Schlagwort

Venezuela

Caracas will bestreikte Betriebe durch Armee und Arbeiter besetzen lassen

Die Regierung und Maduro bezichtigen die Unternehmer regelmäßig, Verbündete der Opposition zu sein und das Land in einem "Wirtschaftskrieg" destabilisieren zu wollen. Die Opposition, die im... Mehr»

Großaufmarsch der venezolanischen Opposition gegen Präsident Maduro

Das von der Opposition dominierte Parlament in Venezuela hat für die Einleitung eines "politischen Prozesses" gegen Präsident Nicolás Maduro gestimmt. Maduro soll Fragen nach seiner... Mehr»

Opposition ruft zur „Einnahme von Venezuela“ auf

Am kommenden Sonntag wollen Regierung und Opposition unter Vermittlung der katholischen Kirche und des Staatenbunds Unasur über eine Beilegung der seit Monaten andauernden politischen Krise in dem... Mehr»

Venezuelas Opposition widerspricht Angaben zu nationalem Dialog mit Regierung

Bevor ein Dialog mit der Regierung von Präsident Nicolás Maduro beginnen könne, müssten zunächst politische Gefangene freigelassen werden; zudem müsse das Referendum zu Maduros Amtsenthebung... Mehr»

Venezuela in der Krise: Opposition ruft zu landesweiten Protesten auf

Venezuela leidet seit dem Verfall des Ölpreises auf dem Weltmarkt an einer schweren Wirtschaftskrise. Wegen der Versorgungsengpässe gab es in dem südamerikanischen Land zuletzt immer wieder Unruhen... Mehr»

Maduro-Referendum in Venezuela gestoppt – Politische Krise spitzt sich zu

Venezuelas Sozialisten um Präsident Maduro galten nach dem Sieg der Opposition bei der Parlamentswahl 2016 schon als erledigt - doch sie klammern sich an die Macht und versuchen Maduros Abwahl mit... Mehr»

Wahlbehörde in Venezuela setzt Verfahren für Referendum gegen Präsidenten aus

Ursprünglich hatte die Opposition kommenden Mittwoch bis Freitag Unterschriften sammeln wollen - vier Millionen, nämlich 20 Prozent der Wählerschaft, wären in einer zweiten Etappe nötig gewesen,... Mehr»

Venezuelas Erdölkonzern warnt vor Pleite

Das sozialistische Venezuela hängt wie kaum ein anderes Land von den Öleinnahmen ab - die sind im Keller. Nun könnte eine verhängnisvolle Pleite des mit Abstand größten und wichtigsten... Mehr»

Venezuelas Präsident darf Haushalt ohne Zustimmung des Parlaments beschließen

Das Oberste Gericht des lateinamerikanischen Landes urteilte am Mittwoch, der Präsident dürfe das Parlament umgehen und das Budget stattdessen von dem Gericht als Dekret genehmigen lassen. Mehr»

Millionenschulden: Lufthansa stoppt Flüge nach Venezuela

Grund seien die schwierige wirtschaftliche Lage und die fehlende Möglichkeit, lokale Währungsbestände in US-Dollar zu tauschen, sagte ein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur in Caracas. Mehr»

„Wir haben Hunger“: Gewaltsame Proteste in Venezuela

Zu den Ausschreitungen in der Hauptstadt des Bundesstaates Sucre kam es laut Presseberichten, nachdem Hunderte Bürger stundenlang vor Geschäften Schlange gestanden hatten, um auf Nahrungsmittel zu... Mehr»

Ausnahmezustand in Venezuela – Wegen Zuckermangel stoppt Coca-Cola Produktion

Präsident Nicolás Maduro hat per Dekret den Ausnahmezustand verhängt und das Militär und von den Sozialisten kontrollierte Bürgerwehren ermächtigt, notfalls mit Waffengewalt die... Mehr»

Zuckermangel: Coca-Cola stoppt Produktion in Venezuela

Akuter Zuckermangel zwingt Coca-Cola in Venezuela zum teilweisen Produktionsstopp. Zuckerhersteller hätten sie informiert, dass sie zeitweise nicht produzieren könnten, weil es zu wenig... Mehr»

Warnung vor Invasion: 520 000 Venezolaner machen Militärübung – Präsident verhängt Ausnahmezustand

Nach Angaben des Portals „El Universal“ beteiligten sich 520 000 Soldaten, Reservisten und Freiwillige an den Übungen unter dem Motto „Unabhängigkeit 2016“. Präsident Nicolás Maduro... Mehr»

Venezuelas Präsident Maduro sucht den Konflikt

Der Nachfolger des gestorbenen Hugo Chávez geht derzeit mit seinen Gegnern im In- und Ausland auf Konfrontationskurs. Die USA bezichtigt er, eine Invasion vorzubereiten. Mehr»

Pulverfass Venezuela: Machtkampf spitzt sich zu

Im erbitterten Machtkampf in Venezuela hat das Parlament neue Sondervollmachten für Staatspräsident Nicolás Maduro und das Militär abgelehnt. Die Oppositionsmehrheit wies ein neues Dekret zurück.... Mehr»

Machtprobe in Venezuela: Maduro sieht sich von USA umzingelt wegen Ölreserven

Das südamerikanische Land gleicht einem Pulverfass. Oppositionsführer Henrique Capriles sprach am Wochenende von einer „Bombe, die jeden Moment explodieren kann“. Mehr»

Ausnahmezustand: Zerreißprobe in Venezuela

Der Lebensmittelkonzern liegt im Clinch mit Maduros Regierung. Maduro wirft privaten Unternehmern vor, aus ideologischen Gründen einen Wirtschaftskrieg gegen seine sozialistische Regierung zu... Mehr»

USA: Kampf um den Petro-Dollar und die globale Öl-Industrie

"Um die Kontrolle über das weltweite Ölgeschäft zu bekommen, nutzen die USA alle Möglichkeiten." Kalter Krieg gegen Russland, China, Chaos in Brasilien, Venezuela, Nigeria und Saudi-Arabien, der... Mehr»

Notstand in Venezuela um 60 Tage verlängert

Venezuelas sozialistischer Präsident Nicolás Maduro hat gestern den ökonomischen Notstand seines Landes per Dekret um 60 Tage verlängert. Seit Mitte Januar gelten die Maßnahmen, mit denen... Mehr»