Schlagwort

Umfrage

">

Emnid-Umfrage: Schlechte Noten für Große Koalition

"Welche Schulnote geben Sie der Bundesregierung aus CDU/CSU und SPD?" – Das war die Frage, zu der sich mehr als 1.000 Bundesbürger bei einer Emnid-Umfrage am 15. und 16. Oktober äußerten. Die... Mehr»
">

Grüne sacken in „Deutschlandtrend“ um zwei Prozent ab

Immer noch klar die zweitstärkste Kraft, aber nur noch 22 Prozent - Das ergab eine bundesweitere Umfrage für die Grünen. Mehr»
">

Umfrage: Union vor Grünen – SPD und AfD verlieren

In der aktuellen „Sonntagsfrage“ des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap hat die Union in der Wählergunst zugelegt. Im „Deutschlandtrend“ im Auftrag der... Mehr»
">

Wird AKK zur CDU-Chefin mit der kürzesten Amtszeit? Nur drei Landeschefs trauen ihr Kanzleramt zu

Nicht einmal ein Jahr ist Annegret Kramp-Karrenbauer als CDU-Bundesvorsitzende im Amt – schon demontieren sie die eigenen Funktionäre. Nur die Verbände aus Bremen, MV und dem Saarland stehen... Mehr»
">

INSA-Umfrage: Union vergrößert Abstand zur Grünen-Partei

In der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA hat die Union ihren Abstand zu den Grünen vergrößert. Im sogenannten „Meinungstrend“ des Instituts für die... Mehr»
">

Totgesagte leben länger: Strache-Partei könnte es auf Anhieb in den Nationalrat schaffen

Die rigide Abgrenzung der FPÖ-Führung vom langjährigen Parteichef Heinz-Christian Strache und der Versuch, dessen Frau Philippa den Parlamentseinzug zu vereiteln, könnten sich kontraproduktiv auf... Mehr»
">

Emnid: SPD verliert im Wahltrend – ist gleichauf mit der AfD

In drei Wochen wird in Thüringen der Landtag gewählt. Nun verliert die SPD laut einer Emnid-Umfrage an Zustimmung und liegt damit gleichauf mit der AfD. Mehr»
">

Knapp Zweidrittel trauen AKK die Kanzlerschaft nicht zu

Deutlich mehr als die Hälfte der Deutschen, 63 Prozent der Befragten, traut CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer das Kanzleramt nicht zu. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des... Mehr»
">

Zwei Drittel gegen Friedensnobelpreis für Greta Thunberg

Am 11. Oktober wird in Oslo bekanntgegeben, wer in diesem Jahr den Friedensnobelpreis erhalten wird. Greta Thunberg sollte ihn nicht bekommen, sagten zwei Drittel in einer Befragung des... Mehr»
">

Studie: Ostdeutsche beurteilen mangelnde Meinungsfreiheit in Deutschland heute „schlimmer als in der DDR“

Laut einer Studie sehen die meisten Ostdeutschen den Zustand der Demokratie in Deutschland als schlecht an. Mehr»
">

Grüne in Umfrage erstmals gleichauf mit der Union

Der grüne Höhenflug geht weiter: Die Partei erreicht eine Zustimmung von 27 Prozent und zieht erstmals mit der Union gleich. Bei den beliebtesten Politikern gehen gleich zwei der drei... Mehr»
">

Allensbach: AfD und SPD legen zu – Grüne verlieren deutlich

In der neuen Wahlumfrage des Institut Allensbach gewinnen AfD und SPD jeweils 1,5 Prunkte hinzu. Die Grünen verlieren zwei Punkte. Die Union bleibt weiterhin mit 29 Prozent an der Spitze. Mehr»
">

Jeder zweite Deutsche hat Angst: Sind Politiker mit Migration überfordert?

Angst vor Krankheit, Angst vor Steuer, Angst vor der Fehleinschätzung der Politiker. Eine Studie des R+V Info-Centers zeigt die Sorgen und Ängste der Bevölkerung. Mehr»
">

GroKo beschließt Klimapaket – AfD und FDP legen in Wählergunst zu

Laut Emnid legten die AfD und die FDP in der Wählergunst zu. Der Grund: die Sitzung des Klimakabinetts in der GroKo. Mehr»
">

Umfrage: Klimaschutz ist für die Hälfte der Menschen gar nicht das wichtigste Thema

Es wird zu wenig über Bildung und Schulen gesprochen, über Gesundheit und Renten. Das Thema Klimaschutz ist für über die Hälfte der Menschen einer Umfrage von Emnid überhaupt nicht das... Mehr»
">

Nur jeder fünfte junge Westdeutsche würde in den Osten ziehen

Die meisten Jugendlichen wollen in ihrer Region bleiben - nur jeder achte würde umziehen. Dabei ergab sich, dass nur 22 Prozent der 15- bis 24-jährigen Westdeutschen in den Osten ziehen würden,... Mehr»
">

Emnid-Umfrage: Mehrheit hat kein Vertrauen in heutige Parteien

Emnid befragte am Donnerstag 510 Personen, ob sie Vertrauen in die heutigen Parteien hätten. Für die Mehrheit der Befragten war die Antwort ganz klar. Mehr»
">

ZDF-Umfrage: Mehrheit erwartet Fortsetzung der Regierungskoalition bis 2021

Laut dem am Donnerstag veröffentlichten ZDF-"Politbarometer" gehen fast drei Viertel (72 Prozent) aller Befragten davon aus, dass die amtierende Bundesregierung bis zum Ende der Legislaturperiode... Mehr»
">

Emnid: Union nähert sich bundesweit wieder 30 Prozent und baut Vorsprung gegenüber Grünen weiter aus

Kurz vor den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen heute steuert die Union einer neuen Umfrage zufolge auf bundesweiter Ebene wieder auf die 30-Prozent-Marke zu. Mehr»
">

Steigende Wahlbereitschaft zu Landtagswahlen laut „Trendbarometer“

"Das Interesse der Bundesbürger am gesamten politischen Geschehen war in dieser Woche außergewöhnlich groß", sagte Forsa-Chef Manfred Güllner der Mediengruppe RTL. Mehr»