Schlagwort

Überwachung

">

Protestaktion am 1. August in Berlin: Netzpolitik.org veranstaltet Demo für Grundrechte und Pressefreiheit

Die Ermittlungen gegen zwei Netzpolitik.org Blogger wegen Landesverrat sorgten für großes Aufsehen. Viele empfinden das Vorgehen des Generalbundesanwalt als eine Gefährdung der Grundrechte und der... Mehr»
">

Technik-Kollektiv „Capulcu“: Handbuch zum Schutz gegen digitale Zugriffe

Das Internet-Kollektiv Capulcu veröffentlichte zwei Broschüren um persönliche Daten gegen den Zugriff Dritter zu schützen. Mehr»
">

Totalüberwachung beim Autofahren – Versicherer berechnen Tarif nach Fahrstil

„Ein moderner Golf sammelt heute fast schon mehr Informationen als ein Raumschiff“, sagt ADAC-Vizepräsident Ulrich Klaus Becker. Und viel zu viele Unternehmen haben daran Interesse. Mehr»
">

UK-Regierung will WhatsApp, Snapchat, iMessage & Co verbieten

Die britische Regierung unter David Cameron will alle Verschlüsselungsprogramme wie iMessage, WhatsApp und Snapchat per Gesetz verbieten lassen. Mehr»
">

Live-Stream: Erstausstrahlung, „Kulturpalast – Künstler gegen Überwachung“, heute, Sa., 11.07. Fachmagazin für E- und U-Kultur

Deutschland auf dem Weg in die Sklaverei? Schon Aristoteles sagte: "Wer die Sicherheit der Freiheit vorzieht, ist zu Recht ein Sklave" Mehr»
">

Bestellkatalog der NSA: Was brauchen Sie für Spionage-Technik?

Über den Bestellkatalog der NSA ist es allgemein möglich, Technologien und entsprechende Patente zur Spionage zu erwerben. Ganz normal, so wie Schuhe gekauft werden. Der Katalog (1) umfasst 100... Mehr»
">

Von PKW-Maut zur Totalüberwachung: die USA macht es vor

Totalüberwachung über die PKW-Maut – wie das geht, macht die USA schon längst vor. Zwei Kameras auf dem Dach eines Polizeiautos nehmen während der Fahrt alle Nummernschilder im Umkreis auf... Mehr»
">

eCall im Auto: Back to the future – die totale Überwachung

Ab 2018 wird das automatische Notrufsystem eCall in allen neuen Pkw-Modellen in der EU zur Pflicht. Das EU-Parlament stimmte am Dienstag, 28. April, abschließend für das neue System, mit dem... Mehr»
">

„Hello Barbie“: Totalüberwachung per Baby-Apps und Kinderspielzeuge

Für Eltern gibt es bereits viele Möglichkeiten ihre Kinder rund um die Uhr zu überwachen. Die besorgten Eltern sind auch bereit verschiedene Überwachungstechniken einzusetzen,... Mehr»
">

Jetzt kann nichts mehr schief gehen, oder?: Schwedische Firma implantiert Mitarbeitern RFID-Mikrochip

Eine schwedische Firma bietet ihren Arbeitern an, sich einen RFID-Mikrochip unter die Haut implantieren zu lassen, als Ersatz zur ID-Karte. Laut dem britischen TV-Sender BBC ist der Chip in... Mehr»
">

Apple und Google Smartphone-Verschlüsselung: Worüber sich das FBI wirklich Sorgen macht

Mit einer neuen Verschlüsselungstechnik wollen Apple und Google ihre Nutzer in Zukunft besser vor Überwachung schützen – nun bekommen sie prompt Gegenwind vom FBI. Am Donnerstag dem... Mehr»
">

WM-Kritik – Deshalb war das 7:1 Halbfinale die Quittung für Brasiliens Korruption … (VIDEO)

Mehr»
">

Hacker und NSA freuen sich über Smartphone und „Smarthome“: Warum Überwachung und Cybersicherheit bald unser ganzes Haus betreffen

Der technische Fortschritt ist unaufhaltsam: Nach dem Smartphone kommt das „Smarthome“ und das „Internet der Dinge“. Mehr und mehr Gegenstände aus unserem Alltag werden in Zukunft... Mehr»
">

Bilderberg Treffen 2014: Gehört der Datenschutz bald der Vergangenheit an?

Die Bilderberg Konferenz 2014 in Kopenhagen, Dänemark, ist zu Ende. Und die Anwesenheit eigener wichtiger Schlüsselfiguren der Überwachungsbranche wird zeigen, ob sich die Privatsphäre der... Mehr»
">

Shanghai: Groteske um 50 Überwachungskameras

Dutzende Kameras und die dazugehörige Ausrüstung wurden in der vergangenen Woche bei einer Kreuzung im Shanghaier Bezirk Baoshan entfernt.  Die 74 Geräte wurden für Testzwecke installiert,... Mehr»
">

Kein stilles Örtchen in China – Überwachungskamera auf der Toilette

Derzeit kursiert ein Foto im chinesischen Internet. Es zeigt mehrere Überwachungskameras, die an einer Straßenlampe auf dem Tiananmen-Platz angebracht sind und in verschiedene Richtungen zeigen. In... Mehr»
">

Chinesische Variante von Skype überwacht die Nutzer

  Ein Masterstudent für Informatik in den USA hat herausgefunden, dass die chinesische Variante der Kommunikationssoftware Skype die Nutzer überwacht. Außerdem hat er die Keywords der Überwachung... Mehr»
">

Liefert Cisco die Technik?

Der US-Netzwerk-Riese Cisco könnte dem chinesischen Regime helfen, Bürger und politische Dissidenten zu überwachen. Die Stadt Chongqing möchte in den nächsten Jahren ein komplexes... Mehr»
">

Chinas Regime installiert fast drei Millionen Überwachungskameras

Chinesische Behörden teilten mit, das Ministerium für Öffentliche Sicherheit habe in Großstädten mehr als 2,7 Millionen Überwachungskameras angebracht, um die Öffentlichkeit zu überwachen und... Mehr»