Schlagwort

Viktor Orban

">

Kritik an Ungarn wegen Notstandsgesetz – UPDATE: EU leitet Untersuchungen ein

Orbáns Notstandsgesetz steht in der Kritik von EU-Abgeordneten. Sie befürchten das Ende der Demokratie auf ungarischem Boden. Zwei Politiker aus Italien lenken die Kritik allerdings auf die fehlende... Mehr»
">

Ungarn: Notstandgesetz sorgt für Kritik in Brüssel – Premierminister Orbán kontert

Das Notstandgesetz Ungarns sorgt für Kritik – vor allem die Maßnahme, das Parlament in der Krisenzeit auszusetzen. Die Generalsekretärin des Europarates sieht mit dem neuen Gesetz die Demokratie... Mehr»
">

Ungarn schließt die Grenzen – Orbán fordert nationalen Zusammenhalt

Wegen der Ausbreitung der Wuhan-Lungenseuche werden die Grenzen von Ungarn für den Personenverkehr geschlossen. Nur ungarische Staatsbürger können noch ins Land kommen, teilte Viktor Orbán im... Mehr»
">

Orbán: Die Visegrád-Staaten halten auch in schlechten Zeiten zusammen

Die Visegrad-Staaten trafen sich zu einem Gipfeltreffen in Prag. Besprochen wurde die Ausbreitung der Lungenseuche Covid-19 und die Migrationswelle aus dem Süden. Mehr»
">

Analyst aus Ungarn: Der Konflikt zwischen EVP und Fidesz wurde bisher nicht gelöst

Analyst Dániel Deák sieht im „Rat der Weisen“ eine Sackgasse. Es geht um die Identität der Europäischen Volkspartei (EVP), die ungarische Fidesz - und die Frage, wie die konservative... Mehr»
">

Orbán in seiner Rede an die Nation: „Heute wissen wir, dass wir die Zukunft Europas sind“

„Für uns kommt Ungarn an erste Stelle!“, betont Viktor Orbán, Ungarns Premierminister, in seiner „Rede an die Nation“ am Sonntagabend. Er sprach über die Maßnahmen zum Klimaschutz und... Mehr»
">

Orbán: „Soros-Netzwerk“ hinter der illegalen Migration auf dem Balkan

Laut Ungarns Premier soll George Soros „NGOs, Gruppen, Aktivisten“ in „mafiaähnlichen Netzwerken“ finanziert haben. Mehr»
">

Orban will mit Merkel und Kramp-Karrenbauer über weitere EVP-Mitgliedschaft seiner Fidesz-Partei reden

Am 10. Februar will Ungarns Ministerpräsident nach Berlin reisen. Dort will er die weitere Mitgliedschaft seiner Fidesz-Partei in der Europäischen Volkspartei besprechen. Mehr»
">

Ungarns Deal mit dem „Green Deal“

Die Mitgliedsstaaten der EU sollen ihre Klima-Maßnahmen an den "Green Deal" anpassen. Ungarn legte nun vier Eckpunkte seiner zukünftigen Klimapolitik vor. Das Land setzt auf die Fortführung der... Mehr»
">

Orbán: „Europa wird nur überleben, wenn es sich wieder seiner christlichen Wurzeln besinnt“

Anlässlich eines internationalen Solidaritätskongresses für verfolgte Christen hat Ungarns Premierminister Viktor Orbán in Budapest sein Bekenntnis zum Schutz der christlichen Kultur in Europa... Mehr»
">

Ungarn – engster Verbündeter der Türkei in Europa? Erdoğan zu Staatsbesuch bei Orban eingetroffen

Am Donnerstag ist der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan zu einem Staatsbesuch in Ungarn eingetroffen. Die Regierung Viktor Orban hatte ihm zuletzt gegen Kritik am Vorgehen in Syrien den... Mehr»
">

Netanjahu-Sohn in Budapest: „George Soros und die EU wollen Israel von innen heraus zerstören“

Bei einem Vortrag in Budapest warf Jair Netanjahu, der Sohn des israelischen Premierministers, der EU und US-Milliardär George Soros vor, den Staat Israel in seiner jetzigen Form zerstören zu... Mehr»
">

Norbert Hofer besucht „langjährigen Freund“ Viktor Orban vor der Nationalratswahl

Im Vorfeld der Parlamentswahlen in Österreich am 29. September hat FPÖ-Parteichef Norbert Hofer den ungarischen Premierminister Viktor Orban besucht. Dieser erklärte, sich eine "starke Regierung"... Mehr»
">

Von der Leyen ist die neue Merkel: Deutschlands Medien haben eine neue Hoffnungsträgerin

Am Tag nach der Wahl Ursula von der Leyens zur EU-Kommissionspräsidentin ist in deutschen Leitmedien kaum noch die Rede von Unwägbarkeiten in ihrer Amtszeit als Bundesministerin. Umso höher ist die... Mehr»
">

EU-Parlament – Weber: „Es gab mächtige Kräfte, die das Wahlergebnis nicht akzeptieren wollten“

Bei der Wahl zum EU-Parlamentspräsidenten haben fast 100 Abgeordnete von SPE, EVP und Liberalen nicht für den zuvor vereinbarten Kandidaten gestimmt. Dies deutet auf tiefen Frust in den Reihen der... Mehr»
">

George, der Deutschlandversteher: Soros hatte auf Grüne als „Retter der EU“ gesetzt

Mag US-Milliardär George Soros die politische und wirtschaftliche Entwicklung im eigenen Land nach dem Trump-Wahlsieg verkannt haben, lag er mit seiner Prognose vor der EU-Wahl in Deutschland umso... Mehr»
">

Kulturmarxismus-Kritiker Peterson bei Brain Bar in Ungarn: „Wir müssen die Gefahren utopischer Visionen kennen“

Der bekannte Wissenschaftler und Kulturmarxismus-Kritiker Jordan Peterson hat anlässlich des diesjährigen Brain Bar Festivals in Budapest die Leistungen der Ungarn bei der Überwindung des... Mehr»
">

Orbán-Vertraute Maria Schmidt: „Was ist mit Deutschland nur los?“

"Angela Merkel hat aus Deutschland eine DDR gemacht", so Prof. Dr. Maria Schmidt, langjährige Vertraute von Viktor Orbán, der bei der EU-Wahl 52% der Stimmen in Ungarn gewonnen hat, im Interview mit... Mehr»
">

Orbán bei Trump: So wichtig ist Ungarn für die geopolitische Strategie der USA in Europa

Deutsche Medien zeigen sich wenig glücklich ob der demonstrativen Aufwertung, die Ungarns Premierminister Viktor Orbán durch den Besuch im Weißen Haus 14 Tage vor der Europawahl erhält. Donald... Mehr»
">

Europawahl: Rechte kann auf zusätzliche Dynamik in der Wahlkampf-Endphase hoffen

Das Insa-Institut hat zusammen mit Partnern in sechs Ländern eine breit angelegte Umfrage zur bevorstehenden Europawahl durchgeführt. Die Rechtsfraktion ENF, der auch die österreichische FPÖ, die... Mehr»