Schlagwort

Viktor Orban

">

Orbán: „Europa wird nur überleben, wenn es sich wieder seiner christlichen Wurzeln besinnt“

Anlässlich eines internationalen Solidaritätskongresses für verfolgte Christen hat Ungarns Premierminister Viktor Orbán in Budapest sein Bekenntnis zum Schutz der christlichen Kultur in Europa... Mehr»
">

Ungarn – engster Verbündeter der Türkei in Europa? Erdoğan zu Staatsbesuch bei Orban eingetroffen

Am Donnerstag ist der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan zu einem Staatsbesuch in Ungarn eingetroffen. Die Regierung Viktor Orban hatte ihm zuletzt gegen Kritik am Vorgehen in Syrien den... Mehr»
">

Netanjahu-Sohn in Budapest: „George Soros und die EU wollen Israel von innen heraus zerstören“

Bei einem Vortrag in Budapest warf Jair Netanjahu, der Sohn des israelischen Premierministers, der EU und US-Milliardär George Soros vor, den Staat Israel in seiner jetzigen Form zerstören zu... Mehr»
">

Norbert Hofer besucht „langjährigen Freund“ Viktor Orban vor der Nationalratswahl

Im Vorfeld der Parlamentswahlen in Österreich am 29. September hat FPÖ-Parteichef Norbert Hofer den ungarischen Premierminister Viktor Orban besucht. Dieser erklärte, sich eine "starke Regierung"... Mehr»
">

Von der Leyen ist die neue Merkel: Deutschlands Medien haben eine neue Hoffnungsträgerin

Am Tag nach der Wahl Ursula von der Leyens zur EU-Kommissionspräsidentin ist in deutschen Leitmedien kaum noch die Rede von Unwägbarkeiten in ihrer Amtszeit als Bundesministerin. Umso höher ist die... Mehr»
">

EU-Parlament – Weber: „Es gab mächtige Kräfte, die das Wahlergebnis nicht akzeptieren wollten“

Bei der Wahl zum EU-Parlamentspräsidenten haben fast 100 Abgeordnete von SPE, EVP und Liberalen nicht für den zuvor vereinbarten Kandidaten gestimmt. Dies deutet auf tiefen Frust in den Reihen der... Mehr»
">

George, der Deutschlandversteher: Soros hatte auf Grüne als „Retter der EU“ gesetzt

Mag US-Milliardär George Soros die politische und wirtschaftliche Entwicklung im eigenen Land nach dem Trump-Wahlsieg verkannt haben, lag er mit seiner Prognose vor der EU-Wahl in Deutschland umso... Mehr»
">

Kulturmarxismus-Kritiker Peterson bei Brain Bar in Ungarn: „Wir müssen die Gefahren utopischer Visionen kennen“

Der bekannte Wissenschaftler und Kulturmarxismus-Kritiker Jordan Peterson hat anlässlich des diesjährigen Brain Bar Festivals in Budapest die Leistungen der Ungarn bei der Überwindung des... Mehr»
">

Orbán-Vertraute Maria Schmidt: „Was ist mit Deutschland nur los?“

"Angela Merkel hat aus Deutschland eine DDR gemacht", so Prof. Dr. Maria Schmidt, langjährige Vertraute von Viktor Orbán, der bei der EU-Wahl 52% der Stimmen in Ungarn gewonnen hat, im Interview mit... Mehr»
">

Orbán bei Trump: So wichtig ist Ungarn für die geopolitische Strategie der USA in Europa

Deutsche Medien zeigen sich wenig glücklich ob der demonstrativen Aufwertung, die Ungarns Premierminister Viktor Orbán durch den Besuch im Weißen Haus 14 Tage vor der Europawahl erhält. Donald... Mehr»
">

Europawahl: Rechte kann auf zusätzliche Dynamik in der Wahlkampf-Endphase hoffen

Das Insa-Institut hat zusammen mit Partnern in sechs Ländern eine breit angelegte Umfrage zur bevorstehenden Europawahl durchgeführt. Die Rechtsfraktion ENF, der auch die österreichische FPÖ, die... Mehr»
">

Orban und Salvini planen eine Allianz der Anti-Einwanderungs-Parteien in Europa

Ungarns Regierungschef und Italiens Innenminister wollen nach der Europawahl eine Allianz der Anti-Einwanderungs-Parteien aufbauen. Auch Marine Le Pen möchte mit Orbán zusammenarbeiten. Mehr»
">

Orbán vor Treffen mit Salvini: „EVP muss sich zwischen Patriotismus und Selbstmord entscheiden“

Am Donnerstag wird Ungarns Premierminister Viktor Orbán in Budapest mit dem italienischen Innenminister Matteo Salvini zusammentreffen. In einem Interview mit „La Stampa“ würdigte Orbán dessen... Mehr»
">

AfD: Orbans Zaun eine „Lebensversicherung für Mitteleuropa“ – Bundestag diskutiert über Humanitäre Hilfe

Der Deutsche Bundestag diskutierte am Donnerstag über Humanitäre Hilfen und den Bericht der Bundesregierung dazu. Mehr»
">

Orbán: EU-Elite in Brüssel lebt in einer Blase – Ungarn will Schulterschluss mit Polen und Italien

In einem Radiointerview rief Ungarns Premierminister Viktor Orbán seine Landsleute dazu auf, seine Partei, den Fidesz, mit einem deutlichen Auftrag auszustatten, die Souveränität des Landes... Mehr»
">

NZZ: Leipziger Buchmesse krankt an Verlustängsten selbst ernannter Meinungswächter

In einem Kommentar zur diesjährigen Leipziger Buchmesse kritisiert Joachim Güntner von der NZZ, die Angst selbst ernannter Meinungseliten um ihre Deutungshoheit spiele sich in den Vordergrund.... Mehr»
">

EU-Kommissionspräsident: Fehlen Weber Fidesz-Stimmen, könnte Vestager lachende Dritte sein

Ohne die Stimmen der suspendierten Fidesz dürfte die EVP zwar noch auf eine Mandatsmehrheit im EU-Parlament hoffen. Eine Mehrheit für Manfred Weber als Kommissionspräsident wird aber fraglicher.... Mehr»
">

Viktor Orbán: „Wir wünschen den Völkern Europas, dass sie ihre Blindheit verlieren“

"Ohne christliche Kultur wird es kein freies Leben in Europa geben. Ohne die Verteidigung unserer europäischen Kultur werden wir Europa verlieren und Europa wird nicht mehr den Europäern... Mehr»
">

EU-Streit um Fidesz-Partei: CDU-Politiker McAllister sieht Lage für Orban als „sehr ernst“

Wird die ungarische Fidesz-Partei aus der Europäischen Volkspartei ausgeschlossen? Die Lage um die Zukunft von Viktor Orbans Partei sei "sehr ernst", meint dazu CDU-Europapolitiker David McAllister. Mehr»