Schlagwort

Unwetter

">

Kleiner Hurrikan im Mittelmeer: Mindestens zwei Tote in Griechenland

In Griechenland hat am Wochenende ein Medicane mit Windgeschwindigkeiten von mehr als 100 Stundenkilometer gewütet. Der Begriff Medicane ist eine Wortschöpfung aus "mediterran" und dem englischen... Mehr»
">

Hurrikan „Sally“ führt im Süden der USA zu massiven Überflutungen und Stromausfällen

Sintflutartige Regenfälle, umgestürzte Bäume, überflutete Straßen und Häuser sowie Stromausfälle in hunderttausenden Haushalten: Der Hurrikan „Sally“ hat an der Golfküste der USA... Mehr»
">

NTD: „Neue Kulturrevolution“ in Innerer Mongolei? | Chinas Kampfjets flogen 24 Mal auf Taiwan zu

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Die Unterdrückung durch die KPC in der Inneren Mongolei löste eine Spaltung innerhalb der Partei aus – sogar unter … Mehr»
">

Sudan ruft nach Rekordüberschwemmungen dreimonatigen Notstand aus

Der Sudan hat nach Rekordüberschwemmungen mit fast hundert Toten den nationalen Notstand ausgerufen. „Es wurde ein landesweiter dreimonatiger Notstand ausgerufen“, erklärte das... Mehr»
">

Zwei Tage nach Schiffsunglück vor Japan zweiter Überlebender geborgen

Zwei Tage nach dem Schiffsunglück vor Japan haben Suchmannschaften einen zweiten Überlebenden geborgen. Der 30-jährige philippinische Seemann sei am Nachmittag in einem Rettungsboot treibend... Mehr»
">

Mindestens 14 Tote durch Hurrikan „Laura“ im Süden der USA

Durch den Hurrikan "Laura" sind im Süden der USA mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen. Im Bundesstaat Louisiana starben mindestens zehn Menschen, wie Gouverneur John Bel Edwards mitteilte. Fünf... Mehr»
">

Mindestens sechs Tote durch Hurrikan „Laura“ in den USA

Der stärkste Hurrikan in Louisiana seit mehr als 150 Jahren fordert im US-Bundestaat im Süden des Landes sechs Todesopfer. US-Präsident Donald Trump kündigte an, Louisiana Ende der Woche besuchen... Mehr»
">

Nordkorea: Kim Jong Un taucht wieder auf offiziellen Fotos auf

Nach neuen Spekulationen über den Gesundheitszustand von Kim Jong Un haben die nordkoreanischen Staatsmedien wieder offizielle Fotos des Machthabers veröffentlicht. Kim habe am Dienstag ein... Mehr»
">

Sturm „Laura“ wütete in der Karibik – mindestens zwölf Menschen starben

Die Zahl der Todesopfer durch den Tropensturm "Laura" in der Karibik ist weiter gestiegen. In Haiti und der Dominikanischen Republik kamen nach neuen Angaben der Behörden insgesamt mindestens zwölf... Mehr»
">

Ohne Vorwarnung: Behörden in China öffnen Dämme – Flutopfer offiziell im Teich ertrunken

Die chinesischen Behörden öffneten Dämme, ohne die Bevölkerung vorher zu warnen. Für die Folgen der anschließenden "Naturkatastrophen" wollten sie aber nicht aufkommen. Der Tod eines Landwirts... Mehr»
">

Südkorea: Mindestens 30 Tote bei Erdrutschen und Überschwemmungen

Bei Erdrutschen und Überschwemmungen nach tagelangem heftigem Regen sind in Südkorea bislang mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen. Zwölf weitere würden noch vermisst, teilten die Behörden am... Mehr»
">

Starkregen und Unwetter: Drei Tote bei Überschwemmungen in Griechenland

Bei Überschwemmungen in Griechenland sind drei Menschen ums Leben gekommen, darunter ein acht Monate altes Baby. Mehr»
">

Wirbelsturm „Isaias“ zieht mit Tornados und heftigem Regen über US-Ostküste

Mit Tornados, starken Regenfällen und Überschwemmungen ist der Wirbelsturm "Isaias" über die US-Ostküste gezogen. Im Bundesstaat North Carolina kam mindestens ein Mensch ums Leben, es gab mehrere... Mehr»
">

Hurrikan „Isaias“ trifft mit bis zu 140 Kilometern pro Stunde auf US-Ostküste

Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 140 Kilometern pro Stunde ist Hurrikan „Isaias“ auf die US-Ostküste getroffen. Der womöglich lebensbedrohliche Hurrikan habe North Carolina in der... Mehr»
">

Florida bereitet sich auf Sturm „Isaias“ vor

Florida bereitet sich auf den Sturm "Isaias" vor, der am Sonntag voraussichtlich auf die Südostküste des US-Bundesstaates treffen wird. Das Nationale Hurrikan-Zentrum warnte vor einer Sturmflut und... Mehr»
">

Florida ruft wegen Hurrikan „Isaias“ Notstand für mehrere Regionen aus

Der US-Bundesstaat Florida hat wegen des nahenden Hurrikans „Isaias“ den Notstand für Teile seiner Atlantikküste ausgerufen. Gouverneur Ron DeSantis unterzeichnete am Freitag ein... Mehr»
">

NTD: Coronavirus breitet sich in China massiv aus | 4207 Blitzeinschläge in 3 Stunden in Shanghai

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. In China hat sich diese Welle des Virusausbruchs nun auf fünf weitere Provinzen ausgeweitet. Das größte Wohnviertel Asiens ist... Mehr»
">

Hurrikan „Douglas“ nähert sich Hawaii

Für die Inseln Maui, Kauai und Oahu wurden Hurrikan-Warnungen ausgegeben. Die Behörden warnen vor heftigen Winden, starker Brandung und großen Niederschlagsmengen. Mehr»
">

Erster Hurrikan der Saison erreicht texanische Küste

"Hanna", der erste Hurrikan der Saison hat die texanische Küste erreicht. Die Behörden rechnen mit schweren Regenfällen und lebensgefährlichen Sturzfluten durch Wirbelsturm "Hanna". Mehr»
">

Hochwasser bedroht China: Zehntausende kämpfen gegen Überschwemmungen entlang des Jangtse

Nach Dutzenden Todesopfern durch Hochwasser entlang des Jangtse-Flusses in China haben am Dienstag zehntausende Einsatzkräfte gegen weitere folgenschwere Überschwemmungen in der Region gekämpft.... Mehr»