Schlagwort

Verkehr

">

Sanierungsstau bei der Bahn: Mehr als 1000 Brücken marode und nicht mehr sanierbar

Eine Zugfahrt kann länger dauern als nötig, wenn Brücken nur eingeschränkt befahren werden können. Die Bahn kämpft deshalb gegen den Sanierungsstau. Doch von heute auf morgen wird es nicht... Mehr»
">

Ohne Aus- und Einstieg an vollen Bahnsteigen: Deutsche Bahn ist pünktlicher

Die Bahn fährt wieder pünktlicher. Allerdings dürfte auch das mit den Corona-Auswirkungen zu tun haben. Gleichzeitig setzt das Unternehmen auf digitale Bewerbungsgespräche - allein in diesem Jahr... Mehr»
">

Wirtschaftsverbände fordern offene Grenzen für Warenverkehr

Die Grenzschließungen in der Corona-Krise führen zu Staus und bedrohen aus Sicht der Wirtschaft die Lieferketten. Viele Verbände kritisieren die Grenzkontrollen in der EU. Mehr»
">

RKI-Chef fordert wegen Ansteckungsgefahr mehr Platz in öffentlichen Verkehrsmitteln

Eine Erweiterung des Angebots an öffentlichen Verkehrsmitteln, die für den einzelnen Fahrgast mehr Platz bieten, wird vom RKI gefordert. Doch was im Sinne der verminderten Ansteckungsgefahr sinnvoll... Mehr»
">

VDA: Autoindustrie in beispielloser Krise – Klima steht jetzt nicht auf der Tagesordnung

Die Corona-Krise trifft die Autobranche als deutsche Schlüsselindustrie hart. Sie befindet sich ohnehin in einer schwierigen Lage. Der Branchenverband warnt vor zusätzlichen Belastungen. An erster... Mehr»
">

Bussen und Bahnen brechen die Einnahmen weg

Schüler und Arbeitnehmer zu Hause: Für Busse, U-Bahnen und Trams herrscht Flaute. Die Betreiber überlegen, wie die Rückkehr zum Normalbetrieb gelingen kann - und haben für Schüler eine Idee. Mehr»
">

Am Neckartor: Steigende Feinstaub-Werte trotz Ausgangsbeschränkung – Stickoxid gleichbleibend

Die ESA meldet sinkende Luftverschmutzung über Europa. Die bodennahen Messwerte aus Baden-Württemberg zeigen jedoch unveränderte Stickoxid-Werte seit Anfang März. Trotz Ausgangsbeschränkung... Mehr»
">

DLR-Verkehrsforscher: Noch läuft die Logistikbranche – aber es kann bald zu Ausfällen kommen

In der Corona-Krise können derzeit alle Lieferketten für Lebensmittel aufrechterhalten und sogar 20 Prozent mehr Lebensmittel transportiert werden - die größte Herausforderung besteht aktuell in... Mehr»
">

Bahn: 2019 Fahrgastrekord – jetzt drückt Corona-Krise die Fahrgastzahlen weit herunter

Eigentlich lief es gut für die Bahn: Zugfahren wurde als Folge der Klimapolitik billiger. Milliarden sind auf den Weg gebracht, um das Angebot zu verbessern. Doch dann kam das KPCh-Virus. Mehr»
">

Kommunen wollen Ausdehnung der Lkw-Maut auf alle Straßen

Seit Mitte 2018 gilt die Maut für Lastwagen auch auf Bundesstraßen. Manche Städte und Gemeinden werden an den Einnahmen beteiligt. Sie fordern nun aber eine Ausweitung der Abgabe - aus mehreren... Mehr»
">

Bahn schließt betriebsbedingte Kündigungen wegen Corona aus

Die Beschäftigten der Deutschen Bahn müssen keine betriebsbedingten Kündigungen aus Anlass der Corona-Krise fürchten. Der Konzern und die Gewerkschaften haben dies jetzt in einer Vereinbarung... Mehr»
">

Grenzkontrollen sind in ganz Europa wegen Corona-Virus wieder der Normalfall

Innerhalb der Schengenzone sind Grenzkontrollen eigentlich seit Jahren abgeschafft. Doch wegen der Corona-Krise stehen wieder Grenzschützer an den Übergängen. Womöglich noch lange. Mehr»
">

Stau-Chaos auf Autobahnen Richtung Polen – Rotes Kreuz bringt Essen – Maas telefoniert mit polnischen Behörden

Wegen der Kontrollen an der deutsch-polnischen Grenze müssen sich Auto- und Lkw-Fahrer weiter auf kilometerlange Staus einstellen. Polen hat inzwischen die Vorschriften für die Kontrollen etwas... Mehr»
">

DB: Lebensmittel auf Güterzügen transportieren – Einbrechende Güterproduktion setzt Kapazitäten frei

Die Coronakrise setzt Spediteure unter Druck: Hamsterkäufe, Staus an den Grenzen und Lastwagenfahrer in Quarantäne machen ihnen zu schaffen. Der Güterverkehr auf der Schiene will einspringen. Mehr»
">

Deutschland weitet Grenzkontrollen auf innereuropäischen Luft- und Seeverkehr aus

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) weitet wegen der Coronavirus-Pandemie die Grenzkontrollen auf den innereuropäischen Luft- und Seeverkehr aus. Ab sofort würden Einreisebeschränkungen auch... Mehr»
">

Online-Mitfahrzentrale BlaBlaCar rät von Mitfahrgelegenheiten ab

Flixbus und BlaBlaBus haben alle ihre Fahrten gestrichen. BlaBlaCar hält die Anwendung für private Mitfahrgelegenheiten zwar noch offen, rät aber davon ab, sie zu nutzen, wenn es nicht unbedingt... Mehr»
">

Flixbus stellt um Mitternacht Betrieb bis auf Weiteres ein

Die weitreichenden Einschränkungen im sozialen Leben betreffen auch den Fernreiseverkehr mit Bussen. Der Anbieter Flixbus zieht jetzt Konsequenzen. Mehr»
">

Betrunkener Lkw-Fahrer parkt Sattelzug auf der Autobahn und schaltet Licht aus

Wie durch ein Wunder hat ein betrunkener Lastwagenfahrer auf der Autobahn in Baden-Württemberg keinen größeren Unfall verursacht. Der Sattelzug streifte zunächst auf der Höhe Ulm-West ein Auto,... Mehr»
">

Orban macht Ausländer für Einschleppung des Coronavirus in Ungarn verantwortlich

Ungarn kämpfe einen "Zwei-Fronten-Krieg" gegen die Einwanderung und das Coronavirus, sagte Ungarns Ministerpräsident Orban. Mehr»
">

Frankreich verbietet Theater- und Kinobesuche

Frankreich verbietet Versammlungen von mehr als hundert Menschen. Mehr»