Schlagwort

UNO

Think-Tank-Autor: „Gelbwesten-Proteste in Frankreich zeigen, dass Trump mit Rückzug aus Klima-Abkommen richtig lag“

Der US-amerikanische Politologe Raheem Kassam meint in einem Artikel für den „Daily Caller“, dass US-Präsident Donald Trump anders als Emmanuel Macron erkannt habe, welchen Preis eine radikale... Mehr»

UNHCR-Vertreter: Flüchtlingspakt ist in deutschem Interesse

Der Pakt solle helfen, dass es Flüchtlingen bereits in ihren Nachbarländern besser gehe, nicht erst in Europa, meinte der deutsche UNHCR-Repräsentant. "Das muss auch in Deutschlands, in Europas... Mehr»

Brüssel: Protest gegen UN-Migrationspakt in Belgiens Hauptstadt

In Brüssel protestierten zahlreiche Menschen gegen den UN-Migrationspakt. Die Koalition in Belgien ist am Streit über den UN-Migrationspakt zerbrochen, bis zur Wahl im Mai wird Belgien nun von einer... Mehr»

UN-Migrationspakt: Nach „Nun sind sie halt mal alle da“ folgt „Das ist nun mal so“

Laut Kanzlerin Merkel ist der UN-Migrationspakt nicht bindend, aber nach einer Abstimmung in der UNO-Vollversammlung mit einer Zweidrittel-Mehrheit für ALLE Mitglieder gültig: „Das ist nun mal... Mehr»

Neue Kämpfe im Jemen nähren Zweifel an Einigung der Konfliktparteien

Jemens Regierung und die Huthi-Rebellen hatten am Donnerstag bei Gesprächen unter UN-Vermittlung in Schweden eine Feuerpause für die umkämpfte Hafenstadt Hodeida vereinbart, die in der Nacht zu... Mehr»

UN-Klimakonferenz beschließt Regelbuch für Paris-Abkommen

Bei der UN-Klimakonferenz in Kattowitz ist das Regelbuch zur Umsetzung des Pariser Klimaabkommens beschlossen worden. Darin ist die konkrete Umsetzung des Paris-Abkommens festgelegt. Mehr»

Verhandler der UN-Klimakonferenz kommen zu abschließenden Beratungen zusammen

Das Abschlussplenum der UN-Klimakonferenz hat begonnen. Die Verhandler in Kattowitz hatten den Arbeitsauftrag, das sogenannte Regelbuch zur Umsetzung des Ende 2015 in Paris vereinbarten... Mehr»

Nächste UN-Klimakonferenz findet 2019 in Chile statt

Chile ist der Gastgeber der UN-Klimakonferenz 2019. Das Land richte das Treffen Ende kommenden Jahres aus, wurde bei der Weltklimakonferenz in Kattowitz im Plenum bekannt gegeben. Eigentlich war... Mehr»

Mobbing, sexuelle Belästigung und Missbrauch geduldet: Chef des UN-Aids-Programms bietet Rücktritt an

Der wegen Missständen in seiner Organisation unter Druck geratene Chef des UN-Programms zur Bekämpfung von Aids hat einen Rücktritt angeboten. Mehr»

USA wollen unwirksame UN-Blauhelmeinsätze in Afrika beenden

Washington werde künftig nur noch "wirkungsvolle Operationen" unterstützen, erklärt der Nationale Sicherheitsberater der USA. Erfülle eine Friedensmission nicht ihren Zweck, müsse sie effizienter... Mehr»

UNO: Konfliktparteien im Jemen vereinbaren Waffenruhe für Hodeida

Die Konfliktparteien im Jemen haben eine Waffenruhe für die umkämpfte Hafenstadt Hodeida vereinbart. Wie UN-Generalsekretär Antonio Guterres mitteilte, wurde die Einigung bei den... Mehr»

UNO: Weitere Waffen iranischer Herstellung im Jemen entdeckt

Im Jemen sind nach UN-Angaben weitere mutmaßlich vom Iran produzierte Waffen gefunden worden. Ein entsprechender Bericht soll am Mittwoch im Sicherheitsrat diskutiert werden. Mehr»

Zwischen 2015 und 2017 über 1100 Verteidiger von Menschenrechten ermordet

Weltweit kamen in den letzten beiden Jahren mehr als 1100 Menschen um, die sich für Menschenrechte einsetzen. Die Morde würden zunehmend vom "organisierten Verbrechen" verübt, bisweilen aber auch... Mehr»

Umweltministerin Schulze räumt in Kattowitz Schwierigkeiten beim Klimaschutz daheim ein

Hilfe für andere Staaten, aber Schwierigkeiten im eigenen Land - diese gemischte Klima-Bilanz hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) am Dienstag bei der UN-Klimakonferenz in Kattowitz... Mehr»

Bundesverfassungsgericht weist Eilanträge gegen UN-Migrationspakt zurück

Karlsruhe hat eine Reihe von Eilanträgen gegen den UN-Migrationspakt zurückgewiesen. Mehr»

Weitere 70 Millionen Euro: Schulze stockt deutsche Zahlung an Klima-Anpassungsfonds deutlich auf

Die Bundesumweltministerin hat bei der UN-Klimakonferenz eine deutliche Aufstockung der deutschen Zahlungen an den sogenannten Anpassungsfonds zugesagt. Mehr»

Brasilien zieht sich unter Bolsonaro aus umstrittenen UN-Migrationspakt zurück

Brasilien wird sich aus dem im Marrakesch beschlossenen UN-Migrationspakt zurückziehen. Mehr»

Deutsche und internationale Unternehmen unterzeichnen Klimaschutz-Charta

Mit einer Klimaschutz-Charta wollen die deutschen Modekonzerne Adidas, Puma und Hugo Boss, aber auch große internationale Marken wie H&M, Esprit und Levi's helfen, ihren Treibhausgas-Ausstoß zu... Mehr»

Grüne begrüßen Migrationspakt als „historisches Signal“

"Ein historisches Signal der Weltgemeinschaft" – das erklärt die Grünen-Migrationsexpertin Filiz Polat zur Annahme des UN-Migrationspaktes. Pro-Asyl-Geschäftsführer Günter Burkhardt kritisierte... Mehr»