Schlagwort

TTIP

">

Zehntausende wollen in Berlin gegen TTIP demonstrieren

Mehrere zehntausend Menschen werden heute zu einer Demonstration gegen das geplante transatlantische Freihandelsabkommen TTIP in Berlin erwartet. Die Organisatoren rechnen mit 50.000 Teilnehmern... Mehr»
">

Verbraucherminister zu TTIP: Kritische Punkte aus den Verhandlungen nehmen

Im Vorfeld der an diesem Samstag in Berlin stattfindenden Großdemonstration gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP hat Baden-Württembergs Verbraucherminister Alexander Bonde (Grüne) mehr... Mehr»
">

Welthandel mit oder ohne TTIP das ist jetzt die Frage

Von den Befürwortern wird TTIP gerne als Jahrhundertchance deklariert. Warum können die in Brüssel, Washington und Berlin das so behaupten? Mehr»
">

Ex-Chefökonom: TPP und TTIP nutzen nur USA und Wirtschaftslobbys

Per TTIP sind große Konzerne sogar ermächtigt direkt in nationale Gesetzgebungs-Verfahren einzugreifen. Gesetzes-Entwürfe werden künftig darauf geprüft, ob sie den Interessen von Konzernen... Mehr»
">

Drei Millionen Unterschriften gegen TTIP

Gegner der geplanten Freihandelsabkommen TTIP und CETA haben rund 3,3 Millionen Protest-Unterschriften an die EU-Kommission übergeben. Die Anzahl der im Laufe eines Jahres gesammelten Stimmen sei ein... Mehr»
">

TTIP wird jetzt sogar von Gabriel auf die Warteliste geschoben

Das 480 Organisationen starke europaweite Bündnis Stop TTIP rief schon längst in einem offenen Brief die EU-Parlaments-Mitglieder auf, den Widerstand aus der Zivilgesellschaft gegen die... Mehr»
">

Groß-Demo gegen TTIP und CETA: Aufruf von 30 Organisationen

Es ist ein Aufruf an alle Menschen, auf die Straße zu gehen, um das Transatlantische Handelsabkommen TTIP und sein kanadisches Gegenstück CETA aufzuhalten. Rund 30 Organisationen, u.a. der WWF,... Mehr»
">

Bundestag will weiterhin direkten Zugang zu TTIP-Dokumenten haben

Der Bundestag will auch in Zukunft einen direkten Zugang zu TTIP-Verhandlungsdokumenten haben. Die Ankündigung von EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström, nicht mehr wie bisher Dokumente aus den... Mehr»
">

Attac-Sommerakademie unter dem Motto WAS?: Gegen TTIP und neuliberale Globalisierung

Die alljährliche bundesweite Sommerakademie des Attac Netzwerks findet von 5. - 9. August in Marburg statt. Diskutiert wird die Eurokrise, das Freihandelsabkommen und vieles mehr. Mehr»
">

Wie Gen-Soja Anbau alle krank macht

Pestizid-resistente Soja-Bohnen werden in Argentinien derart heftig besprüht, dass nicht nur die Äcker zerstört werden, sondern auch die Bevölkerung in der Umgebung häufiger an Krebs leidet. Mehr»
">

EU sagt Ja zu TTIP

Das EU-Parlament hat am heutigen Mittwoch eine strittige Resolution zum TTIP-Abkommen grundsätzlich angenommen. Der Investorenschutz, der bisher am meisten umstritten war, soll durch eine... Mehr»
">

BRICS: Freihandelszone zwischen ihren Ländern in Vorbereitung

Noch vor dem Gipfeltreffen in Ufa diskutieren die BRICS-Staaten eine Freihandelszone (und hier) zwischen ihren Ländern. Es ist ein bedeutender Schritt zur weiteren Förderung des Handels, denn damit... Mehr»
">

Europäische Bürgerinitiative Stop TTIP fordert: „EU-Parlament soll TTIP stoppen“

Wenige Tage bevor sich das Europäische Parlament nach dem Eklat am 10. Juni erneut mit TTIP befasst, ruft das 480 Organisationen starke europaweite Bündnis Stop TTIP in einem offenen Brief … Mehr»
">

Analyse des TTIP-Kerntext – Wikileaks veröffentlicht weitere geheime Dokumente

Am 6. Juli 2015 beginnt die nächste TiSA-Verhandlungsrunde. Passend dazu hat Wikileaks gestern einen geheimen Kerntext und seine Analyse durch Prof. Kelsey auf RT Deutsch veröffentlicht. TiSA, TPP... Mehr»
">

Bilderberger-Konferenz 2015 – Was kommt jetzt?: Abschaffung von Bargeld, TTIP, Krieg, Bürgerunruhen

Das mysteriöse Bilderberg-Treffen endete am Sonntag im österreichischen Telfs in Tirol. Es war das 63-zigste Mal, dass sich die Weltelite unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen und unter... Mehr»
">

Abstimmung über umstrittene TTIP-Schiedsgerichte: Am Mittwoch im EU-Parlament

Am Mittwoch wird im EU-Parlament darüber abgestimmt, ob in dem TTIP-Freihandelsabkommen zwischen EU und USA der Investorenschutz über Schiedsgerichte (ISDS) integriert wird, berichtet... Mehr»
">

„TTIP muss in dieser Form gestoppt werden“

Der aktueller Chef von Foodwatch, Thilo Bode, äußert in einem Interview mit Kurier.at seine Bedenken gegen TTIP und weist auf bereits funktionierende Mechanismen wie Branchenvereinbarungen... Mehr»
">

TISA: WikiLeaks publiziert 17 geheime Verhandlungsdokumente des Abkommens

TISA ist als Ergänzung zu TTIP zu verstehen und soll den internationalen Handel im Dienstleistungssektor neu regeln. Die Dokumente von TISA sind von den Regierungen als bedenklicher eingestuft als... Mehr»
">

Leak aus geheimer TISA-Verhandlung: Verbot von Open-Source in Ausschreibungen

TISA ist als Ergänzung zu TTIP zu verstehen. Es soll den Dienstleistungssektor neu regeln und den internationalen Handel von Dienstleistungen erleichtern. Mehr»
">

TTIP-Dokumente so geheim: Bundestagsabgeordnete dürfen sie nicht lesen

Die Geheimniskrämerei um das TTIP geht weiter: In der US-Botschaft in Berlin wurde zwar ein „Leseraum“ eingerichtet, in dem die amerikanischen Dokumente zum TTIP ausliegen. Bundestagsabgeordnete... Mehr»