Schlagwort

Wang Yi

">

14. September: Video-Gipfel von Merkel und EU-Spitzen mit Chinas Präsident Xi

Bundeskanzlerin Angela Merkel und EU-Spitzenvertreter beraten am 14. September per Video mit Chinas Präsident Xi Jinping. Die Themen sind voraussichtlich der Klimawandel, wirtschaftliche und... Mehr»
">

Maas weg, Wang weg – Demonstranten allein am Außenministerium: Leise Töne statt Aufrichtigkeit?

Die Europa-Tournee des kommunistischen Abgesandten Wang Yi aus China hat ihre letzte Station, Deutschland, erreicht. Doch anstatt sich den vor dem Außenministerium angeprangerten Verbrechen der KP... Mehr»
">

NTD: Schlimmste Heuschreckenplage für Südchina | Chinesischer Chiphersteller fast Bankrott

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Der zweithöchste Beamte der Tschechischen Republik ist in Taiwan, um die Beziehungen zwischen den beiden Ländern zu fördern. Er... Mehr»
">

Deutschland-Besuch: Chinas Außenminister verbittet sich Einmischung in „interne Angelegenheiten“

Begleitet von Kritik und Protesten wegen der Lage in Hongkong und der Situation der Uiguren hat Chinas Außenminister Wang Yi seinen Besuch in Berlin absolviert. Im Gespräch mit seinem Kollegen... Mehr»
">

Pressekonferenz: Maas trifft chinesischen Außenminister – Heftige Proteste vor dem Auswärtigen Amt

Eine Woche ist der chinesische Außenminister Wang Yi nun schon in Europa unterwegs. Heute trifft er seinen Amtskollegen Heiko Maas. Vor dem Auswärtigen Amt versammeln sich ab 10 Uhr China-Kritiker... Mehr»
">

Zum Besuch von Chinas Außenminister: Deutschland – Pekings rettender Strohhalm?

Die kommunistische Führung Chinas benutzt die chinesischen Unternehmen, um ihren Einfluss im Ausland auszubauen und Daten zu stehlen. Verschiedene Male hat das kommunistische Land seine Verbündeten... Mehr»
">

NTD: YouTube-Star aus Taiwan zweimal angeschossen | Chinas Vergeltungsangriff auf Unternehmen

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Der chinesische Außenminister Wang Yi ist seit letztem Dienstag in Europa unterwegs. Überall wurde er durch Proteste und Kritik... Mehr»
">

Chinas Außenminister Wang Yi besucht Deutschland: Will das KP-Regime die EU gegen die USA ausspielen?

Im Rahmen seiner derzeitigen Europatour wird der Außenminister von Chinas Regime, Wang Yi, am Dienstag auch Deutschland besuchen. Der Druck auf die EU wächst, entschlossener gegenüber der... Mehr»
">

KPC-Abgesandter Wang zu Besuch: Kann erwachendes Europa den Verlockungen widerstehen?

Mit der Corona-Pandemie und dem Nationalen Sicherheitsgesetz für Hongkong änderte sich in diesem Jahr das Blatt für China in der Welt grundlegend. Nun versucht das Pekinger Regime, die Lage in... Mehr»
">

Chinas Außenminister besucht Deutschland: FDP-Politikerin fordert „keine Zugeständnisse an KPC“

Inmitten der Spannungen zwischen Europa und China bereist der chinesische Außenminister fünf europäische Länder, darunter auch Deutschland. Mehr»
">

Maas: „Folgen für unser Verhältnis zu Hongkong und China“ – Bundesaußenminister kündigt Schritte an

Nach langem Schweigen der Bundesregierung kündigte Außenminister Heiko Maas nun Maßnahmen gegen das Nationale Sicherheitsgesetz für Hongkong an, notfalls auch ohne Beteiligung anderer... Mehr»
">

Experte sieht in USA-Iran-Konflikt ein Ablenkungsmanöver

Laut einem China-Experten ist der Konflikt der Vereinigten Staaten mit dem Iran eine willkommene Gelegenheit für China, um Trump von seinem Fokus auf den indopazifischen Raum und der dortigen... Mehr»
">

Trump beklagt WTO-Regeln: China als zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt gilt bei Handel als Entwicklungsland

US-Präsident Trump fordert eine Reform der WTO. Es könne nicht sein, dass China als zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt bei den Handelsbeziehungen nach WTO-Regeln die Vorteile eines... Mehr»
">

Tillerson: Es gibt „Kommunikationskanäle nach Pjöngjang“ – Verhandlungen über Atomprogramm laufen

Washington unterhält zwar keine diplomatischen Beziehungen zu Nordkorea, doch das heißt nicht automatisch, dass es keinen Kontakt zwischen den beiden Staaten gibt. "Wir sind nicht im Dunkel, im... Mehr»
">

Wang Yi: China wird Handelssanktionen gegen Nordkorea zu „100 Prozent“ umsetzen

Die neuen UN-Handelssanktionen gegen Nordkorea sollen dem Land rund eine Milliarde Dollar an Exporteinnahmen entziehen. China werde die Sanktionen zu "100 Prozent" umzusetzen und die neue... Mehr»
">

Verhandlungen zum Atomprogramm wieder aufnehmen – China fordert Nordkorea zu „klugen Entscheidungen“ auf

Der chinesische Außenminister Wang Yi rief Pjöngjang auf, "richtige und kluge Entscheidungen" zu treffen. Er sprach sich für eine Wiederaufnahme der Sechser-Gespräche über das nordkoreanische... Mehr»
">

Gabriel zu Antrittsbesuch in China aufgebrochen

Sigmar Gabriel ist heute nach China aufgebrochen. Dort soll er Chinas Außenminister treffen und über wichtige gesellschaftliche und wirtschaftliche Themen diskutieren. Mehr»
">

USA und China kündigen Zusammenarbeit im Umgang mit Nordkorea an

Bei dem heutigen Besuch des US-Außenminister Rex Tillerson in China ging es unter anderem um den Umgang mit der atomaren Bedrohung durch Nordkorea. Die USA und China teilen "die Ansicht, dass die... Mehr»