Schlagwort

Venezuela

">

Drogenhandel? US-Regierung verhängt Sanktionen gegen venezolanischen Vizepräsidenten

Eiszeit zwischen Washington und Caracas: Der Vizepräsident Venezuelas soll in kriminelle Geschäfte verwickelt sein - die Einschleusung von Kokain in die USA. Nun wird ihm in den USA der Geldhahn... Mehr»
">

Venezuela gibt altes Bargeld wieder frei – Neue Geldscheine kamen nicht pünktlich an

Weil das neue Geld noch nicht da ist, wurden in Venezuela alte Banknoten wieder in Umlauf gebracht. Der Präsident bezichtigt das Ausland der Sabotage: Im Ausland seien Flugzeuge, die mit den neuen... Mehr»
">

Bargeld-Engpass in Venezuela führt zu gewaltsamen Protesten und Plünderungen

Die sozialistische Regierung von Präsident Nicolás Maduro hat die bislang größten Geldscheine mit einem Wert von 100 Bolívares aus dem Verkehr gezogen. Seit Donnerstag werden sie nicht mehr als... Mehr»
">

Wirtschaftsblock Mercosur setzt Mitgliedschaft Venezuelas aus

Da Venezuela vereinbarte Handelsnormen und demokratische Regeln verletzt wurde die Mitgliedschaft im südamerikanischen Wirtschaftsverband Mercosur unterbrochen. Venezuela wurde 2012 aufgenommen und... Mehr»
">

Venezolanische Opposition stoppt Parlamentsverfahren gegen Staatschef Maduro

Vor dem Beginn eines nationalen Dialogs übt sich die venezolanische Opposition in Zurückhaltung. Das von Regierungsgegnern dominierte Parlament stoppte einen "politischen Prozess" gegen Staatschef... Mehr»
">

Regierung und Opposition in Venezuela nehmen erstes Gespräch auf

Die Opposition in dem wirtschaftlich schwer angeschlagenen südamerikanischen Land will die Amtsenthebung des derzeit unpopulären Präsidenten erzwingen, wogegen dieser mit allen Mitteln kämpft. Mehr»
">

Regierung und Opposition in Venezuela einigen sich auf politische Gespräche

Nach monatelangem Streit und Protesten in Venezuela haben sich Regierung und Opposition auf die Aufnahme von Verhandlungen geeinigt. Ein Vertreter des Vatikan soll dabei unterstützend wirken. Mehr»
">

Venezuela-Krise: Ban Ki Moon warnt vor Eskalation

Pulverfass Venezuela: Fast täglich verschärft sich die Lage. Präsident Maduro bezeichnet einen Generalstreik der Opposition als "Reinfall". Um Blutvergießen zu vermeiden, ist nun... Mehr»
">

Venezuelas Präsident Maduro droht Oppositionspolitikern mit Haft

Venezuelas Präsident Maduro droht seinen Gegnern mit strafrechtlicher Verfolgung. Sollte die Opposition wie angekündigt einen "politischen Prozess" gegen ihn einleiten, würden die Verantwortlichen... Mehr»
">

Maduro kündigt vor Generalstreik deutliche Anhebung des Mindestlohns an

Nicolás Maduro steht enorm unter Druck: Venezuela leidet seit dem Verfall des Ölpreises auf dem Weltmarkt unter einer schweren Wirtschaftskrise, viele Güter des täglichen Bedarfs sind knapp. Mehr»
">

Caracas will bestreikte Betriebe durch Armee und Arbeiter besetzen lassen

Die Regierung und Maduro bezichtigen die Unternehmer regelmäßig, Verbündete der Opposition zu sein und das Land in einem "Wirtschaftskrieg" destabilisieren zu wollen. Die Opposition, die im... Mehr»
">

Großaufmarsch der venezolanischen Opposition gegen Präsident Maduro

Das von der Opposition dominierte Parlament in Venezuela hat für die Einleitung eines "politischen Prozesses" gegen Präsident Nicolás Maduro gestimmt. Maduro soll Fragen nach seiner... Mehr»
">

Opposition ruft zur „Einnahme von Venezuela“ auf

Am kommenden Sonntag wollen Regierung und Opposition unter Vermittlung der katholischen Kirche und des Staatenbunds Unasur über eine Beilegung der seit Monaten andauernden politischen Krise in dem... Mehr»
">

Venezuelas Opposition widerspricht Angaben zu nationalem Dialog mit Regierung

Bevor ein Dialog mit der Regierung von Präsident Nicolás Maduro beginnen könne, müssten zunächst politische Gefangene freigelassen werden; zudem müsse das Referendum zu Maduros Amtsenthebung... Mehr»
">

Venezuela in der Krise: Opposition ruft zu landesweiten Protesten auf

Venezuela leidet seit dem Verfall des Ölpreises auf dem Weltmarkt an einer schweren Wirtschaftskrise. Wegen der Versorgungsengpässe gab es in dem südamerikanischen Land zuletzt immer wieder Unruhen... Mehr»
">

Maduro-Referendum in Venezuela gestoppt – Politische Krise spitzt sich zu

Venezuelas Sozialisten um Präsident Maduro galten nach dem Sieg der Opposition bei der Parlamentswahl 2016 schon als erledigt - doch sie klammern sich an die Macht und versuchen Maduros Abwahl mit... Mehr»
">

Wahlbehörde in Venezuela setzt Verfahren für Referendum gegen Präsidenten aus

Ursprünglich hatte die Opposition kommenden Mittwoch bis Freitag Unterschriften sammeln wollen - vier Millionen, nämlich 20 Prozent der Wählerschaft, wären in einer zweiten Etappe nötig gewesen,... Mehr»
">

Venezuelas Erdölkonzern warnt vor Pleite

Das sozialistische Venezuela hängt wie kaum ein anderes Land von den Öleinnahmen ab - die sind im Keller. Nun könnte eine verhängnisvolle Pleite des mit Abstand größten und wichtigsten... Mehr»
">

Venezuelas Präsident darf Haushalt ohne Zustimmung des Parlaments beschließen

Das Oberste Gericht des lateinamerikanischen Landes urteilte am Mittwoch, der Präsident dürfe das Parlament umgehen und das Budget stattdessen von dem Gericht als Dekret genehmigen lassen. Mehr»
">

Millionenschulden: Lufthansa stoppt Flüge nach Venezuela

Grund seien die schwierige wirtschaftliche Lage und die fehlende Möglichkeit, lokale Währungsbestände in US-Dollar zu tauschen, sagte ein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur in Caracas. Mehr»