Schlagwort

Übersicht

Misstrauensvotum gegen britische Premierministerin May gescheitert

Die britische Regierung von Premierministerin Theresa May hat das Misstrauensvotum im Unterhaus überstanden. 325 Abgeordnete sprachen May bei der Abstimmung am Mittwochabend das Vertrauen aus, 306... Mehr»

Lawrow: Russland zur Zusammenarbeit mit USA zur „Rettung“ von INF-Vertrag bereit

Russland ist offenbar zur Zusammenarbeit mit den USA zur "Rettung" des INF-Abrüstungsvertrags bereit. Mehr»

Barnier: Risiko eines chaotischen Brexits so hoch wie noch nie

Das Risiko eines Brexits ohne Abkommen erscheine "so hoch wie noch nie", so der EU-Chefunterhändler Barnier. Mehr»

Deutsche Wirtschaft 2018 nur um 1,5 Prozent gewachsen

Das deutsche Wirtschaftswachstum hat im vergangenen Jahr einen deutlichen Dämpfer erlitten. Mehr»

US-Militäreinsatz an der Grenze zu Mexiko wird bis Ende September verlängert – Neue Migrantengruppe bildet sich in Honduras

Die USA verlängern ihren Militäreinsatz an der Grenze zu Mexiko bis Ende September. Ursprünglich war der Einsatz bis Ende Januar begrenzt. Mehr»

Warnstreiks des Sicherheitspersonals an mehreren deutschen Flughäfen begonnen

An mehreren deutschen Flughäfen haben die Warnstreiks des Sicherheitspersonals begonnen. Mehr»

Trump: USA werden Türkei bei weiterer Offensive gegen Kurden „wirtschaftlich zerstören“

US-Präsident Trump hat die Türkei vor einer neuen Offensive gegen Kurdenkämpfer in Nordsyrien gewarnt. Die USA würden die Türkei bei einem Angriff auf Kurden "wirtschaftlich zerstören", so... Mehr»

Abgeordnete: Parlamentspräsident in Venezuela festgenommen

In Venezuela ist der Vorsitzende des von der Opposition dominierten Parlaments festgenommen worden. Zuvor hatte das Parlament für den 23. Januar zu Massenprotesten gegen den umstrittenen Staatschef... Mehr»

Mazedonien-Streit: Griechischer Verteidigungsminister tritt zurück

Griechenlands Verteidigungsminister Kammenos hat wegen des Streits um die Namensänderung Mazedoniens seinen Rücktritt erklärt. Mehr»

Früherer Linksextremisten Battisti in Bolivien festgenommen

Der italienische Linksextremist Cesare Battisti wurde jahrelang von linksgerichteten Präsidenten in Brasilien geschützt. Nach der Wahl Bolsonaros zum Präsidenten wird der Terrorist der 70er Jahre... Mehr»

Größte Razzia der NRW-Polizei gegen Clankriminalität in Geschichte des Landes

Die nordrhein-westfälische Polizei hat in der Nacht zu Sonntag die größte Razzia gegen Clankriminalität in der Geschichte des Bundeslandes gestartet. Seit Samstagabend waren in Ruhrgebietsstädten... Mehr»

LIVE + UPDATE: Heftige Explosion im Zentrum von Paris – Mehrere Verletzte – Minister vor Ort

Im Zentrum von Paris hat es eine heftige Explosion in einer Bäckerei im 9. Arrondissement gegeben. Mehrere Menschen wurden verletzt. Mehr»

US-Haushaltssperre wird zur längsten in der Geschichte des Landes

Der teilweise Stillstand der Regierungsgeschäfte unter US-Präsident Donald Trump hat sich zum längsten in der Geschichte der Vereinigten Staaten ausgewachsen. Um Mitternacht wurde der bisherige... Mehr»

Trump will Notstand nicht „so schnell“ ausrufen

Trump prangert die illegale Zuwanderung, das Schleuserwesen und den Drogenschmuggel als "Sicherheitskrise" an, für deren Bekämpfung die Mauer dringend gebraucht werde. Mehr»

Bundeshaushalt: 12,8 Milliarden Überschuß aus 2018 sollen der Flüchtlingsrücklage zugeführt werden

Der Bundeshaushalt 2018 weist ein Plus von 12,8 Milliarden Euro aus. Grundlage waren nicht ausgegebene Mittel und Steuermehreinnahmen. Mehr»

Fed-Chef warnt vor Schaden für US-Wirtschaft durch Haushaltssperre

Angesichts des anhaltenden Streits um die Finanzierung der US-Grenzsicherheit und des damit verbundenen "Government Shutdown" warnte US-Notenbankchef Jerome Powell vor negativen Folgen für die... Mehr»

Spanische Polizei: Armenische Betrügerbande manipulierte Profi-Tennisspiele

Die spanische Polizei hat nach eigenen Angaben eine armenische Betrügerbande überführt, die Profi-Tennisspiele manipuliert haben soll. Mehr»

Chinas Staatschef Xi sieht „seltene historische Chance“ für Einigung in Korea

Nordkoreas Machthaber hat bei seinem Treffen mit Chinas Staatschef ein zweites Gipfeltreffen mit US-Präsident Trump in Aussicht gestellt. Xi sprach von einer "seltenen historischen Chance" auf eine... Mehr»

Niederlage für May bei wichtigem Parlamentsvotum zu Brexit-Prozedur

Die britische Premierministerin Theresa May hat im Parlament einen weiteren Rückschlag für ihren Brexit-Kurs erlitten. Mehr»

Kampfflugzeug verschwindet in Ostfrankreich vom Radar

Ein französisches Kampfflugzeug ist in der Nähe der Schweizer Grenze vom Radar verschwunden. Die Behörden lösten Alarm wegen eines möglichen Absturzes aus. Mehr»