Schlagwort

Umweltverschmutzung

">

Diesel-Rückruf bei Daimler: Scheuer wirft Konzern „Trickserei“ und „Salamitaktik“ vor

Erneut haben die Behörden bei Daimler einen Diesel-Rückruf angeordnet. Verkehrsminister Andreas Scheuer zeigt sich mit der Haltung des Autobauers schwer unzufrieden. Mehr»
">

Daimler muss erneut Hunderttausende Diesel zurückrufen

Der Autobauer Daimler muss erneut mehrere Hunderttausend Diesel-Fahrzeuge wegen einer mutmaßlich unzulässigen Abgastechnik zurückrufen. Das Kraftfahrt-Bundesamt habe einen entsprechenden... Mehr»
">

Daimler-Transporter: Verdacht illegaler Abgastechnik im „Sprinter“-Modell

260.000 Mercedes-Transporter des Modells Sprinter sind in Europa einem Bericht der „Bild am Sonntag“ nach unterwegs, die vermutlich ebenfalls mit illegaler Abgastechnik ausgestattet sind. Mehr»
">

Wasserwirtschaft will Pharmakonzerne zur Kasse bitten

Die deutsche Wasserwirtschaft will die Kosten für die Reinigung von Schadstoffen auf die Hersteller entsprechender Produkte abwälzen. Dadurch sollen angeblich die Verbraucher von den Kosten in Höhe... Mehr»
">

Steuerzahler zahlt: 1,6 Milliarden Euro für die Abschaltung von acht Braunkohleblöcken – 1000 Jobs weg

Es ist ein Vorgriff auf den Kohleausstieg. Seit 2016 werden nach und nach acht Braunkohleblöcke abgeschaltet. Jetzt sind die letzten beiden an der Reihe. Die Stromkunden kostet das viel Geld. Mehr»
">

Prozess gegen Ex-VW-Chef Winterkorn könnte sich verzögern

Die Anklage steht, doch womöglich sind einige Punkte noch nicht "ausermittelt": Das Betrugsverfahren gegen Ex-VW-Chef Winterkorn könnte sich in die Länge ziehen. Wann der erwartete Prozess startet,... Mehr»
">

Google kündigt Investitionen in erneuerbare Energien an

Google betreibt sein Geschäft nach eigenen Angaben seit 2007 CO2-neutral und will nun im großen Stil in erneuerbare Energien investieren. Mehr»
">

Lilly kämpft gegen Plastik – Thailands Antwort auf Greta Thunberg

Auf einem Paddelbrett gleitet Lilly durch einen verdreckten Kanal in Thailands Hauptstadt Bangkok und sammelt Müll ein. Wie so häufig lässt die Zwölfjährige an diesem Tag die Schule sausen... Mehr»
">

VW weist Vorwurf von Abgas-Abschaltvorrichtung in neuen Fahrzeugen zurück

Volkswagen weist die Vorwürfe zurück in neueren Diesel-Autos unzulässigen Abschaltvorrichtungen zur Manipulation der Abgaswerte eingebaut zu haben. Mehr»
">

Oberverwaltungsgericht verhandelt über Dieselfahrverbot in Köln

Die Deutsche Umwelthilfe hatte in erster Instanz vor dem Kölner Verwaltungsgericht eine weiträumige Sperrzone für Dieselfahrzeuge durchgesetzt. Dagegen ist das Land Nordrhein-Westfalen... Mehr»
">

Umweltbundesamt fordert Diesel-Nachrüstungen auch für Euro-5-Fahrzeuge

Angesichts neuer Daten zu Diesel-Abgasen pocht das Umweltbundesamt auf die technische Nachrüstung älterer Autos mit modernen Katalysatoren. „Neue Messwerte und die Berücksichtigung zusätzlicher... Mehr»
">

Bleirisiko nach Brand in Notre-Dame? Gesundheitsbehörde ermittelt

Die französische Gesundheitsbehörde Anses soll die Auswirkungen der Bleiverunreinigung in Paris nach dem Brand der Kathedrale Notre Dame abschätzen. Die Behörde solle feststellen, wie stark die... Mehr»
">

Wasserqualität: Schlechte Noten für chemischen Zustand deutscher Gewässer

In deutschen Bächen und Flüssen, Seen sowie Küstengewässern wurden langlebige Substanzen wie Polybromierte Diphenylether (BDE), Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) und Tributylzinn... Mehr»
">

Kathedrale Notre-Dame ist immer noch vom Einsturz bedroht

Die Pariser Kathedrale ist weiterhin vom Einsturz bedroht, während der heißen Sommertage sind weitere Steine aus dem Gewölbe des Kirchenschiffs gestürzt. Auslöser des Brandes von Notre-Dame war... Mehr»
">

Fahrverbot in Stuttgart: DUH beantragt Beugehaft – Geht Kretschmann für den Diesel ins Gefängnis?

Im erbitterten Streit um Fahrverbote in Stuttgart hat die Deutsche Umwelthilfe Beugehaft gegen Mitglieder der baden-württembergischen Landesregierung beantragt, um das flächendeckende Fahrverbot... Mehr»
">

Hardware-Nachrüstungen für Daimler-Diesel genehmigt

Nach Volvo können auch Diesel-Autos der Marke Daimler mit zu hohen Schadstoffwerten in Deutschland nachgerüstet werden. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) veröffentlichte am Dienstag auf seiner... Mehr»
">

Zwei Jahre nach „Dieselgipfel“: Autobauer hinken Zusagen bei Diesel-Umrüstung weiter hinterher

Auch zwei Jahre nach dem ersten "Dieselgipfel" sind die Konzerne noch nicht am Ziel: Software-Updates - ein zentrales Instrument im Kampf gegen zu schmutzige Stadtluft - sind nach wie vor nicht... Mehr»
">

Nach VW jetzt „Dieselklagen“-Welle gegen Daimler am Landgericht Stuttgart

Deutsche Unternehmen kommen nicht zur Ruhe. Noch immer liegen stapelweise "Dieselverfahren" gegen VW auf den Schreibtischen Stuttgarter Richter, jetzt kommen massenhaft Klagen gegen Daimler hinzu.... Mehr»
">

Audi-Fahrer verklagt Bundesrepublik wegen Dieselskandal auf Schadenersatz

Wegen des Volkswagen-Dieselskandals hat ein Autobesitzer am Landgericht Hannover eine Schadenersatzklage gegen die Bundesrepublik Deutschland eingereicht. Er fordert in einem Zivilverfahren knapp... Mehr»
">

Deutsche Umwelthilfe nominiert Rewe, Edeka, Lidl wegen unsinniger Verpackungen für „Goldenen Geier“

Obst und Kuchen eingepackt in Plastik, Gummibärchen in der Minitüte – die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat insgesamt sechs Produkte für den Negativpreis „Goldener Geier“ zu... Mehr»