Schlagwort

Verwaltung

">

Schäuble will Bundestag ohne Social-Media-Auftritt – Parlamentsblatt bejubelt feministische Pornos

Während in zahlreichen Ländern auch die Parlamente ihre eigenen Social-Media-Auftritte haben, hält sich der Deutsche Bundestag immer noch bedeckt. Präsident Schäuble hat wenig Ambitionen, dies zu... Mehr»
">

In Deutschland blüht die Geldwäsche – zwei Aufsichtsbeamte in Berlin für 8206 Immobilienmakler

Selbst Trinidad und Tobago sind besser: Eine restriktive Meldepraxis bei Notaren und Immobilienmaklern und personell unterbesetzte Aufsichtsämter machen Geldwäsche in Deutschland immer lukrativer. Mehr»
">

Ukraine: NGOs beklagen gescheiterte Reformen in der Exekutive

Mehr als vier Jahre nach dem Umsturz von Maidan in Kiew sprechen Anti-Korruptionsverbände von unzureichenden Anstrengungen, um den Exekutivapparat des Landes von Vetternwirtschaft und Bestechung zu... Mehr»
">

Tschechien erhöht Löhne im öffentlichen Dienst

Die rund 682 000 Bediensteten im öffentlichen Dienst von Tschechien bekommen ab dem nächsten Jahr im Schnitt rund acht Prozent mehr Gehalt. Mehr»
">

Bericht: Merkel seit 2017 über Missstände im BAMF informiert

Der damalige Behördenchef Frank-Jürgen Weise habe die Kanzlerin 2017 zwei Mal im direkten Gespräch über Missstände im BAMF und im Asylmanagement informiert, berichtete die "Bild am Sonntag" unter... Mehr»
">

Bundeskabinett beschließt Rentenerhöhung

Das Bundeskabinett beschließt heute eine deutliche Erhöhung der Renten. Im Westen soll die Rente um 3,22 Prozent und im Osten um 3,37 Prozent steigen. Mehr»
">

Nicht gelebte Demokratie: Meißen leidet an einem „Meinungsbildungs-Paradoxon“

Befragt man die Öffentlichkeit im Vorab zu einem bestimmten Vorhaben, könnte es passieren, dass diese etwas ganz anderes will als die Regierenden. Aus diesem Grunde fragt man besser gar nicht erst.... Mehr»
">

Urteil: Echter ausländischer Pass muss für Identitätsnachweis anerkannt werden

Auch Ausländer aus Ländern mit einem als unzuverlässig geltenden Urkundenwesen können in Deutschland mit ihrem Nationalpass ihre Identität nachweisen. Mehr»
">

Neue Studie: Asylbewerber sollen Hartz IV erhalten – das fördert die Integration

Asylbewerber sollen Hartz IV erhalten. Dadurch könne viel Zeit und Geld gespart werden, so die Empfehlung einer neuen Studie im Auftrag der "Stiftung Mercator". Dieses Vorgehen würde außerdem die... Mehr»
">

Online-Bürgerportal des Bundes soll eine halbe Milliarde Euro kosten

"Innerhalb der nächsten fünf Jahre wollen wir die gesamte deutsche Verwaltung digitalisieren - für Bürger und Unternehmen" - erklärt das Bundesinnenministerium. Mehr»
">

Karlsruhe prüft Selbstverwaltungsrecht von Gemeinden in Sachsen-Anhalt

Acht Gemeinden in Sachsen-Anhalt wehren sich dagegen, dass ihnen ein Landesgesetz die Zuständigkeit für die Vergabe von Kinderbetreuungsplätzen 2013 entzogen und auf Landkreise sowie kreisfreie... Mehr»
">

Europas Verwaltungen sind von Microsoft zu abhängig – Verlust der „digitalen Souveränität“

Die Behörden Europas nutzen fast ausschließlich Software von Microsoft. Diese Abhängigkeit gefährdet die nationale Sicherheit. Die Staaten laufen "Gefahr, die Kontrolle über ihre eigene... Mehr»
">

Bundesregierung stellt neue Mitarbeiter meist nur befristet ein

Die Bundesregierung stellt neue Mitarbeiter oft nur befristet ein. Von rund 13.700 Beschäftigten, die die 14 Bundesministerien und ihre nachgeordneten Behörden im Jahr 2015 einstellten, erhielten... Mehr»
">

Jobcenter zweigen Fördergelder von Hartz IV für die Verwaltung ab

767 Millionen Euro für die Verwaltung - Die Jobcenter geben immer mehr Geld, das eigentlich für die Förderung und Qualifizierung von Hartz-IV-Empfängern gedacht ist, für Verwaltung und Personal... Mehr»
">

Schadsoftware legt Computer im NRW-Innenministerium lahm

Eine unbekannte Software hat am Mittwoch die Computer des NRW- Innenministeriums lahmgelegt. Wie ein Sprecher der Behörde bestätigte, mussten Teile der Informationstechnik in der Verwaltung... Mehr»
">

Flüchtlingskrise: Wirtschaft sieht Bedarf von über 100.000 Neueinstellungen

Deutschland muss wegen seiner Vielzahl an Asylbewerbern beim Verwaltungs-Personal, Lehrern, Polizei und infrastrukturell ordentlich aufstocken. Dies ergab eine von Bild veröffentlichte Umfrage und... Mehr»
">

Bundesagentur will bis 2019 rund 17 000 Stellen abbauen

Nürnberg (dpa) - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) will bis 2019 rund 17 000 Stellen abgebaut haben. Die Bundesbehörde reagiere damit unter anderem auf die sinkende Arbeitslosigkeit, teilte das... Mehr»