Schlagwort

Unternehmen

US-Senat durchkreuzt Trumps Einigung mit ZTE aus China – Kollaps des Unternehmens befürchtet

Der US-Senat hat eine Einigung von Präsident Donald Trump mit dem chinesischen Telekommunikationsriesen ZTE durchkreuzt und für einen Verkaufsstopp von wichtigen High-Tech-Gütern an das Unternehmen... Mehr»

Audi-Chef Stadler festgenommen

In der Abgas-Affäre bei Audi ist Audi-Chef Rupert Stadler vorläufig festgenommen worden. Das hat der VW-Konzern in Wolfsburg bestätigt. Mehr»

Wirtschaft kritisiert Euro-Reformpläne von Scholz

Vor allem von Scholz` Idee einer europäischen Rückversicherung für die nationalen Arbeitslosenversicherungssysteme hält die Wirtschaft wenig. Mehr»

Fünf Prozent der Firmen setzen künstliche Intelligenz ein

In elf Prozent der Unternehmen beschäftigen sich eigene Angestellte mit dem Thema von Künstlicher Intelligenz, fünf Prozent setzen sie mittlerweile ein. Wichtigste Hemmnisse beim Einsatz der... Mehr»

Vodafone: 2019 soll das erste Mobilfunknetz auf dem Mond installiert werden

2019 möchte Vodafone das erste Handynetz auf dem Mond installieren: "... Der Fortschritt darf nicht stehen bleiben, und wenn man nur im Klein-Klein denkt, bleibt man klein." Mehr»

Daimler muss europaweit 774.000 Diesel-Fahrzeuge zurückrufen

Der Autokonzern Daimler muss auf Anweisung des Verkehrsministers in Deutschland 238.000 Fahrzeuge zurückrufen. In ganz Europa sollen 774.000 Fahrzeuge betroffen sein. Daimler-Chef Dieter Zetsche... Mehr»

Handwerk steigert Umsatz zu Jahresbeginn um fast sechs Prozent

Der Umsatz im Handwerk steigt, es wurde mehr Personal eingestellt. Der Zentralverband des Deutschen Handwerks rechnet für 2018 mit einem Umsatzplus im Gesamthandwerk von drei Prozent. Mehr»

Verbraucherschützer sieht Probleme bei Musterfeststellungsklage

Die Musterfeststellungsklage sei aber etwas Neues. "Mit ihr wird eine ganz neue Art von kommunikativer Arbeit notwendig, weil wir ja für viele Verbraucher tätig werden", sagte Müller. Mehr»

Deutsche Wirtschaft verlangt Klarheit über Zeit nach dem Brexit

Der BDI hat zusammen mit der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (VBW) einen fast 50-seitigen Leitfaden mit "111... Mehr»

Messe Cebit in Hannover rückt Digitalisierung in den Fokus

Die Cebit in Hannover will in diesem Jahr die Digitalisierung von Unternehmen, Verwaltung und Gesellschaft in den Fokus rücken. Mehr»

Bahn verbucht trotz vieler Probleme Rekordumsatz – Güterverkehr bereitet Sorgen

"Die ersten vier Monate dieses Jahres hatten wir drei Prozent mehr Fahrgäste, der Umsatz stieg sogar um sieben Prozent", sagte Vorstandschef Richard Lutz, Deutsche Bahn. Mehr»

Gewerkschaft befürchtet Entlassungen bei der Post wegen „exorbitanter“ Gewinnziele

Die Fachgewerkschaft DPV befürchtet Entlassungen bei der Post wegen der Gewinnziele des Konzerns. Die für das Geschäftsjahr 2020 angekündigten fünf Milliarden Euro Gewinn vor Steuern könne "der... Mehr»

Unkrautgift im Honig: Französische Imker zeigen Bayer wegen Glyphosat an

Französische Imker haben Anzeige gegen den Chemiekonzern Bayer erstattet. Dabei geht es um Rückstände des Unkrautvernichters Glyphosat in Honig. Mehr»

Nach Protesten: Google verspricht künstliche Intelligenz nicht für Waffen und „Gewalt gegen Menschen“ einzusetzen

Nach monatelangen Protesten von Mitarbeitern verspricht Google, künstliche Intelligenz nicht für Waffen oder "Gewalt gegen Menschen" einzusetzen. Der Konzern veröffentlichte nun seine Grundsätze... Mehr»

ADAC kündigt 60.000 Versicherten mit Hauptwohnsitz im Ausland

Der ADAC kündigt in den nächsten Tagen rund 60.000 Mitgliedern, die ihren Hauptwohnsitz im Ausland haben. Der Club will sich künftig auf Deutschland konzentrieren und ändert seine Ausrichtung. Mehr»

Bayer schließt Übernahme von Monsanto ab

Der Chemiekonzern Bayer hat die Übernahme des US-Saatgutherstellers Monsanto abgeschlossen. Bayer ist nun "alleiniger Eigentümer der Monsanto Company", teilte das Unternehmen am Donnerstag in... Mehr»

Jetzt ist es offiziell: 60.000 Dieselautos von Audi europaweit zurückgerufen

Wie ein Audi-Sprecher sagte, werden EU-weit rund 60.000 Fahrzeuge zurückgerufen. Anfang Mai hatte das KBA nach einem Hinweis von Audi selbst Ermittlungen aufgenommen. Bei den betroffenen Fahrzeugen... Mehr»

Facebook teilte Nutzerdaten mit chinesischem „Spionage-Handy“-Herrsteller Huawei

Facebook hat auch dem chinesischen Smartphone-Hersteller Huawei Zugriff auf die Daten seiner Nutzer gewährt. Facebook habe mit Huawai zusammengearbeitet, um Facebook mit seinen Mobiltelefonen... Mehr»

Frankreichs Senat billigt umstrittene Bahnreform

Die umstrittene Bahnreform in Frankreich wurde durch die Nationalversammlung und dem Senat in Paris abgesegnet. Die Gewerkschaften wollen weiter streiken. Mehr»

Continental verbietet Mitarbeitern aus Datenschutzgründen Whatsapp und Snapchat

Der Autozulieferer Continental aus Hannover untersagt seinen Mitarbeitern ab sofort die Nutzung von Diensten wie Whatsapp und Snapchat auf ihren Dienstgeräten. Grund ist die Sorge über mögliche... Mehr»
Werbung ad-infeed3