Schlagwort

TTIP

">

Österreich fordert großes EU-Investionsprogramm

Der österreichische Bundeskanzler Christian Kern fordert einen grundsätzlichen Kurswechsel in der europäischen Wirtschaftspolitik: Die öffentlichen Investitionen sollten massiv erhöht werden. Mehr»
">

Merkel hält an TTIP fest: „Freihandelsabkommen schafft Arbeitsplätze“

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält das Freihandelsabkommen TTIP noch nicht für gescheitert. „Ich bin dafür, dass wir das Ende der Verhandlungen abwarten und dann eine Bewertung... Mehr»
">

US-Handelskammer fordert Regierung zu Einigkeit bei TTIP auf

Vizekanzler und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hatte TTIP angesichts der schwierigen Verhandlungen zwischen den USA und der Europäischen Union jüngst für de facto gescheitert erklärt.... Mehr»
">

Geschichte wiederholt sich: Das Ende der Globalisierung ist da – Parallelen zur Zeit vor dem Ersten Weltkrieg

Wirtschaftsexperten vergleichen die derzeitige wirtschaftliche Situation mit 1913. Damals endete die erste Phase der Globalisierung durch das Wahren nationaler Interessen: "Und etwas Ähnliches... Mehr»
">

ÖKO-TEST für Pestizide in Lebensmitteln zeigt: TTIP hebelt europäisches Vorsorgeprinzip aus

Die EU-Kommission betont zwar, dass sich durch das Transatlantische Handels- und Investitionsabkommen (TTIP) der Verbraucherschutz in Europa nicht verschlechtern wird. Doch dieses Versprechen wird... Mehr»
">

SPD wirft Merkel Versäumnis bei TTIP vor: „Deutsche und europäische Position nicht klar benannt“

"Frau Merkel hat einen Fehler gemacht: Die Kanzlerin hat bei dem Treffen mit US-Präsident Obama im April versäumt, die deutsche und die europäische Position klar zu benennen." Offenbar habe sie nur... Mehr»
">

Gabriel erklärt TTIP-Verhandlungen als „de facto gescheitert“ und wirbt für CETA

Die Verhandlungen seien „de facto gescheitert, auch wenn es keiner so richtig zugibt“. In 14 Verhandlungsrunden zu 27 TTIP-Kapiteln habe man „nicht einen einzigen gemeinsamen Text... Mehr»
">

Größte Bürgerklage in der Geschichte der Bundesrepublik – Verfassungsbeschwerde „Nein zu CETA!“ wird von 100.000 Menschen unterstützt

Mehr als 100.000 Bürgerinnen und Bürger ziehen mit "Campact", "foodwatch" und "Mehr Demokratie gegen CETA" vor das Bundesverfassungsgericht. Das Bündnis will die Ratifizierung des... Mehr»
">

Jusos kündigen Nein zu Ceta-Freihandelsabkommen an

"Wir Jusos lehnen Ceta ab": Die Jungsozialisten wollen auf dem SPD-Parteikonvent Mitte September gegen das europäisch-kanadische Freihandelsabkommen Ceta votieren und entsprechende... Mehr»
">

5 Mythen über TTIP und CETA – Thilo Bode veröffentlicht Buch „Die Freihandelslüge“

Von falschen Hoffnungen auf Wachstum und Wohlstand bis Angstmache vor chinesischem Einfluss: Die Befürworter von TTIP und CETA werben seit Jahren mit den gleichen – und falschen – Argumenten für... Mehr»
">

„Kein TTIP um jeden Preis“: Union greift Gabriel wegen kritischer Haltung zu TTIP an

Im TTIP-Streit macht die Union Front gegen SPD-Chef Sigmar Gabriel wegen seiner kritischen Haltung zu Teilen des Freihandelsabkommens zwischen der EU und den USA. Mehr»
">

Greenpeace: TTIP-Pläne der EU-Kommission gefährden deutsche Energiewende

Die von der Kommission vorgeschlagene Deregulierung des Energiehandels würde Kernelemente der Energiewende wie den Einspeisevorrang für erneuerbare Energie oder Vergütungssätze für Strom aus... Mehr»
">

Emnid-Umfrage zu CETA: Skepsis und Unwissenheit bei SPD-Wählern

Die SPD-Spitze entfernt sich mit ihrer Haltung zum Handelsabkommen CETA zwischen EU und Kanada von den eigenen Parteileitlinien und Wählern. Das zeigt eine repräsentative Umfrage von TNS Emnid.... Mehr»
">

Wie denken die Bauern in der Glyphosatdebatte? Ein offener Brief

Carl-Christian von Plate ist Bauer in Imbshausen (Niedersachsen) und Mitglied in der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft. Er hat einen offenen Brief an Wilhelm Priesmeier geschrieben, in dem er... Mehr»
">

Insider enthüllt: „Plan für EU-Armee sollte bis Tag nach Brexit geheim bleiben“

Geheimplan EU-Armee: Erst am Tag nach dem Brexit-Referendum soll die Welt erfahren, was sich Brüssel bereits detailliert ausgedacht hat – eine EU-Armee mit Hauptquartier in Deutschland. Das... Mehr»
">

Uneins bei TTIP: Gabriel kritisiert Merkel – „mit Zeitdruck verhandeln führt zu schlechtem Abkommen“

Meinungsverschiedenheiten über TTIP gibt es offenbar nicht nur zwischen Umweltschutzorganisationen und Politikern, sondern auch intern und an oberster Stelle. Vize-Kanzler Sigmar Gabriel und... Mehr»
">

TTIP: Täuschte Gabriel die Öffentlichkeit? – Bundesregierung hält an Schiedsgerichten fest

Der SPD-Chef beteuerte, dass es bei TTIP keine privaten Schiedsgerichte geben wird. Vor diesen Schiedsgerichten können Investoren Staaten auf Schadenersatz verklagen. Doch wie sich nun herausstellt... Mehr»
">

Industriepräsident fordert TTIP-Abschluss noch 2016

Industriepräsident Ulrich Grillo hat mit Nachdruck einen Abschluss des umstrittenen Handelsabkommens TTIP zwischen der EU und den USA noch in diesem Jahr gefordert: „Ich bin sehr zuversichtlich,... Mehr»
">

Bargeldverbot, RFID, Bilderberger – NWO im Eiltempo? Hier die Antwort

Die NWO - die "Neue Weltordnung" - einst als wilde Verschwörungstheorie verteufelt, scheint nicht mehr so weit entfernt zu sein. Bestsellerautor Heiko Schrang deutet die Zeichen im TV-Interview mit... Mehr»
">

Internes Dokument: Bundesregierung arrangiert TTIP durch die Hintertür

Umstrittene Teile des TTIP-Abkommens will die Bundesregierung über das wenig beachtete Handelsabkommen mit Kanada (CETA) vorantreiben. Ein internes Dokument aus dem Wirtschaftsministerium, das... Mehr»