Schlagwort

Verantwortung

Maskenpflicht mit Todesfolge? Staatsanwalt warnt vor Falschmeldungen in sozialen Medien

Es ist ein Albtraum für Eltern. In den sozialen Medien kursieren Informationen, dass Schüler aufgrund des Maskenzwangs zusammengebrochen und gestorben seien. Epoch Times hat... Mehr»

Schäuble: Corona-Krise ist eine große Chance – Widerstand gegen Veränderungen ist jetzt geringer

Jetzt könnte man "die Wirtschafts- und Finanzunion, die wir politisch bisher nicht zustande gebracht haben", schaffen, erklärt Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble. Die... Mehr»

Steinmeier bedauert eigenen Verstoß gegen Hygiene-Regeln

"In meinem Urlaub bin ich beim Verlassen einer Bergalm dem spontanen Wunsch nach einem gemeinsamen Foto an der frischen Luft nachgekommen", sagte Bundespräsident Steinmeier am... Mehr»

Ethik für autonomes Fahren: Zwischen Gutmenschen-KI und menschlicher Moral

Autonome Fahrzeuge sollen zur Verkehrssicherheit beitragen, es fehlt jedoch die menschliche Ethik. Amerikanische Forscher beschäftigten sich mit der Frage "Was wäre, wenn...?"... Mehr»

Verkehrsbetriebe setzen bei Maskenpflicht auf Eigenverantwortung

Ab dem 27. April gilt die Maskenpflicht in deutschen Verkehrsbetrieben. Die Verkehrsbetriebe setzen überwiegend auf Freiwilligkeit und die Eigenverantwortung der Reisenden.... Mehr»

Britischer Think-Tank: Zehn rechtliche Möglichkeiten, von China wegen COVID-19 Entschädigung zu fordern

Die Stimmen werden immer lauter, die das chinesische Regime zur Rechenschaft ziehen wollen. Die Anklagepunkte sind unterschiedlich, doch zwei stechen besonders hervor: Das... Mehr»

WTO-Ausschluss, westliche Info-Offensiven: Wie man China für Corona zur Rechenschaft ziehen könnte

Ein US-Völkerrechtsexperte kommt zum Schluss, dass das KP-Regime in China durch sein Gebaren in der Corona-Krise schuldhaft internationales Recht verletzt hat. Betroffene Staaten... Mehr»

Besorgter Bürger verlangt: „Normal bitte wieder!“

Für mich persönlich lasse ich zumindest für ein Thema keine Diskussion zu: Der Umgangston im Ländle ist wie auch der Umgang miteinander sehr roh geworden. Wer normal denkt und... Mehr»

Thüringen: Höcke bietet CDU und FDP Zusammenarbeit an „auch ohne meine Person“

Ein Brief von Björn Höcke an die CDU und die FDP wurde auf Tichys Einblick veröffentlicht und dahingehend interpretiert, dass Höcke andeute, sich selbst zurückzuziehen, falls... Mehr»

Verärgerte Bauersfrau klagt über zu viel Arbeit, bis sie realisiert, dass ihr Mann noch viel mehr leistet

Wann haben Sie sich das letzte Mal zusammengesetzt und darüber nachgedacht, woher das Essen kommt? Oder wie lange es wohl dauert, bis ein Landwirt auf den Feldern seine Arbeit... Mehr»

2021 ist Schluss: Bundesinnenminister Seehofer kehrt Politik und Salvini den Rücken

„An Wahltagen muss man Rechenschaft ablegen, unabhängig davon, ob man selbst Spitzenkandidat war oder nicht.“ Das sagte Bundesinnenminister Horst Seehofer in einem Interview. Mehr»

Facebook schlägt unabhängiges Aufsichtsgremium für Inhalte vor

Facebook möchte die letzte Entscheidung, welche Inhalte es veröffentlicht, einem unabhängigen Aufsichtsgremium überlassen. Mehr»

Willy Wimmer: „Deutschland sollte mehr Verantwortung in der Welt übernehmen, sofort und unverzüglich!“

Am letzten Wochenende war das noch bei der jährlich stattfindenden Kriegstreiber-Tagung in München das tragende Motto, auf das sich die einschlägigen Kriegstrommler... Mehr»

Machen Sie 2019 zu Ihrem bisher besten Jahr!

Und wieder steht ein ganzes neues Jahr vor uns. Noch ist 2019 ein fast leeres Blatt – ein Buch, das noch geschrieben werden muss. Und zwar von uns selber. Es ist seit knapp drei... Mehr»

Merkel: Deutschland übernimmt Verantwortung für Nazi-Verbrechen in Griechenland

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die volle Verantwortung Deutschlands für die Nazi-Verbrechen in Griechenland deutlich gemacht. Griechenland fordert seit Jahren immer... Mehr»

Leseprobe: Die ideale kommunistische Gesellschaft: „Gemeinsames Eigentum, Gemeinsame Frauen“

Wenn nach Marx und Engels das Privateigentum die Ursache aller Probleme ist, müsste es verstaatlicht werden. So ihre Meinung. Doch sie meinten auch noch die Frauen und Kinder... Mehr»

Das Manifest von Kandel: Asylrecht ist kein Recht auf Einreise

In Kandel wurde während der Kundgebung das "Manifest von Kandel" vorgestellt. So sei das Asylrecht kein Recht auf Einreise. Die Frauen fordern die Übernahme von persönlicher... Mehr»

Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und Moral – Wo sind sie geblieben, die sprichwörtlichen deutschen Tugenden

Anstand, Moral, Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit – das sind altmodische Begriffe, die bei unseren Polit- und Wirtschaftseliten keine Bedeutung mehr zu haben scheinen, meint Hubert... Mehr»

Abkehr von pädagogischen Irrwegen – hin zu Werte-orientierter Erziehung

Die Tat von Lünen hat die bildungspolitische Landschaft aufgeschreckt. Jetzt wird wieder nach Erziehung in der Schule gerufen. Werte sollen vermittelt werden. Doch wer hat denn... Mehr»

Haisenko: Wie Politiker ihre Verantwortung verleugnen und damit Sabotage betreiben

Nun dürfte der gesamten abgenutzten Führungsriege in SPD und CDU klar sein, dass ein Rücktritt der Spitzenkandidaten eine Lawine auslösen würde, die sie alle mit in den... Mehr»