Schlagwort

Washington

">

Trump spricht vor jungen schwarzen Konservativen: „Wir werden den Sumpf trockenlegen“

US-Präsident Donald Trump sprach am 4. Oktober im Ostraum des Weißen Hauses zu jungen schwarzen Konservativen. Er wurde euphorisch in Empfang genommen und warf in seiner Ansprache den Demokraten... Mehr»
">

USA erzielt Durchbruch in Migrationspolitik: Wer keinen Anspruch hat, wird „auf geordnete Weise zurückgeführt“

Die USA stellen ab nächste Woche ihre Politik des "Catch and Release" ein - "Fangen und Freilassen" - eine Politik, die es den Vereinigten Staaten unmöglich machte, dem Migrationsstrom aus... Mehr»
">

Die Macht von Google muss in drei Hauptbereichen eingeschränkt werden: Überwachung, Zensur und Manipulation

"Googles Kontrolle über fast jeden Aspekt unseres Lebens hat das Unternehmen in das Zentrum unserer digitalen Wirtschaft gestellt", schreibt die New Yorker Generalstaatsanwältin Letitia James. "Aber... Mehr»
">

China militärisch stärker als USA – Stoltenberg warnt: Aufstieg Chinas hat Einfluss auf Europas Sicherheit

China hat in den letzten Jahren militärisch stark aufgerüstet. Was ist das Ziel? Was wollen sie durch ihre Präsenz im Südchinesischen Meer wirklich erreichen? Eine Analyse. Mehr»
">

Gojowczyk erreicht Halbfinale in Washington

Tennisspieler Peter Gojowczyk hat beim ATP-Turnier in Washington völlig überraschend das Halbfinale erreicht. Der 30 Jahre alte Münchener gewann am Freitag sein Viertelfinale gegen den an Nummer... Mehr»
">

Gojowczyk gewinnt Achtelfinal-Partie in Washington

Tennisspieler Peter Gojowczyk hat beim ATP-Turnier in Washington überraschend das Viertelfinale erreicht. Der 30-jährige Münchener besiegte im Achtelfinale den an Nummer acht gesetzten Kanadier... Mehr»
">

Gute und böse Militärparaden: Wie das ZDF bei Macron und Trump mit zweierlei Maß misst

Wenn zwei das Gleiche tun, ist es nicht immer dasselbe. Dieser Grundsatz prägte auch die Berichterstattung der öffentlich-rechtlichen deutschen Medien zu den Feierlichkeiten des jeweiligen... Mehr»
">

4. Juli: Washington begeht Unabhängigkeitstag erstmals mit großer Militärparade

Die Feierlichkeiten zum Unabhängigkeitstag in der US-Hauptstadt werden in diesem Jahr mit einer Militärschau gefeiert. Von der Opposition gab es dafür harsche Kritik. Mehr»
">

Antiamerikanischer Konsens: Deutsche Medien und US-Linke wettern gegen Trump und meinen den 4. Juli

Dass US-Präsident Donald Trump zum heutigen Unabhängigkeitstag eine Parade durch Washington, D.C. organisiert und dabei auch selbst eine Rede hält, erzürnt deutsche Leitmedien ebenso wie... Mehr»
">

Orbán bei Trump: So wichtig ist Ungarn für die geopolitische Strategie der USA in Europa

Deutsche Medien zeigen sich wenig glücklich ob der demonstrativen Aufwertung, die Ungarns Premierminister Viktor Orbán durch den Besuch im Weißen Haus 14 Tage vor der Europawahl erhält. Donald... Mehr»
">

Ischinger: „Ohne Nato würden wir von einem 3,5-Prozent-Ziel beim Verteidigungsetat reden“

Vor dem Hintergrund des deutlichen Verfehlens des Zwei-Prozent-Ziels bei den deutschen Verteidigungsausgaben äußert der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz Verständnis für den Unmut, den dies... Mehr»
">

„Mach sie fertig, Nick“ – Donald Trump solidarisiert sich mit Schüler gegen Fake-News der Washington Post

In einem Solidaritätstweet mit dem 16-jährigen Schüler Nick Sandmann hat US-Präsident Donald Trump die heutigen Medien als die unehrlichsten aller Zeiten bezeichnet. Dass seine Präsidentschaft... Mehr»
">

Wegen Fake-News: 16-jähriger Schüler verklagt Washington Post auf 250 Millionen US-Dollar

Die Berichterstattung der „Washington Post“ und anderer Medien über einen Vorfall am Rande des „Marsches für das Leben“ im Januar 2019 wird ein juristisches Nachspiel haben. Der zum Ziel... Mehr»
">

USA: Eltern schließen sich zusammen und stoppen Sexualkunde-Lehrplan im Bundesstaat Washington

Das Städtchen Battle Ground im US-Bundesstaat Washington ist zu einem erfolgreichen Battleground für den Schutz von Kindern vor ideologischer Indoktrination und für den Erhalt elterlicher... Mehr»
">

US-Bürger schließen sich der „Walk Away“-Bewegung an und distanzieren sich so von der Demokratischen Partei

Die "Walk Away"-Bewegung - die meisten Medien haben sie ignoriert. US-Präsident Trump hat auf Twitter darüber geschrieben. Mehr»
">

USA und Türkei erzielen Einigung im Fall Brunson

Die USA und die Türkei haben im Streit um den seit zwei Jahren festgehaltenen US-Pastor Andrew Brunson offenbar eine Einigung erzielt. Mehr»
">

Owetschkin-Show: Capitals-Superstar vor Stanley-Cup-Krönung

Drei Mal schon war Alexander Owetschkin Eishockey-Weltmeister mit Russland. Stanley-Cup-Sieger war der 32 Jahre alte Stürmerstar noch nie. Das könnte sich dieses Jahr ändern. Mit den Washington... Mehr»
">

Trump bei Anti-Abtreibungs-Gala: „Jedes Leben ist heilig. Jedes Kind ist ein kostbares Geschenk von Gott“

"Solange wir unseren Leuten vertrauen und an unsere Werte glauben, glauben wir an Gott und werden immer unbesiegbar sein," sagt US-Präsident Donald Trump. Mehr»
">

Schüsse vor NSA-Zentrale: Mehrere Menschen im Krankenhaus

Ein Wagen habe ohne Genehmigung auf das abgesicherte Gelände fahren wollen, teilte die NSA mit. Mehrere Menschen wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Mehr»