Schlagwort

Verschwörungstheorien

">

Justizministerin will per Gesetz Aufklärung über Verschwörungstheoretiker stärken

Justizministerin Christine Lambrecht (SPD) will mit einem Demokratiefördergesetz die Aufklärung über Verschwörungstheoretiker verstärken und institutionalisieren. „Ein großes Problem ist,... Mehr»
">

Thalia: Trotz Boykottaufrufen bleiben Bücher von Attila Hildmann im Angebot

Lässt sich der antisemitische Verschwörungsideologe Attila Hildmann vom veganen Kochbuchautor trennen? Ungeachtet einer Twitter-Kampagne will es die Buchhandelskette Thalia weiterhin jedem Einzelnen... Mehr»
">

Italien: Abgeordnete will Bill Gates wegen „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ verhaften lassen

Die über die Liste der Fünf Sterne Bewegung in die italienische Abgeordnetenkammer gewählte Sara Cunial hat in einer plakativen Rede zur Corona-Krise die Verhaftung von Microsoft-Gründer Bill... Mehr»
">

Corona-Demos: GdP stellt „Auflagenmüdigkeit“ fest – Bayerns Innenminister will Polizei stärker aufstellen

Die bundesweiten Corona-Demonstrationen zeigen nach Ansicht der Gewerkschaft der Polizei ein zunehmendes fehlendes Verständnis im Volk für die Corona-Maßnahmen. Einige Demonstranten würden ihre... Mehr»
">

Italien: Di Maio als „nützlicher Idiot“ des Regimes in Peking

Chinas kommunistische Führung sieht in Italien ein primäres Zielgebiet für seine Propaganda im Zusammenhang mit der Corona-Krise. Peking ist damit auch sehr erfolgreich – nicht zuletzt, weil die... Mehr»
">

Reichsbürger hinter Bill Gates her? ARD-„Faktenfinder“ warnt vor Stimmungsmache in Corona-Krise

Der ARD-Journalist Patrick Gensing warnt in einem Beitrag für die "Tagesschau" vor möglichen militanten Aktionen der Reichsbürger. In deren Kreisen mache man derzeit im Zeichen der... Mehr»
">

Axel Retz und das „Meinungsfreiheits-Konformitäts-Lenkungs-Gesetz“

Freunde fürs Leben sind nicht leicht zu finden. Meist sucht man sie noch nicht einmal, sondern sie laufen einem irgendwie plötzlich über den Weg. Anders sieht es mit den Feinden fürs Leben aus,... Mehr»
">

„CIA-Farbrevolution“ oder „russische Kommandoaktion“? Verschwörungstheorien umranken Frankreichs Gelbwesten

Der neue Sicherheitschef der Gelbwesten in Paris soll 16 Monate lang als Söldner für die prorussischen Separatisten im Donbass gekämpft haben. Diese Enthüllung befeuert neue Gerüchte über einen... Mehr»
">

„Kampf gegen Desinformation beruht selbst auf Desinformation“: Daniel Greenfield über US-Demokraten und russische Trolle

US-Blogger Daniel Greenfield hat zwei jüngst dem Geheimdienstausschuss des Senats vorgelegte Berichte über russische Einmischungsversuche in die US-Wahlen unter die Lupe genommen. Diese wiesen, so... Mehr»
">

Selbstmitleid und Untergangsstimmung im Medien-Mainstream: Medienmagazin ZAPP klagt über „Diskursverschiebung“

Glaubt man Anja Reschke vom NDR-Medienmagazin „ZAPP“, hat die mediale Landschaft in Deutschland seit 2015 einen deutlichen Rechtsruck erlebt. Auch ein Teil der deutschen Medien habe sich... Mehr»
">

ZDF schleust sich in „Reichsbürger“-Seminar ein: „BRD steht unter Fremdverwaltung“

Ein Team des ZDF-Formats "Frontal 21" hat sich in ein Seminar sogenannter Reichsbürger nahe Zürich eingeschleust. Seine Erkenntnis: Nicht abgehängte und randständige Persönlichkeiten, sondern... Mehr»
">

Berliner Grundschullehrer wegen „Verschwörungstheorien“ vom Unterricht freigestellt

Nikolai N. ist Grundschullehrer und betreibt seinen eigenen Videokanal. Auch wenn er mit seinen Schülern nicht oft über Politik spricht, wissen viele über seine auch öffentlichen Aktionen... Mehr»
">

So antwortet Trump auf Clintons Rassismus- und Ku-Klux-Klan-Vorwürfe

Hillary Clinton hat ihre bisher schärfste Rede gegen Donald Trump gehalten: Er verbreite ständig rassistische Lügen und Verschwörungstheorien mit „rassistischem Unterton“. Mit ihm übernehme... Mehr»
">

Jugendliche, die die Regierung kritisieren, sind Extremisten

Jugendliche, welche die britische Regierung oder die Berichterstattung in den Medien in Frage stellen, sind potentielle Extremisten. "Wütend erscheinen über die Regierungspolitik, vor allem die... Mehr»
">

Flug MH370-Verschwörungstheorie: Hat Rothschild die Boeing entführt?

Obwohl 20 Mitarbeiter des Technologie-Unternehmens Freescale Semiconductor, an Bord der Malaysia Airlines waren, hatte die Firma nach dem verschwinden der Boeing nicht viel zu sagen. Die... Mehr»