Schlagwort

Wahlfälschung

">

Wahlbetrug in Bremerhaven? CDU drängt Bürgerin Briefwahl-Service in Grünehöfe auf

"Es gab selbstverständlich keinen Wahlbetrug." Das sagt CDU-Abgeordneter Turhal Özdal. Doch der Staatsanwaltschaft Bremen liegen Zeugenaussagen vor, die ein anderes Bild vermitteln. Mehr»
">

Kubanische Oppositionelle in den USA bezeichnen kommunistisches Referendum als Betrug

Am 24. Februar fand im kommunistischen Kuba ein sogenanntes Referendum über eine neue Verfassung statt. Berichte über massiven Wahlbetrug und Unterdrückung der Opposition lassen das Referendum im... Mehr»
">

Bundeswahlleiter warnt: Wählen ohne Berechtigung und Mehrfachwahl sind strafbar – Freiheitsstrafen bis fünf Jahre möglich

"Wer ohne Wahlberechtigung oder mehrfach wählt, macht sich strafbar", informiert der Bundeswahlleiter per Presseaussendung. Mehr»
">

Wahlbetrug in Sachsen-Anhalt: Ehemaliger CDU-Stadtrat steht vor Gericht

„Ich erkannte schnell, dass bei Wahlen nichts dem Zufall überlassen wurde“, erklärt der Angeklagte Ex-CDU-Stadtrat Holger Gebhardt beim Prozessauftakt. Seit Dienstag muss er sich vor dem... Mehr»
">

Trump will Neuauszählung von Stimmen blockieren

In den drei Bundesstaaten Michigan, Pennsylvania und Wisconsin, in denen die Grünen-Präsidentschaftskandidatin Jill Stein die Überprüfung der dortigen Ergebnisse beantragt hatte, gab es... Mehr»