege jenseits von Zensur und Souveränitätsverlust

Der Atlantic Council hat sich jüngst mit der Bedeutung gezielter Desinformation innerhalb der veränderten Informationslandschaft beschäftigt. Extremisten und geopolitische Rivalen der USA würden... Mehr»
">

Deutsche Welle schaltet Kommentarfunktion ab: Tendenziöse Kommentare, die „hochgeliked“ werden – Trolle, die bewusst stören

Die Deutsche Welle schaltete vor einer Woche aufgrund zu vieler Hasskommentare und Trolle ihre Kommentarfunktion ab. Meedia startete daraufhin eine Umfrage unter verschiedenen Medien, wie es bei ihnen... Mehr»
">

Internet-Trolle sind nützlich – sie dienen der Politik zur Zensur und Manipulation

Die Trolle oder Internet-Provokateure sind vielen Internetnutzern lästig. Allein oder in Gruppen, im Regelfall anonym auftretend, zerstören sie oft jede sinnvolle Diskussion. Das Phänomen ist... Mehr»