Schlagwort

Überwachung

">

Umstrittenes Gesetz: Putin koppelt Russland vom Internet ab

Mehr Kontrolle durch die Regierung und weniger Privatsphäre und Meinungsfreiheit. So lautet die Kritik der Reporter ohne Grenzen. Sie warnen vor der Totalüberwachung in Russland. Mehr»
">

Verfassungsschutz: Haldenwang will nach „Lageverschärfung im Rechtsextremismus“ den Bundestrojaner

In Anbetracht steigender und sich verändernder Risiken werden Deutschlands Nachrichtendienste über Gebühr in ihren Befugnissen und Möglichkeiten beschränkt. Dies beklagten die Chefs des... Mehr»
">

Seehofer will biosemetrische Gesichtserkennung in „nahezu allen“ größeren Bahnhöfen

Eine stärkere Überwachung der Bahnhöfe fordert Seehofer. "Intelligente Videoüberwachung und biometrische Gesichtserkennung können dabei zukünftig ein wichtiges Unterstützungsinstrument... Mehr»
">

Justizministerium wird Ex-CIA-Chef Brennan bei „Spygate“-Untersuchung befragen

Der ehemalige CIA-Direktor John Brennan, hatte 2016 einen nicht unwesentlichen Anteil an der Einleitung der geheimen Überwachung der Trump-Kampagne. In seinen öffentlichen Äußerungen zur... Mehr»
">

Der gläserne Bürger: Datenschützer warnen vor neuen Smart-Home-Geräten

Die Smart-Geräte von Google, Amazon und Facebook werden immer ausgefallener. Mithilfe von künstlicher Intelligenz und Richtmikrofonen können sie unter anderem verfolgen, wer gerade wo in einem Raum... Mehr»
">

Totale Überwachung: Chinesische Bürger müssen ab Dezember durch Gesichtserkennung, um im Internet zu surfen

Nachdem chinesische Bürger sich schon 2015 für das Benutzen eines Smartphones registrieren lassen mussten, folgt nun der nächste Schritt zur totalen Überwachung: Gesichtserkennung für die... Mehr»
">

Als Reiseleiter unterwegs: Chinesischer US-Einwanderer als Spion für China angeklagt

Chinas Spionagekunst vereint uralte Taktiken mit moderner Technologie, zeigt eine aktuelle Anklage des US-Justizministeriums. Die chinesischen Spionagebemühungen seien ernst zu nehmen, warnen... Mehr»
">

Grenzenlos mobil, grenzenlos überwachbar: E-Roller zeichnen lückenlose Bewegungsprofile

Diese neue urbane Mobilität "ist nur unter einem erheblichen Eingriff in die Privatsphäre von Nutzern" verfügbar, sagt Johannes Caspar, Datenschutzbeauftragter aus Hamburg. Mehr»
">

Ampeln mit „Senioren-Schaltung“: Rentner in Singapur bekommen mehr Zeit zum Überqueren der Straße

In Singapur bekommen ältere Menschen mehr Zeit, um eine Straße zu überqueren: Wer seine elektronische Seniorenkarte an eine Fußgängerampel hält, hat zwischen drei und zwölf Sekunden länger... Mehr»
">

Elektronische Fesseln: Messenger WeChat laut Experten ein Überwachungsinstrument der KP Chinas

Experten warnen vor der Nutzung von WeChat. Die chinesische App werde als Überwachungsinstrument der Kommunistischen Partei Chinas verwendet - und das weltweit. Mehr»
">

Epstein Update – Ex-Polizeibeamter aus NY: „Einzelhaft ist keine Überwachung bei Selbstmordgefahr!“

Ehemaliger Gefängnischef aus New York City: Wenn Epstein in Einzelhaft saß, wurde er nicht wie ein selbstmordgefährdeter Insasse überwacht. Mehr»
">

Exil-Tibeter in der Schweiz beklagen erhöhten Druck aus China – Nachrichtendienst bestätigt Beeinflussung

Tibetische Organisationen in der Schweiz beklagen, dass sie durch die chinesische Regierung zunehmend überwacht und systematisch eingeschüchtert werden. Mehr»
">

USA: Schlupflöcher für chinesische Spionage im Bereich der Videoüberwachung schwer zu schließen

Der National Defense Authorization Act (NDAA), der US-amerikanische Behörden anweist, in sicherheitssensiblen Bereichen keine Verträge mehr mit Unternehmen aus Ländern wie China oder Russland zu... Mehr»
">

China plant Einführung des Sozial-Kreditsystems in Hongkong

China plant gemäß den kürzlich angekündigten politischen Leitlinien, eine Form seines Sozialkreditsystems in Hongkong einzuführen. Mehr»
">

Tourismus in China: Ausländern wird App auf’s Handy installiert – Ruhr-Uni entschlüsselte Überwachungs-Software

Bei der Einreise wird Touristen, die China besuchen wollen, eine Überwachungs-App auf das Handy installiert. Die App "Fengcai" sammelt Daten aller Art, darunter Kontakte, Dateien, Kalender, SMS,... Mehr»
">

Podolay (AfD) über Organspende: „Ich war bei der ersten Herztransplantation in Europa dabei“

Was passiert bei der Organspende wirklich? Einblicke in Transplantation und eine Änderung des Gesetzes, um die Rechte der Sterbenden und der Organspender zu schützen, brachte die AfD am vergangenen... Mehr»
">

Daniel Prinz: Chinas Bonitätssystem belohnt „brave“ und bestraft „unbequeme“ Bürger | ET im Fokus

Die Regierung der Kommunistischen Partei Chinas ist für ihre harten Zensurmaßnahmen und ihre diktatorische Gängelung der Bevölkerung berühmt und berüchtigt. Fast still und heimlich vollziehen... Mehr»
">

Britische Geheimdienste starten Imagekampagne vor der, von Trump angeordneten, Freigabe von „Spygate“-Unterlagen

US-Präsident Trump deutete kürzlich erneut an, dass demnächst wichtige Dokumente zu "Spygate" öffentlich zugänglich gemacht werden. Mehr»
">

Big Data: U.S. Navy will mit mindestens 350 Milliarden Daten globales Social-Media-Archiv aufbauen

Bis kommenden Montag können sich Big-Data-Dienstleister noch bewerben, die der U.S. Navy bei einem groß angelegten Forschungsprojekt helfen wollen. Mindestens 350 Milliarden öffentliche Daten von... Mehr»
">

„Influencer“ Candace Owens, schwarz und konservativ, auf interner Prüfliste für Facebook-Bann

Candace Owens ist eine beliebte Moderatorin und Kommentatorin in den USA. Sie ist schwarz und eine Konservative, was in dieser Kombination eher selten ist. Sie ist das, was heutzutage als... Mehr»