Schlagwort

Wale

">

Nach 30 Jahren: Japan nimmt am 1. Juli den kommerziellen Walfang wieder auf

Am Montag beginnt Japan mit der Waljagd im Südwesten vor der japanischen Küste, in Hochseegebieten wird nicht gejagt. Es wurden Fangquoten festgelegt. In Teilen der Bevölkerung wird der Walfang... Mehr»
">

Ungewöhnlich viele tote Grauwale an der US-Westküste angeschwemmt

Immer wieder werden an den Stränden der US-Westküste tote Grauwale angespült. Doch die jetzige Zahl beunruhigt die Experten: Seit dem Jahr 2000 wurden nicht mehr so viele Kadaver der Meeresriesen... Mehr»
">

Japan tritt aus Internationaler Walfangkommission aus – Kommerzieller Walfang erstmals seit 30 Jahren

Japan tritt wie angedroht aus der Internationalen Walfangkommission aus. Das gab die Regierung in Tokio offiziell bekannt. Mehr»
">

Helfer retten sechs gestrandete Wale in Neuseeland

Wildhüter und freiwillige Helfer retteten sechs an der nördlichen Küste Neuseelands gestrandete Wale – mit Hilfe von Pontons. Mehr»
">

Schwertwale: Orca-Populationen durch Umweltgifte bedroht

Spätestens seit dem Film "Free Willy" haben Orcas die Herzen vieler Menschen erobert. Doch laut einer Studie sind die Tiere besonders durch ein Umweltgift bedroht - vielerorts könnten ganze... Mehr»
">

Japan will Walfangverbot kippen

Die Jagd auf Wale ist weltweit geächtet. Nur drei Länder stellen den Meeressäugern noch nach. Jetzt will Japan den Spieß umdrehen und den Walfang wieder grundsätzlich legalisieren.... Mehr»
">

Verwandschaft von Walen nach Erbgut-Ananalysen weiter enthüllt

Sie sind die Giganten der Ozeane und im Vergleich zu ihnen waren selbst die Dinosaurier eher klein: Mit bis zu 30 Metern Länge sind Blauwale die größten Tiere der Erde. Die Entschlüsselung des... Mehr»
">

Grönlandwale komponieren ihre Lieder immer neu

Grönlandwale sind die vermutlich größten Komponisten des Tierreiches. In den Wintermonaten singen sie vor der grönländischen Küste rund um die Uhr - und improvisieren und entwickeln dabei immer... Mehr»
">

Zu „Forschungszwecken“: Japans Walfänger töten 333 Zwergwale in der Antarktis

Ungeachtet internationaler Proteste haben japanische Walfänger erneut in der Antarktis hunderte Wale getötet. Laut der Fischereibehörde hatte die Flotte wie geplant 333 Zwergwale erlegt. Mehr»
">

Pssst – Lauschangriff! Walmütter und Kälber flüstern zur Abwehr von Feinden

Aus Angst vor Feinden flüstern Buckelwaljunge mit ihren Müttern. Das haben Forscher aus Dänemark und Australien herausgefunden. "Schwertwale jagen junge Buckelwale außerhalb des Exmouth-Golf... Mehr»
">

Mini-Kameras geben Einblicke in das Leben von Walen in der Antarktis

Wissenschaftler können mit Mini-Kameras das Leben der Wale besser erforschen. Und, wenn die Mini-Kameras nach ein bis zwei Tagen von den Meeressäugern abfielen, wurden sie wieder eingesammelt und... Mehr»
">

„Obszöne Grausamkeit“: Japan tötet 333 Zwergwale um Ökosystem in der Antarktis zu „erforschen“

Eine japanische Walfangflotte tötet 333 Wale in der Antarktis - angeblich um das Ökosystem dort zu "erforschen". Kritiker sind empört: "Es ist eine obszöne Grausamkeit im Namen der Wissenschaft,... Mehr»
">

Tierschützer kritisieren Erhöhung von Norwegens Walfangqote

"Wir wissen heute, wie wichtig Wale für unsere Ozeane und gesunde Fischbestände sind", so WDC-Programmleiterin Astrid Fuchs. Jeder harpunierte Wal sei "einer zu viel". Norwegen haben die Fangquote... Mehr»
">

IWC vereinbart strengere Kontrolle wissenschaftlicher Wal-Jagden

Das Töten von Walen zu Forschungszwecken soll künftig strenger überwacht werden. Die Entscheidung der Internationalen Walfangkommission (IWC) zielt insbesondere auf die japanische Walfangflotte. Mehr»
">

Regierungsfraktionen dringen auf stärkeren Schutz der Wale

Die schwarz-roten Regierungsfraktionen dringen auf einen stärkeren weltweiten Schutz bedrohter Wale. Bei der anstehenden Jahrestagung der Internationalen Walfangkommission müsse Deutschland... Mehr»
">

Verendete Pottwale in der Nordsee hatten viel Müll im Magen

In den Mägen an der Nordseeküste gestrandeter Pottwale haben Veterinäre viel Müll gefunden - gestorben sind die Tiere an dem Unrat aber nicht. Walstrandungen in der Nordsee hat es bereits früher... Mehr»
">

Pottwal-Bergung im Wattenmeer vor Dithmarschen abgeschlossen

Die Bergung der im Wattenmeer vor Dithmarschen entdeckten Pottwale ist beendet. Die beiden letzten der insgesamt zehn Kadaver wurden in der Nacht mit einem Schiff in den Meldorfer Hafen geschleppt,... Mehr»
">

Japan schiebt prominenten Gegner der Delfin-Jagd ab

Japan hat den weltbekannten Gegner der japanischen Delfinjagd, den Amerikaner Richard O'Barry (76), am Freitag abgeschoben. Zuvor war er nach Angaben seiner Unterstützer fast drei Wochen dort... Mehr»
">

„Das Geheimnis der Wale“ im Live-Stream heute, 25.05. ; Christopher Lambert, Mario Adorf, Veronica Ferres, TV-Drama

Montag, 25.05.2015, 15.25 Uhr, ZDFKostenloser Live-Stream ZDF: Anna Waldmann fliegt mit ihrer 14-jährigen Tochter Charlotte zu ihrem Vater nach Neuseeland. Der Vater, Professor Johannes... Mehr»
">

Seltener Fund: Siamesische Walzwillinge vor der Küste von Mexiko (+Video)

Einen seltenen Fund machten zwei Fischer in Mexiko. Sie entdecken ein siamesisches Grauwal Kalb, dass kurz nach der Geburt starb und an die Küste von "Baja California" angeschwemmt wurde,... Mehr»