Schlagwort

Ukraine

">

Trump nach Sondland-Aussage: „Die Amtsenthebungs-Hexenjagd ist jetzt vorbei“

US-Präsident Trump betonte am Mittwoch: Er habe Gordon Sondland gesagt keine Gegenleistung der Ukraine zu beanspruchen. Mehr»
">

Ukraine: Drei durch Russland beschlagnahmte Marineschiffe in Otschakiw eingetroffen

Russland hat die drei beschlagnahmten Marineschiffe der Ukraine zurückgegeben. Die beiden Kanonenboote und ein Schlepper machten im ukrainischen Schwarzmeerhafen Otschakiw fest. Mehr»
">

Impeachment: Neue öffentliche Anhörungen gegen den US-Präsidenten – Trump erwägt Fragen zu beantworten

Die US-Demokraten treiben die Anhörungen für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump voran. Mehr»
">

Russland gibt der Ukraine drei Kriegsschiffe zurück

Russland hat der Ukraine drei beschlagnahmte Kriegsschiffe zurückgegeben. Angeblich werden sie nicht mehr benötigt. Mehr»
">

Maas reist heute zu politischen Gesprächen in die Ukraine

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) trifft am Dienstag in Kiew mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj, Ministerpräsident Olexii Gontscharuk sowie seinem Amtskollegen, Außenminister... Mehr»
">

Russland bereitet Rückgabe von drei ukrainischen Marineschiffen vor

Entspannungszeichen. Nach Gefangenenaustausch will Russland jetzt, die vor einem Jahr beschlagnahmten Schiffe an die Ukraine zurückgeben. Mehr»
">

OSZE-Chef: Fortschritte im Ukraine-Konflikt „sollten nicht überbewertet werden“

Am 9. Dezember findet das nächste Treffen im Normandie-Format statt. Dabei werden Putin und Selenskij das erste Mal aufeinander treffen. Das bedeute aber nicht, dass der Ukraine-Konflikt dadurch... Mehr»
">

Ukraine-Gipfel mit Merkel, Putin und Selenskyj am 9. Dezember in Paris

Der lang erwartete Ukraine-Gipfel soll am 9. Dezember in Paris stattfinden. Zu dem Treffen im sogenannten Normandie-Format hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron sowohl Bundeskanzlerin Angela... Mehr»
">

Ukraine: Langjähriger Putin-Erzfeind Kolomojskyj plädiert für eine Wiederannäherung an Russland

Der Westen führe „Krieg gegen Russland bis zum letzten Ukrainer“. Moskau würde der Ukraine hingegen „noch heute bereitwillig 100 Milliarden geben“: Der ukrainische Oligarch Ihor Kolomojskyj... Mehr»
">

Impeachment-Ermittlungen: Erste öffentliche Anhörung im US-Repräsentantenhaus

Im US-Kongress hat die erste öffentliche Anhörung der Impeachment-Ermittlungen der Demokraten gegen US-Präsident Donald Trump begonnen. Mehr»
">

Merkel sprach mit Putin über Ukraine, Libyen und Syrien

Bundeskanzlerin Merkel hat am Montag mit dem russischen Präsidenten Putin telefoniert. "Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die Vorbereitungen für ein Gipfeltreffen im Normandieformat zur... Mehr»
">

Identität des Mannes, der Amtsenthebungsverfahren gegen Trump angestoßen hat, scheint enthüllt

Der Investigativjournalist Paul Sperry hat die mutmaßliche Identität des sogenannten "Whistleblowers" bekannt gegeben, der am 12. August eine offizielle Beschwerde gegen Präsident Trump eingereicht... Mehr»
">

Trump fordert Enttarnung des Informanten zur „Ukraine-Affäre”

Der von einem Amtsenthebungsverfahren bedrohte hat erneut die Enttarnung des Informanten gefordert, der die Ukraine-Affäre ans Licht gebracht hat. "Der Whistleblower muss sich zu erkennen geben." Mehr»
">

Bulgarien protestiert gegen Äußerungen Macrons zum Thema Einwanderung

Bulgarien hat angekündigt, die französische Botschafterin einzubestellen. Sie soll erklären, was Macron mit seinen Aussagen über "geheime Netzwerke von Bulgaren und Ukrainern" gemeint hat. Mehr»
">

US-Kongress segnet Impeachment-Ermittlungen ab – Trump spricht von „größter Hexenjagd der US-Geschichte“

Die Fortsetzung des bisher unter nie vorher gesehenen Umständen laufenden Amtsenthebungsverfahrens gegen Donald Trump, wurde von der Mehrheit der US-Demokraten im Repräsentantenhaus bestätigt. Die... Mehr»
">

US-Kongress stützt Impeachment-Ermittlungen gegen Trump

Das US-Repräsentantenhaus unterstützt die Ermittlungen für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Trump. Mehr»
">

US-Demokraten wollen am Donnerstag über Amtsenthebungsverfahren gegen Trump abstimmen

Die Demokraten wollen die Vorbereitungen für eine Amtsenthebung Trumps jetzt auf die nächste Stufe heben. Mehr»
">

Weiterhin kein neues Abkommen für russische Gaslieferungen über Ukraine

Wegen der Spannungen zwischen Russland und der Ukraine, ist über die Verlängerung des Transitabkommens für russisches Erdgas durch die Ukraine noch keine Entscheidung gefallen. Die wirtschaftlich... Mehr»
">

Putin und Trump ebnen den Weg zum Frieden in Syrien

Es war der Friedensnobelpreisträger Obama, der 2011 Waffen und Söldner nach Syrien geschickt hat und so dieses Land dem Schicksal Libyens folgen lassen wollte. Russland hat das verhindert und Donald... Mehr»
">

US-Justizministerium leitet strafrechtliche Untersuchung zu Mueller-Bericht ein

Medienberichten zufolge hat das US-Justizministerium ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren zu den Methoden der Russland-Untersuchungen gegen Präsident Trump und sein Wahlkampfteam eingeleitet. Mehr»